Schlagwort-Archive: Mobilfunk

Die wichtigsten Meldungen vom 11. – 18. Juni 2021

Aufgrund von ausgiebigen Alp-Ausflügen war es nicht möglich, diese neuste Publikation zum Wichtigsten des aktuellen Zeitgeschehens früher zu veröffentlichen, was aber nicht bedeutet, dass wir nicht gearbeitet hätten, weshalb die Liste heute wieder etwas länger wird.
Das braucht euch aber nicht zu beunruhigen, denn ihr werdet sicher ne Woche Zeit haben, um euch durch alle nachfolgenden Meldungen durchzulesen/hören/sehen, zumal zur Zeit im gesamten Internet fast nur noch (mindestens 99.99% aller Publikationen) unnützer bis schädlicher (Desinfo) Bullshit und Irrelevantes, sowie hier bei DWB längst Redundantes (zumindest für jene, die unsere emsige Arbeit der letzten knapp einenhalb Jahre ernsthaft studiert haben) veröffentlicht wird.
Bis unsere Liste also wieder so lang würde wie hier und heute, könnten wir wohl Monate mit dem nächsten Teil dieser Reihe warten, aber mit ziemlicher Sicherheit kommt die Folgepublikation schon kommende Woche mit weit weniger Inhalt auf einmal.
Ausserdem hat der Admin seit dem Abstimmungs-Desaster vom letzten rabenschwarzen Sonntag sowieso den Kanal gerade gestrichen voll vom grössten Teil  der Menschheit bzw. Biozombieheit in Menschenkostümen (und hofft darauf, dass sich möglichst alle JA-Sager zum PMT möglichst schnell möglichst viele Giftspritzen injizieren lassen oder bei der Hitze an ihren Maulkörben ersticken und tot umfallen), weshalb er sich weiter hauptsächlich in natürlichen Gefilden von Berg-, Alp-, Seen- und Fluss-Landschaften – und also nicht im Internetz – aufhalten wird, dabei nie vergessend, mit allen möglichen Tieren und Pflanzen (und den wenigen noch lebenden wahren Menschen, die man – Gesetz der Resonanz – noch ‚zu-fällig‘ treffen kann; wenn auch seltenst) in natürlicher und freiheitlicher Harmonie zu interagieren (es gab diese Woche einige tief beeindruckende Begegnungen mit Schmetterlingen, behornten Kühen {leider eine Seltenheit geworden; nicht allzu überraschend 😦 }, Zwergziegen, Vögeln, einer maulkorblosen, jungen Alpbeiz-Wirtin – die ein richtig saftiges Trinkgeld erhielt als Bonus für den zivilen Ungehorsam als absolute Ausnahme – und einem pensionierten Sanitär/Installateur, welcher bereits wusste, dass es keinen Coronavirus gibt), und rät der geschätzten Stamm-Leserschaft, wenn immer und so oft wie möglich, selbiges auch Selbst zu praktizieren, und das ganze Geschwurbel und Geschwafel unser im Netz mal etwas beiseite (wahlweise links oder rechts 😉 ) zu lassen.
Hier nachfolgend werdet ihr aber nun vorerst mal wieder eine geballte Ladung an lesenswerten, faktenbasierten Infos geboten bekommen, die sowohl bei den VT-Spinnern, wie auch beim sich fälschlich für aufgeklärt haltenden, alternativen Mainstream (und bei den Schafsmedien sowieso) kaum bis gar nicht beachtet werden. Sorry für das lange Intro.

Geistiger Zustand heutiger mehrheitsbildender Durchschnitts-Biozombies

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schönes, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft, Zitate

Die wichtigsten Meldungen vom 17. – 20. Mai

Wie gewöhnlich kommen auf 99.9% aller Netzseiten (im DE-Raum ist dieser %-Satz noch deutlich höher als im EN-Raum) weiterhin nur unnütze, irrelevante, mit Desinfo und/oder Halbwahrheiten gespickte oder längst redundante Publikationen raus – nicht so bei DudeWEblog, wo wir Euch regelmässig die wenigen Perlen im von Masken überquellenden Müllstrudel des WWW-Meers herausfischen. Spenden für unsere ehrenamtliche Arbeit sind explizit erwünscht, denn sonst stellen wir diesen Service für Euch vielleicht bald ein! Wir wünschen frohes Studieren und viel Freude beim Englisch trainieren!

