Archiv des Autors: Dude

Über Dude

Admin Dudeweblog

Freudentag für die ganzen Panem-et-Circenses-Zombies

Schon die alten Imperatoren des römischen Reichs wussten es.

Um die Sklaven bei Stange zu halten, und ihre Freude an der durch die Obrigkeit auferlegte Sklaverei zu fördern, braucht es Panem et Circenses; Brot und Spiele.

Weiterlesen

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Gedankenkontrolle, Korruption, Manipulation, Menschen, Religion, Sinn

Phantasiereiches Wortkreations-Glanzstück vom Extremschlechtmensch

Ein höchst erfreulicher Kommentar ist hier eben vor einigen Minuten in einem viel zu selten gesichteten Artikel mit dem Titel „Politisch unkorrekte Bezeichnungen für das Gros der Weltbevölkerung“ eingegangen, in welchem ich explizit zur Beteiligung der Leserschaft aufrief.

Kreativität ist gefragt! Fühlt euch frei, der künstlerischen Aktivität auf Kommentarebene Ausdruck zu verleihen in diesem Zusammenhang, und lasset Euren Geist zu Höhenflügen aufsteigen!

Extremschlechtmensch hat nun meinem doppelten, jedoch bisher vollständig ignorierten Aufruf überraschenderweise Folge geleistet, und seinen Kommentar ausserdem noch mit zwei neu geupten, da im Original längst zensierten Utube-Vids (Dian the Saint hat bereits vor Jahren seinen Utube-Kanal geschlossen und alle seine Vids selber entfernt; hat also ausnahmsweise nix mit Zensurtube zu tun, und ich hatte eh schon alles von seinem Kanal gebackuped bevor es weg war 😉 ) ausstaffiert, wovon ich eines – denn der Sound der Anarchonauten produziert intensive Kopfschmerzen – hier im Artikel auch einbinde.

Nachfolgend nun also der Kommentar von Extremschlechtmensch auf Artikelebene – derer wohl würdig!

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gleichnisse, Kurzclips, Lustiges, Menschen, NWO, Philosophie, Schönes, Spielfilme, Sprachwissenschaft, Weisheit

Denkverbote im Zusammenhang mit Zionismuskritik – Sammelwerk – Kapitel V – Schockierender Erlebnisbericht von Rabbi Jakob mit den zionistischen Folterknechten

*Wie angekündigt, ein weiterer bestehender, nunmehr publizierter Entwurf (hier aus einem Sammelwerk – ein halbes, bisher bloss als Entwurf bestehendes Buch – zum Thema Zionismus von 2013 mit mehrfachen Überarbeitungen bis mitte 2015; evtl. folgen noch weitere Kapitel einzeln) für Euch*


Rufschädigung und Verunglimpfungspraktiken bis hin zu physischer Folter & Verfolgung gegen Menschen, die im Rahmen der freien Meinungsäusserung öffentlich den Zionismus kritisieren

Vorwort

Es handelt sich in Teil I dieser umfangreichen Abhandlung um eine detaillierte und transparente Schilderung eigener und fremder Erlebnisse, was in den Weiten des Netzes und im wirklichen Leben passieren kann, wenn man es wagt, öffentlich den Begriff „Zionist“ bzw. „Zionismus“ zu äussern.

Es wird zudem aufgezeigt, wie und weshalb das passiert. Ausserdem wird die Wichtigkeit einer klaren Unterscheidung zwischen säkularem Zionismus und orthodoxem Judentum dargelegt.

  1. Um dieses diabolische (YHWH lässt grüssen) Zionistenpack als das zu entlarven was es ist, und
  2. Um diesem ganzen rechtsextremen, reichsdeutschen und verblendeten Neuschwabenland-Gesindel klarzumachen, dass sie zwischen Juden und Zionisten zu unterscheiden lernen sollten.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Medien, Menschen, NWO, Recht, Religion, Sinn

In eigener Sache: DWB wird fünf Jahre alt!

Gestern wurde das Bildungs-, Informations-, Aufklärungs- & Diskussions-Portal DudeWEblog (DWB) fünf Jahre alt.

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Menschen, Schönes

Amtliches NoBillag Abstimmungsresultat: In Zwangsabgaben ersoffen verrecken soll dieses bescheuerte Schweizer Volk!

Gestern Sonntag, den 4. März 2018, fand die Volksabstimmung zur NoBillag-Initative, die den Gebühreneintreiber BillAG (Rechnungs AG – DWB hat bereits vor Jahren berichtet; *für die Doofländer die keine Deutschen sind die Anmerkung vgl. GEZ) endgültig entsorgen wollte, indem die Zwangsabgabe abgeschafft wird, statt:

Die totalhypnotisierten, enddegenerierten und verblödeten, terrorhelvetischen SchuldgeldknechtschaftssklavereiBiozombieKalbtanz-Arschlöcher haben auf ganzer Linie versagt (wie bereits lange im Vorfeld von mir erwartet, weshalb ich dazu auch nix publiziert hatte).

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn

Hallo EBEs: Planiert den Planeten bitte zu ner interstellaren Autobahn

Der Titel legt es schon nahe, dass dieser kurze Artikel den meisten ganz und gar nicht gefallen wird.

Ist mir aber egal. Genau so egal, wie es dem Grossteil der kalbtanzenden Masse ist, mal die Finger aus den Ärschen zu ziehen, zusammenzustehen, und diese Dreckskabale dahin zu jagen, wo sie hingehört: Zum Teufel!

Ich hatte es schon im Intro des Artikels ‚Der Druck im Kessel nimmt immer besorgniserregendere Ausmasse an: Explodiert bald der Globus?‚ gesagt, dazumals jedoch noch zurückhaltend, und sage es jetzt erneut:

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Dreckskapitalismus, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Menschen, NWO, Philosophie, Schuldgeld, Sinn

Kryptische zu dechiffrierende Auswürfe

Manchmal erreicht man mit lapidar hingeworfenen, kryptischen Dechiffrierschlüsseln viel mehr als mit klar ausgedrückten Überzeugungen und Klarstellungen – sofern die Leserschaft mit einem gewissen Grundwissensschatz ausgestattest ist, und noch des Denkens und der Kombinatorik mächtig…

Weiterlesen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Menschen, Philosophie, Schönes, Sinn, Sprachwissenschaft, Weisheit

Insekten: Die dümmste Erfindung der Natur – Franz Hohler meint NEIN

Franz Hohler hat in seinem Weltuntergang recht. Insekten sind nicht die dümmste Erfindung der Natur, aber ich sage, insbesondere Flug-Insekten, die lästigste.

Jede/r, der/die in tropischen Dschungelgefielden oder sommerlich-europäischen Gegenden (bzw. generell mittleren Breiten) schon gerne mal klimatisch äusserst angenehme Abende am Computer-Bildschirm (der wie ein Magnet auf Insekten aller Art wirkt) im Freien verbracht hätte, wird davon ein Lied singen können.

Aber nun zur Begründung, weshalb  die Natur so dumm, wie man meinen könnte, eben nicht ist…

Der Schmetterlingseffekt beweist’s!

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Fremdartikel, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Menschen, Musik, Natur, Philosophie, Schönes, Sinn