Schlagwort-Archive: Befreiung

Anarchie-Zitat des Tages – Neupublikation mit umfassendem Update

In einem System der Unmenschlichkeit ist der Verstoss gegen die Gesetze eine humane Maxime.
Illja Trojanow – Nacht der Flucht, 1984

Eine passende Doku bezugnehmend auf aktuelle Selbstverwaltungsprojekte dazu gibt’s auch:

Selbstverwaltete Projekte | Marinaleda, Spanien | Ikaria, Griechenland – Oasen der Freiheit

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Landwirtschaft, Menschen, Natur, Philosophie, Recht, Schönes, Schuldgeld, Sinn, Weisheit, Zitatsammlungen

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil IV

Vorabbemerkung der DWB-Redaktion:

Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen.

Einer der besten Artikel der letzten Jahre – ergo MUST-Read!

Aufgrund der Länge erfolgt die gesamte Publikation bei DWB in fünf Teilen.

Kapitelübersicht


Einführung / Vorwort:

Das Leben wird smart und clean. Alles Wissen und jede Kommunikation steht mir zu jeder Zeit zur Verfügung. Alles wird praktisch und effizient, einfach spielerisch und immer positiv, alles wird Google. Alle können mitmachen, es kostet nix und alles ist freiwillig. Ich kann jederzeit selbst entscheiden und die ganze Welt steht mir offen – ich habe doch nichts zu verbergen.

So scheint es. Das ist das Produkt, die Maschine.

Doch wer über das Smartphone hinweg schaut, sich dem WARUM und dem WIE stellt, dem werden sich unangenehme Fragen und Antworten aufwerfen, die zu Konsequenzen drängen.

Google ist nur eine Firma von vielen, nur ein Teil der neuen Herrschaftsstrukturen, aber ein entscheidender. Die Technologien sind machtvolle Mittel und Werkzeuge, die zur Restrukturierung von Kapitalismus und Herrschaft eingesetzt werden.

Aus Anlass des Kampfes gegen den Google-Campus in Berlin-Kreuzberg soll dieser Megakonzern hier beispielhaft betrachtet werden. Doch keine Analyse bringt etwas, wenn es keine Folgen für das eigene Handeln gibt…

Warum so etwas wie einen Google-Campus verhindern?

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Sinn, Technik

Menschheitsgeschichte: Der Masterplan zur allumfassenden Versklavung mittels Technologiefortschritt steht kurz vor dem Endsieg Teil II

Oder: Homo verrecktus verrecktus: Eine Sklavenrasse erobert die Welt Teil II

Früher rieten Mütter und Großmütter den Kindern, vor einer Prüfung ihr Schulbuch unter das Kopfkissen zu legen. Warum wohl? Weil Bücher eine Aura bilden mit den darin enthaltenen Informationen, welche vom menschlichen Körper-Seele-System aufgenommen und gespeichert werden.

Nach gleichem Prinzip geschieht auch die Herstellung von Blüten- und anderen Essenzen. Die Information geht dabei auf den Träger (Wasser) über (siehe die Wasserkristalle von Masaru Emoto).

Um diese Gesetzmäßigkeiten weiß der einäugige Bandit und bombardiert uns daher mit allerlei Schadinfos.

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Religion, Sinn, Spielfilme, Technik, Weisheit, Zitate

Dem Nachwuchse

Dieser Einleitungsartikel gilt wie die folgenden nur dem philologisch ernsthaften Nachwuchs. Alsomit in Deutschland bestenfalls 100 Personen. Der Rest möchte sich anderwo darin üben, nicht zu denken. 

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Menschen, Philosophie, Religion, Schönes, Schuldgeld, Sinn, Sprachwissenschaft, Weisheit

NAME – Person – Mensch – inkarniertes Wesen

Nachfolgend ein Video-Interview mit Alexander Wagandt – vielen bekannt durch seine „Tagesenergien“ bei bewusst.tv.
Diesmal geht es um die verschiedenen Ebenen der „modernen Menschwerdung“.

Weiterlesen

29 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Kurzclips, Kurzreportagen, Manipulation, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Sinn, Sprachwissenschaft

Rückführung ins eigene Leben

Im folgenden ein weiterer Gastartikel von Magnus Göller, der uns per Epost erreichte. Dudeweblog dankt!


Ich habe mich schon oft über die Rückführerei in sogenannte vorige Leben gewundert, mir eine derartige Prozedur bewusst nicht angetan. Ich will nicht wissen, ob ich einmal Dschingis Khan oder Napoleon, noch schlimmer, gar Goethe, oder wenigstens eine Wanderhure war, die mit dem Kardinal von Sowowo schlief.

Mir geht es um die gezielte Steuerung von Erinnerungen.

Nicht im Sinne einer Manipulation dergestalt, dass sie verdreht, geschwächt, eigentlich verändert würden. Sondern einerseits geschärfter wahrgenommen werden, intensiver, dass man sich erlaubt, alles schöne Erlebte wieder zu erleben und gar noch weiterzudenken.

Weiterlesen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, LiebeLicht, Manipulation, Menschen, Philosophie, Schönes, Weisheit

Die Befreiung von der Angst

Um die Angst zu überwinden, muss man sich ihr zunächst aufrichtig, ehrenhaft und mit Rückgrat stellen – und nur wer es schafft, dies in allen Punkten zu verwirklichen, wird sie durch vollständige Überwindung auch gänzlich los werden können, und ist also damit fortan wahrhaftig frei; oder besser gesagt: Befreit!

Leseempfehlungen:

Ps. KenFM über: Super-Marionetten  Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Menschen, Philosophie, Schönes, Weisheit