Da das Bild vor der C-PsyOp kreiert wurde, fehlen leider die Maulkörbe bei den Hirngrillzombies. Vielleicht kennt sich jemand mit Bilddesign aus, ergänzt diese und schickt uns das Bild zu.

Weiterlesen

38 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dialekt, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Musterbrief für Einsprachen gegen Baugesuche im Zusammenhang mit der laufenden Strahlenkriegsführung in Terrorhelvetien

Bereits vor über einem halben Jahr hat unsere geschätzte Leserin Eden uns dankenswerterweise diesen Musterbrief einer Baueinsprache in Flawil zugesandt, welcher seither wegen chronischen Zeitmangels auf seine Veröffentlichung wartet. Wie unter Aktuell versprochen, wird er jetzt publiziert.

Der Brief wurde von Eden in Partnerschaft mit dem Verein Schutz vor Strahlung – die auch einen ‚Antennen-Alarm‚ anbieten – verfasst und uns seitens Eden zur Publikation angeboten.
Vielen Dank!

Das Einsprache-Werk ist sehr umfassend, ist konkret auf die 5G-Antenne in Flawil ausgerichtet, und muss daher natürlich je nach Kanton oder Gemeinde (und allfällig weiterer Details) angepasst werden, um ihn selber für Einsprachen zu nutzen.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bilder, Bildung, Gastbeiträge, Menschen, Recht, Schweiz, Technik

Die wichtigsten Meldungen vom 22. – 28. März 2021

28. März

  • More Satellites by SpaceX and OneWeb Launched Despite Opposition and Catastrophic Warnings (Ungeachtet aller Opposition und [berechtigten] Katastrophen-Warnungen schiessen dem Irren Muskis SpaceX und OneWeb & Co. weiterhin munter Strahlenkriegs-Satelliten in den Orbit)
    „[…]
    On Wednesday morning (4:28 a.m. EDT, 8:28 UTC), SpaceX launched another 60 satellites. On Wednesday evening (10:47 p.m. EDT, 14:47 UTC), OneWeb launched another 36 satellites.
    […]
    This could explain the reports I am beginning to receive of sudden illness that began on Wednesday. I myself was unable to sleep at all Wednesday night, and my body hurt, and itched, all over. I was very ill all day Thursday, and still do not feel well. I have received similar reports from other people in the United States, Canada, Norway, Australia and South Africa.
    […]
    SpaceX: […] More than 1,300 have already been launched.
    […]
    OneWeb, based in the United Kingdom, has already launched 148 satellites, and plans to begin providing service after it has 250 satellites in orbit.
    […]
    OneWeb has scaled back its planned number of satellites from 49,000 to 7,088.
    […]
    Telesat, based in Canada, has increased its planned number of satellites from 117 to 1,671.
    […]
    AST & Science […] does not plan to have as many satellites as its competitors, the power levels of its communicating beams will be much greater. Its application to the FCC specifies a maximum EIRP (effective radiating power) of up to 79.2 dBW, or more than 83,000,000 watts per beam.
    […]
    Omnispace […], partnering with Lockheed Martin and the U.S. military, is also designing its satellites to communicate directly with cell phones. Its brochure boasts that it will “enable the Internet of Things on a massive new scale.”
    […]
    Omnispace has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]
    Amazon’s application to operate 3,236 satellites was approved by the FCC last July.
    […]
    Like AST & Science, Lynk has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]
    Facebook is planning to launch a constellation of small, 150-pound satellites, called cubesats. It too has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]“
    *siehe auch https://www.cellphonetaskforce.org/wp-content/uploads/2021/03/Update-on-Satellites.pdf (d)
    **Nachtrag 29.3.: inzwischen auch in DE verfügbar -> https://giftamhimmel.de/neuigkeiten-zu-satelliten/ (d)
  • Alle Massnahmen aufgehoben! (d)

27. März

25. März

Weiterlesen

96 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Die wichtigsten Meldungen vom 1. – 6. März 2021

