Schlagwort-Archive: Pharmamafia

Kalbtanz

Die meisten Leute heute tanzen doch einfach immer nur weiter ums goldene Kalb, ohne irgend was vernünftiges zu schaffen, abgesehen von Konsum, Konsum und noch mehr Konsum, auf allen verschiedenen Ebenen (was Artikelkonsum im Internet miteinschliesst); sprich, gehen irgendwelchen sinnlosen Beschäftigungen nach, die ihnen auf Papier bedruckte Zahlen bescheren, damit sie dieses Papier dann für Dinge, die die Welt nicht braucht, ja, sie stattdessen sogar weiter ausblutet, einsetzen können, damit sie sich an Fussball und anderen Circenses auf ihren Grossbildschirmen ergötzen, oder sich irgendwelche Drogen in die Köpfe hauen und an irgendwelchen Parties aus der Realität rausdeliriumisieren können, damit sie wenigstens schön abgelenkt sind, und sich nicht gross darum zu scheren brauchen, dass nebenbei die ganze Welt vor die Hunde geht.

Oder wer lebt schon tatsächlich radikal subversiven Widerstand und zivilen Ungehorsam?

Wer fickt schon tatsächlich das bösartige System und unternimmt aktiv etwas dagegen?

Weiterlesen

20 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Sinn, Technik, Weisheit

Volksabstimmung vom 14. Juni 2015 – Bahn frei für Retortenbabies & Zwangsabgaben für Propaganda!

Demächst ist es wieder so weit. Kommenden Sonntag, den 14. Juni, werden alle stimmberechtigten Schweizer zur Urne gerufen.

Es sind viele Vorlagen, welche anstehen –  die meisten davon ziemlich irrelevant. Da ich aktuell knapp bei Zeit bin und meine bisherigen, sehr umfangreichen Volksabstimmungs-Werke mit Arbeitsaufwand von ca. zehn Stunden eh auf viel zu wenig Interesse stiessen, halte ich mich dieses mal kurz, und beschränke mich auf die Nein-Parolen zur PID-Vorlage und der RTVG-Revision (BILLAG-Freibrief – vgl. GEZ-Zwangsabgaben).

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Wissenschaft

Selbstmedikation in der Natur – Wie Tiere sich zu helfen wissen

Eine wundervolle ARTE-Doku – die anhand diverser wissenschaftlicher Belege in eindrucksvoller Manier beweist, dass Tiere in der Regel die viel intelligenteren Lebewesen sind als heutige Menschen (weil erstere sich im Gegensatz zu letzteren eben nicht komplett von der Natur entfremdet haben, sondern sich, wie es sein sollte, als Teil von ihr wahrnehmen) – sollte man sich keinesfalls entgehen lassen, da sie auch als Leitfaden für Menschen dienen kann, wie sie die Pharmamafia mit allem was dran hängt künftig radikal boykottieren, und dabei vor Gesundheit nur so strotzen können. 🙂

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Menschen, Natur, Schönes, Sinn, Weisheit, Wissenschaft

Tacheles-Quintett

Angesichts beinah nurmehr ausschliesslich Geschwurbel, Geschwafel und einer gigantischen Masse an nutzlosen Kopierpasteten von oftmals schafsmedialem Content in den sogenannt „alternativen Medien“, oder besser gesagt, im „alternativen Mainstream„, möchte ich hier auf fünf Tacheles-Reden von fünf ganz unterschiedlichen Individuen (Chavez, Wagenknecht, Farage, Hörstel, Jebsen) hinweisen, für die man sich die Zeit nehmen sollte, sie in voller Länge anzuhören.

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schönes, Schuldgeld, Sinn

Genetische Ebola-Impfung – Das trojanische Pferd der Impfstoffhersteller

Angesichts der Brisanz, hier nachfolgend ein Fremdartikel von Michael Leitner und Daniel Trappitsch. Mit grossem Dank an die Autoren und deren generelles, umfassendes Engagement wider den Impfwahn! Von Seiten Dudeweblog minimalst lektoriert und darstellerisch etwas aufgemotzt.


Liebe Leser!