6. März

5. März

  • Silicon Icarus: The Bits and Bytes of The Great Reset – COVID-19 and the Scaling Up of Data-Capitalism (Ikarus aus Silikon: Die Bits und Bytes des grossen Neustarts – C und das Hochskalieren des Daten-Kapitalismus)
    „[…]
    “What we are about to embark on,” Perkins boldly predicts, is nothing less than “hacking the software of life,” and “for the first time, trying to understand all the instructions that build, operate and reproduce us as humans.” He illustrates his point with a disturbing anecdote about how genomic pioneer Venter “sat down at a computer with the notion that he could actually design a genome, a sequence of DNA letters; produce that genome artificially; insert it into a membrane and boot up life from scratch.”
    […]
    “We’re in the business of building a large database,” Perkins reveals. Without that, the genomic revolution is dead in the primordial waters, so to speak.
    [Vielleicht versteht jetzt jemand, wieso diese nutzlosen PCR-Tests für einen inexistenten Virus in diesem grossen Stil weltweit durchgezogen werden!]
    […]
    Blackstone’s ability to monetize our DNA is not limited by existing market…
    […]
    An “all-encompassing picture of consumer behavior,” as a University of Pennsylvania Wharton School of Business finance professor describes Blackstone’s enviable position, is only one side of the dystopian coin. Merged with genomic data, these data can produce truly nightmarish scenarios of fascist control. Much of McDowell’s research has focused on the education side of impact investing, which relies heavily on behavioral data via facial recognition and AI to create the financial social investment instruments around schooling.
    […]
    A long, protracted, manufactured Cold War with China and revamped Eastern bloc has the potential to produce more refugees, more poverty, more trauma and more prisoners. In other words, more assets for the human capital markets. But, before that happens, they need our DNA to scale the pilot project and feed the starving leviathan as it thrashes about in a finite planet.
    […]“
    *Must-Read, wenn auch sehr lang. Zahlreiche beachtenswerte Links im Text. Sehr mangelhafte Maschinen-Übersetzung gibts hier -> https://uncutnews.ch/die-bits-und-bytes-des-great-reset-covid-19-und-die-skalierung-des-datenkapitalismus/ (d)
  • Die deformierte Generation: Wer Kindheitstraumata sät, wird Totalitarismus ernten
    „Die Corona-Maßnahmen hinterlassen eine Schneise der Verwüstung in unzähligen Kinderseelen! Das ganze Ausmaß der Traumatisierungen von Kindern und Jugendlichen ist heute noch nicht vollständig auszumachen. Die ganz großen Schäden stehen uns erst noch bevor.
    […]
    Ein beispielloser Totalitarismus blüht uns, wenn dem derzeitigen Wahnsinn biblischen Ausmaßes nicht unverzüglich Einhalt geboten wird.
    […]
    Aus kollektivem Albtraum Kindheit — das zeigt die Geschichte der letzten 200 Jahre dutzendfach — folgt 20 bis 30 Jahre später immer ein Albtraum Menschheit.
    […]
    Die größten Menschheitsverbrechen erfolgten nicht in Ungehorsam, sondern in zivilem Gehorsam.
    .
    Was vor allem die sogenannten westlichen Gesellschaften dringlichst bräuchten, sind mehr „Pipi Langstrumpfs“ und keine durch unsere Ängste und Irrtümer erdrückten, gedemütigten Kinderseelen und mit „Alltagsmasken“ entstellten Kindergesichter. Was Kinder und Jugendliche so dringlichst bräuchten, sind Menschen und Vor-Bilder an ihrer Seite, die nicht Krankheit und den Tod, sondern das Lebendige und das Leben in den Vordergrund all ihres Denkens, Fühlens und Handelns richten!
    […]
    „Mit Verlaub, das ist ein Menschheitsverbrechen! Wovor Kinder derzeit wirklich Schutz bräuchten: vor dem immens großen kollektiven Versagen der „Erwachsenen“. Schutz vor Irrtum, Schutz vor Lieblosigkeit, Schutz vor Entmenschlichung.“
    Kindheitsforscher Professor Michael Klundt
    .
    Die historisch beispiellose kollektive Kindesmisshandlung im Namen von „Corona“ durch Maskenzwang, Abstandsregeln, Kontaktbeschränkungen et cetera muss unverzüglich ein dauerhaftes Ende nehmen.
    […]“
    *wenn man mal das Kolportieren der Viruslüge übersieht, ein absolutes Must-Read… (d)
  • Der COVID-Impfstoff von Moderna ist ein „Betriebssystem“ – ist das Transhumanismus?
    *siehe auch https://www.modernatx.com/mrna-technology/mrna-platform-enabling-drug-discovery-development (d)
  • Known Traveller, elektronischer Impfpass und DSGVO: Alles schon vorbereitet (d)
  • Family’s Farm Raided, Animals Killed For Rehabilitating Them Without A Permit (Freiwilliger Tierhilfedienst auf einer Familienfarm gestürmt, Betreiberin eingeknastet und Tiere getötet wegen fehlender Erlaubnis)
    „A Michigan farm owner’s desire to help animals in need has landed her in jail and the animals she was helping, killed. Kei Ju Farm and Rescue owner Julie Hall did not pay the government for the proper permit before helping animals so officials arrested her and then killed her animals.
    […]
    Folks in her community say that Hall has saved countless animals over the years and has provided a much needed service in the absence of a Michigan Licensed Rehabilitation facility. However, a warrant was issued for her arrest last week because the government forces people like Hall to pay them first before rescuing animals.
    […]
    “I am greatly saddened by the ignorance that comes out of folks brains,” Hall wrote…
    […]
    Unfortunately, because Hall was arrested and there is no government facility in the area, there will be no more animals rescued in Petoskey.
    […]“
    *da kommt einem nur noch das grosse Kotzen! (d)
  • Our Children Are Crying: “The Covid Stranglehold”Unsere Kinder weinen: Der C-Würgegriff
    „[…]
    To break that globalist spell and to get out of the disaster still unfolding, the world needs thinking people, courageous people, informed and awakened people; people who are not afraid to swim against the stream, to stem the ever-increasing flow of misinformation and government and media lies. It takes educated people. It takes people who dare to resist.
    […]
    Could it be, that this minute diabolical Globalist Cabal […] have a plan, namely to leave the world to a generation of uneducated, fear-indoctrinated people, who are used to and have been trained to follow orders, obey authorities and believe their very leaders’ (sic) lies and fall for their manipulations?
    [Keine Frage…]
    […]
    What is being done to our children is inhuman. The unilateral, viciously applied repressive measures of confinement, not being able to physically go to school and mix and exchange with friends is destructive. It may leave a deep dent in the social and psychological fabric and subsequent behavior of this future post-covid generation.
    […]
    First, they destroy the world’s economy in proportions never seen in recent history, then they destroy our future generations…
    […]
    Our children are being primed as slaves for a minute diabolical elite, to become transhumans for the Great Reset.
    […]“ (d)

4. März

  • Die spinnen, die Düsseldorfer… (d)

3. März

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Musik, Natur, NWO, Recht, Religion, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Sprachwissenschaft, Technik, Wissenschaft, Zitate

Die wichtigsten Meldungen vom 2. Dezember 2020

  • NACHTRAG: Deutschland: Dauerhaft gesicherte Lebensmittelversorgung in dieser P(l)andemie?
    *mit Vorsicht zu geniessen. Mein Kommentar dazu:
    Den Artikel über Nigeria von der Bangkokpost hatte ich bereits am 26.10. hier https://dudeweblog.wordpress.com/2020/11/27/auslagerungs-provisorium-zum-wichtigsten-des-aktuellen-zeitgeschehen-vom-oktober-2020/ eingetragen.
    .
    Allerdings sagte ich bereits Anfang April:
    “[…]
    Auch die „Freunde von der UN“ warnen am 26. März, daß es aufgrund der Coronavirus-Maßnahmen bereits zu Problemen kommt, und es innerhalb der nächsten Wochen zu einer globalen Nahrungsmittel-Knappheit kommen könnte.
    .
    [Anm. DWB-Redaktion: Auch hierbei scheint es sich um eine per Gootube weiterkolportierte Ente des Desinfo- & Propagandaportals Guardian, der hier keinerlei Quell- & Video-Belege angibt, um seine haltlosen Propaganda-Behauptungen zu untermauern, zu handeln.
    FAKT ist: Die UN schrie am 26. März ‚bloss‘ nach Kohle für das Verbrecherpack vom IWF, und dass jetzt erst Recht der teuflischen Agenda 2030 ein gehöriger Boost gegeben werden müsse.
    un.org/es/coronavirus/war-needs-war-time-plan-fight-it]
    .
    Vielfach werden seitens mancher Länder auch bereits Exporte zum Teil eingestellt und es gibt teilweise auch Probleme in der Produktion, Preise explodieren in gewissen Bereichen [Anm. DWB-Redaktion: Z.B. im Flugverkehr], und selten werden sogar Rationierungen angeordnet, Essensmarken verteilt, etc.:
    .
    [Anm. DWB-Redaktion: ACHTUNG, das folgende Video kolportiert via Info-Text sauber dokumentierte Desinformationen aus vornehmlich unbelegten Schafsmedien-Publikationen zum Zwecke der Angst- & Panikmacherei!!! Siehe UN.org-Link und Anmerkung dazu oben.]
    […]
    In Italien zeigt sich mancherorts bereits, was passiert, wenn das „Virus Hunger“ sich ausbreitet und es kommt auch zu ersten Plünderungen, wie man in einem Bericht des Schweizer Propagandaportals TagesAnzeigers liest.
    .
    [Anm. DWB-Redaktion: Dummerweise liefert der Tagi in diesem Bericht nur ein lächerliches Instagram-Video, das NULL Belege für all die hanebüchenen Behauptungen enthält
    […]
    Fakt ist, dass – obwohl es auch Belege dafür gibt, dass mancherorts teilweise durch Panik ausgelöste Hamsterkäufe kurzzeitig zu Engpässen bei gewissen Produkten führten – die Bestückung von Märkten als auch Supermärkten alles andere als Nahrungsmittelknappheit & Lieferengpässe zeigen, wie anhand dieses faktenbasierten Berichts aus Griechenland -> https://dudeweblog.wordpress.com/2020/03/18/corona-extra-mit-schaumkroenchen-die-lage-in-griechenland-fakten-eigener-kurzbericht/ deutlich wird. Desweiteren bekommen wir aus verschiedensten Teilen der Welt seitens vertrauenswürdiger Quellen unsere eigenen Beobachtungen bestätigt.]”
    Mehr & alle Belege und Quellen -> https://dudeweblog.wordpress.com/2020/04/03/der-coronavirus-coup-detat-staatsstreich/
    .
    Und wenn ich mich hier umsehe, hat sich das auch jetzt nicht geändert.
    .
    “Und warum sollten sie nicht auch diese Karte ausspielen”
    .
    Natürlich schliesse ich die Möglichkeit nicht per se aus, halte sie aber – zumindest vor der Explosion der Blase aller Blase (ok, die steht wohl 2021 an) – für äusserst unwahrscheinlich; zumindest in Mitteleuropa.