Hier finden Sie einen Text zu den Impfstoffen der Zukunft, GENETISCHEN Impfungen. Ebola wird der Startschuss sein, Gentechnik direkt in den Körper zu spritzen. Es ist an der Zeit, dass die Kritik an Impfungen auch die Kreise von Menschen erreicht, die sich kritisch mit Gentechnik und ähnlichen Themen befassen.

Die derzeitge Lage:

Ursache des Sterbens in Westafrika sind Armut, Not und Elend.

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schweiz

Wollt ihr die totale Veränderung oder Rhabarberkuchen mit Sahne?

Längere Zeit ist’s her, seit der geschätzten Leserschaft hier ein auf der besten Seite des Internetzes vergrabener Diamant zur genauen Betrachtung ans Herzen und den Geist gelegt wurde. Das ist jetzt dringend per viertem Gastartikel nachzuholen…

Mit allerherzlichstem Dank an den höchstgeschätzten Werkskammertintenmeister Jermain Foutre le Camp für das meisterhaft-weitreichende, tiefdringende und vielsagende Kunstwerk und die Erlaubnis zur Volltextübernahme!

Ich empfehle – wie bei allen Artikuln aus der Feder des Tintenfasszauberers – intoniertes Lesen.


(Erste Fassung von 2008, erweiterte Fassung von 2009 und in der Folge zunehmend aus derselben geraten)

Erstes Zitat:

“Wenn tausend Menschen dieses Jahr keine Steuern bezahlen würden, so wäre das kein brutaler und blutiger Akt – das wäre es nur, wenn sie die Steuern zahlten und damit dem Staat erlaubten, Brutalitäten zu begehen und unschuldiges Blut zu vergießen. Das erstere ist, was wir unter einer friedlichen Revolution verstehen – soweit sie möglich ist. Wenn nun aber – wie es geschehen ist – der Steuereinnehmer oder irgendein anderer Beamter mich fragt: Was soll ich aber jetzt tun? So ist meine Antwort: Wenn du wirklich etwas tun willst, lege dein Amt nieder. Wenn einmal der Untertan den Gehorsam verweigert und der Beamte sein Amt niedergelegt hat, dann hat die Revolution ihr Ziel erreicht.”
H.D.Thoreau, Ziviler Ungehorsam gegen den Staat, 1899

Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Schönes, Schuldgeld, Sinn, Weisheit, Zitate

ELGA passé? Guten Morgen Österreich – Willkommen in Orwell 2.0

Eigentlich ist es schon viel zu spät, um noch Artikel zu schreiben. Ausserdem wollte ich das Thema ohnehin in einer ausführlichen Abhandlung zur Sprache bringen. Diese Neuigkeit ist indes aber leider viel zu brisant, um sie bloss in den Aktuelles-Strang zu hängen.

In Österreich hat der bis Januar 2014 amtierende Direktor des Hartmannspitals in Wien und Team-Stronach-Abgeordnete Marcus Franz per Kommentar im Internet lautstark verkündet, dass es allerhöchste Zeit für die ‚Chip-Lösung‘ wäre, womit er meint, jedem Bürger einen RFID-Chip (Radio-Frequency-Identification) zu implantieren. Natürlich nur zur ‚medizinischen Überwachung‘ – genau!

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Technik

Blödsinnige, negative Elementale kreierende Warnungen auf Zigarettenschachteln

Warnungen auf Zigarettenschachteln, dass die enthaltene Ware zu Tod, Krebs, Impotenz, Fehlgeburten und was weiss ich sonst noch allem führe, bewirken aufgrund ebendieses diesbezüglichen Dauerbombardements des Geistes genau ebenjene Symptome, vor denen – scheinheilig – gewarnt wird; und all dies passiert nicht zufällig, sondern systematisch und gezielt induziert!

Ps. Dies muss nicht auf Zigarettenwarnungen beschränkt werden, sondern die Systematik funktioniert generell prächtig. Ich bin sicher, die Pharmamafia könnte dies anhand der Verkaufszahlen ihrer schein-Heil-igen Todesmittel sogar wissenschaftlich fundiert belegen – so sie wollte…

17 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Manipulation, Menschen, Sinn, Weisheit