    .
    Und was den REWE/PENNY-Bericht angeht; Ha *lol* Es wäre ein Segen für die Menschenheit wenn das im Artikel genannten TODESMITTEL-Magenfüllstoff-Gift verschwinden würde!
    .
    Den RT-Clip hab ich noch nicht geschaut, aber mal runtergeladen.
    Dabei ist immer zu bedenken, dass RT regelmässig übelste Desinfo kolportiert. Ich habe die selber schon mehrfach überführt, z.B. hier -> https://dudeweblog.wordpress.com/2015/05/29/fifa-affare-rt-international-der-desinfo-uberfuhrt/
    Und erst kürzlich hier -> https://dudeweblog.wordpress.com/2020/12/01/das-wichtigste-zum-aktuellen-zeitgeschehen-november-2020/ (6.11.)
    .
    Und was China angeht, findet man sowieso eigentlich nur Desinfo-Propaganda egal ob im DE- oder EN-Netz.
    .
    Was aber definitiv nicht von der Hand gewiesen werden kann, sind die dutzenden Millionen Amis die total im Arsch sind, sowie die immer länger werdenen Schlangen und Rationierung bei den Foodbanks. Siehe dazu z.B. im Eintrag vom 27.11. im obigen Link Belege.
    .
    Fazit: Das Problem ist weniger die Verfügbarkeit der Nahrungsmittel, sondern viel mehr der Punkt, dass die Leute schlicht kein Geld mehr haben sie zu kaufen, und kaum jemand sich autark versorgen kann! (d)
    **Nachtrag 3.12.: Dieses RT-Vid scheint doch keine Desinfo zu enthalten. Schwer sowas zu stagen. Aber ich kenn natürlich die Gegend und genauen Umstände sowie die Bauern (das Kernproblem das sie zurecht beklagen ist aber schon lange da – nicht nur in Europa ) nicht.
  • The SARS-Cov-2 virus was never proved to exist (Es gab noch nie einen Beweis für die Existenz von SARS-CoV-2)
    „If you can’t prove a virus exists, how do you create a test to detect it? How can you claim the test reveals that people are infected with the virus?
    (Wenn Du die Existenz eines Virus nicht beweisen kannst, wie kannst Du dann einen Test kreieren, um diesen nichtexistenten Virus festzustellen? Wie kannst Du behaupten, dieser Test zeige, dass Leute mit diesem Virus infiziert seien?)
    […]
    I’ve discovered ANOTHER key document. [The study is titled, “Detection of 2019 novel coronavirus (2019-nCoV) by real-time RT-PCR.” [Euro Surveill. 2020 Jan;25(3):2000045. doi: 10.2807/1560-7917.ES.2020.25.3.2000045.] -> https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/31992387/ ] This one apparently formed the basis for the first PCR test aimed at detecting the COVID virus all over the world.
    .
    READ WHAT THIS STUDY SAYS. These quotes should be engraved in stone above the entrance to a museum dedicated to the history of medical fraud.
    .
    “We aimed to develop and deploy robust diagnostic methodology for use in public health laboratory settings without having virus material available.
    […]
    “Here we present a validated diagnostic workflow for 2019-nCoV [SARS-CoV-2] its design relying on close genetic relatedness of 2019-nCoV with SARS coronavirus, making use of synthetic nucleic acid technology.
    .
    TRANSLATION: We HAVE developed a diagnostic test to detect the new virus. We ASSUME this new virus is closely related to an older coronavirus. We ASSUME we know HOW it is related. We ASSUME, because we don’t have the new virus. Therefore, all our assumptions are made out of nothing. Actually, we have no proof there is a new coronavirus.
    […]
    Those quotes from the study are astounding. A diagnostic test for the virus, but there is no virus.
    […]
    They assume they can understand the structure of the virus that isn’t there.
    […]
    And yet, the test which these authors have developed is launched, all over the world, to detect that virus; to promote the unproven notion that there is a pandemic; to form the basis for counting COVID case numbers; and ultimately to justify all the lockdowns which have crashed the global economy and destroyed millions upon millions of lives.
    […]
    Final notes: At the site, fluoridefreepeel.ca, you will find a number of FOIA requests to public health agencies (see examples https://www.fluoridefreepeel.ca/new-zealands-university-of-otago-claimed-to-have-isolated-covid-19-virus-but-has-no-record-of-it-isolated-from-an-unadulterated-sample-anywhere-on-earth-by-anyone-ever/ and https://www.fluoridefreepeel.ca/irelands-national-virus-reference-laboratory-has-no-science-describing-purification-of-a-covid-19-virus-aka-sars-cov-2/ ). These requests are asking for records showing that SARS-CoV-2 has been isolated. The repetitive and routine reply is: “We have no records at this agency.” Taken together, they paint a picture of egregious fraud.
    […]
    From reading the arcane language surrounding claims of having sequenced the virus, I see an apparent multi-layered scam composed of leaps of unwarranted assumptions. The researchers say they are using tools that allow them to closely approximate the structure of SARS-CoV-2, even though they don’t have the virus in hand. This is absurd.
    .
    It’s like saying: There is a new planet in the solar system. We don’t know where it is or what it looks like. We don’t know what processes are at work on this new planet. But we do know the moon is a very close approximation of the planet. Therefore, we can know everything we need to know about the new planet from our knowledge of the moon.
    .
    And a rabbit is spaceship. And there are condos for sale on Jupiter. And new element #267587, which no one has ever seen, is almost an exact copy of Philadelphia Cream Cheese.
    .
    The science is settled.“
    *als Ergänzung von unserer Abhandlung https://dudeweblog.wordpress.com/2020/11/05/wie-alles-begann-sars-cov-2-die-virusluege-entlarvt/ zu betrachten. Leider macht Jon trotz seiner meisterlichen Arbeit noch immer öfter mal ein Durcheinander mit dem Virus und der Erkrankung, obwohl ich ihn darauf vor längerer Zeit bereits hingewiesen hatte, dass er da präziser arbeiten muss. Die Stellen wo er fälschlicher- & blödsinnigerweise vom Covid-Virus spricht, hab ich entsprechend abgeändert in den Zitaten. Die beiden verlinkten Dokumente von fluoridefreepeel.ca solltet ihr euch unbedingt genauer anschauen. (d)
    **Nachtrag: Hier gibt es eine Deutsche Übersetzung des Artikels.
  • VACCINE ILLUSION: What Exactly is the COVID Vaccine Inoculating You From? (Impfstoff-Illusion: Gegen was genau impft Dich die C-Impfung?)
    „[…]
    The RT PCR tests only for genetic material, specifically exosomes and nucleotides, a natural bi-product of our immune system as well as DNA/RNA which are found in all biological life forms. This may explain why fruits, vegetables, goats, chickens, etc., test positive using this diagnostic tool which is not a diagnostic tool at all.
    […]
    The vaccine contains nanotech – never before used in prophylactic or therapeutic disease prevention. They claim this allows for the vaccine to rewrite the DNA/RNA of the ‘virus’ to render it inert. What other havoc can such a vaccine wreak in perfectly healthy DNA/RNA?
    […]
    It’s important to note, that nanotech programming or ‘instructions’ can be communicated or transmitted via wireless frequencies (5G). What may those instructions (programming) look like down the road?
    […]“ (d)

*Nachträge vorbehalten.

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medizin, Menschen, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Das Wichtigste zum aktuellen Zeitgeschehen September 2020

Wie bereits letzte Woche angekündigt, folgt hier nun die Komplett-Sammlung des Wichtigsten zum aktuellen Zeigeschehen weltweit vom September 2020 (umgekehrt chronologisch sortiert). Bei den sich überschlagenden Hiobs-Botschaften ist es etwas viel geworden, sodass allein das Eintragen der Schlüsselwörter über ne Stunde Arbeit in Anspruch genommen hat. Die Zusammenfassung vom Oktober erscheint demnächst.


September 2020

30. September 2020

  • Tell the Department of Homeland Security: Stop Collecting DNA and other Biometrics (d)
    „[…]
    This new rule will apply to immigrants and U.S. citizens alike, and to people of all ages, including, for the first time, children under the age of 14. It would nearly double the number of people from whom DHS would collect biometrics each year, to more than six million. The biometrics DHS plans to collect include palm prints, voice prints, iris scans, facial imaging, and even DNA – which are far more invasive than DHS’s current biometric collection of fingerprints, photographs, and signatures.
    […]
    his move by DHS brings us one step closer to mass dragnet genetic surveillance. It also risks that people’s biometric information will be vulnerable to breach or future misuse by expanding the types of biometrics collected from each individual, storing all data together in one database, and using a unique identifier to link several biometrics to each person.
    […]“
    *siehe dazu auch
  • The Jesuit Department of Homeland Security – Vatican Jesuits created control and run the DHS 2013 HD

29. September 2020

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Recht, Religion, Schuldgeld, Sinn, Technik, Videos, Wissenschaft, Zitate

STRAHLENKRIEG: Neue Studie der IEEE, die vor Funktechnologien warnt, entlarvt

Eine neue Studie der IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) warnt vor den Gefahren der Funktechnologien.

Allerdings handelt es sich dabei teilweise um ein schwerwiegendes Herunterspielen der tatsächlichen Risiken von Mobilfunk!

Deshalb nachfolgend ein Faktenberg dazu, wie gefährlich Funktechnologie (EMF) tatsächlich ist, und einen vertieften Blick auf die IEEE.

Empfehlungen

Leider wird einem bei Sichtung der folgenden Graphik aus der IEEE-Studie mit Empfehlungen (Recommendations) schummrig.

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Kriegstreiber, Kurzclips, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Recht, Technik, Wissenschaft, Zitate

Ein kleines Adventsgedicht für alle Mobilfunkgeschädigten und auch alle anderen

Advent, Advent, die Glocken läuten,
ein Lichtlein brennt, was soll´s bedeuten?
Worum es doch schlussendlich geht,
und wie´s um Mensch und Erde steht,
das ist im großen, eilig Rennen
nicht die Spur mehr zu erkennen.
Es steht im Raum ganz unverfroren:
„Ein neues Heil ist euch geboren!“

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Kriegstreiber, Menschen, Natur, NWO, Religion, Schönes, Technik