Archiv der Kategorie: Natur

Allgemeines zum materiellen Leben, den Lebewesen und den Naturgesetzen – Universum, Galaxien, Sonnensysteme, Mutter Erde, Mond, Meere, Gebirge, Menschen, Tiere, Pflanzen, Steine, Flüssigkeiten, Gase – Umwelt, Naturschutz, Plattentektonik, Naturkatastrophen, Sonnenstürme und weiteres

Zentraler Punkt der Chemtrail Debatte

Dieser Beitrag versucht den zentralen Punkt der Chemtrail-Debatte heraus zu lösen und diesen zum Teil auch etwas überspitzt darzustellen.

Bei dem Irrsinn kann man eigentlich nur noch mit Zynismus reagieren.

Weiterlesen

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Sinn, Technik, Wissenschaft

Doch Chemtrails über den kanarischen Inseln?

Obwohl angesichts des grössten Spiegelteleskops der Welt (10.4 Meter Durchmesser) und 13 weiterer Observatorien/Teleskope auf dem knapp 2500 Meter hohen Roque de los Muchachos auf La Palma, der westlichsten Insel der Kanaren, seit 1988 ein Lichtschutz-Gesetz existiert, das überdies auch die ‚Luftverschmutzung‘ regelt, was u.a. in einem Überflugsverbot resultiert, staunte ich doch nicht schlecht, als ich in der Doku „Spaniens schönste Inseln – Lanzarote, Gran Canaria und La Palma“ zwei Aufnahmen entdecken musste, die ziemlich deutlich auf Chemtrails bzw. deren Rückstände hindeuten.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Kriegstreiber, Manipulation, Natur, Recht, Technik, Wissenschaft

Naturschauspiel

Wenn Biber Bäume fällen kommt es zuweilen vor, dass Bäume auf Biber fallen.

6 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Gleichnisse, Lustiges, Natur, Philosophie, Quantencomputer

Yoga – Mehr als nur „Schneidersitz“!

Wer „Yoga“ hört,  denkt meist an Menschen, die bewegungslos im Schneidersitz (im Yoga „Lotussitz“ genannt) sitzen und „ohm“ singen.

spinaltwist2

„Dieses stundenlange Ruhigsitzen und Meditieren wäre nichts für mich“, höre ich oft, wenn die Rede auf Yoga kommt.

Diese Vorstellung hatte auch ich damals, 2014, als ich aufgrund meiner Justizskandal-geschichte welche ich zusammen mit meinem Mann erlebt hatte, in unserer Wohnung mitten in Beirut sass.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Kurzclips, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Religion, Schönes, Schweiz, Wissenschaft

Kommentar zur Volksabstimmung über das neue Energiegesetz vom 21.05.2017

Da hier bei DWB aufgrund verschiedener Umstände bereits seit Ende April Publikationsflaute herrscht, und ich mich heute ausnahmsweise mal wieder zu einem Kommentar (zum Thema Volksabstimmung über das neue Energiegeesetz am kommenden Sonntag) genötigt sah bzw. dazu hinreissen liess, möchte ich der Leserschaft diesen ausnahmsweisen Auswurf nicht vorenthalten, obschon er für Artikelebene eigentlich formulierungstechnisch noch den letzten Schliff benötigte.


Zunächst mal ein Dank für den Artikel „Atomausstieg – Das Schweizer Volk stimmt ab“, auch wenn ich nicht mit allen Argumentationsketten d’accord gehen kann, sondern einige Details als äusserst fatal erachte!

Fürderhin ist zu sagen, dass für mich schon nach kurzen Überflugs des Gesetzestextes (mehr Zeit wende ich für dieses Scheinschauspieltheaterspekaktel namens ‚direkter Demokratie‚ schon länger nicht mehr auf, und stimme, wenn überhaupt, nur noch pro forma ab) glasklar war, dass bei dieser – einmal mehr – hinterfotzig verpackten und im Begleitgeschwurbel des Abstimmungsbüchleins schwerstens tendenziös dargestellte Vorlage einzig ein NEIN legitim sein kann; und dies nicht nur wegen der Smart Meters.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik

Die unsägliche Schwachmatie der Evolutionstheorie und der Irrglauben der transhumanistischen Spinner

Makroevolution ist – ungeachtet der unleugbaren Tatsache, dass Mikroevolution seit Jahrmillionen der Natur immanenter Aspekt ist – ein auf radikal-materialistischen Glaubensprämissen fussendes, irriges Denkkonstrukt derjenigen, die überdies auch fälschlicherweise annehmen, Bewusst-SEIN (nicht zu verwechseln mit künstlicher Intelligenz!) könne (irgendwann) künstlich in einer Maschine erschaffen werden, was ein Ding der Unmöglichkeit ist, und bis zum St.Nimmerleinstag auch bleiben wird, zumal Bewusst-Sein unbedingt, und jenseits aller Stofflichkeit und Zeitlichkeit ewiglich IST.

Ps. Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Gedankenkontrolle, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Technik, Weisheit, Wissenschaft

Hordentrieb: Zum grössenwahnsinnigen Konsummodell der heutigen Existenz auf Erden

Das Konsummodell, die angeblich vorteilhafte Ökonomie unserer Existenz, sie alleine sind schon völlig schwachsinnig.

Mehr den je stellt sich für jeden einzelnen Menschen die Frage: Bleibe ich Teil der Horde, oder versuche ich, zu überleben, ohne das Spiel meiner Artgenossen zu spielen.

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Menschen, Natur, Philosophie, Sinn, Weisheit

Besondere Orte-3 – Interkontinentale Höhlen-2

Wir setzen unsere „unterirdischen Forschungen“ fort, die wir unlängst hier begonnen haben. Selbstverständlich ist jeder aufgerufen, die Darlegungen selbst zu prüfen, um erdachte „Märchen“ von bestätigten Fakten zu trennen… 😉
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 12.3.2017
————————————

Die Rätsel der interkontinentalen Höhlen

Autor – Jewgenij Worobjow – Fortsetzung

Verlegen wir nun nach Westeuropa, und zwar zur Grenze der Slowakei und Polens, in das Gebirgsmassiv der Tatra Beskiden. Hier ragt die „Königin der Beskiden“ – der Berg Babja – 1725 Meter hoch. Seit uralten Zeiten bewahren die Bewohner der umliegenden Örtlichkeiten ein Geheimnis, das mit diesem Berg verbunden ist.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Manipulation, Natur, Technik, Wissenschaft

Die Wabenerde-1

Wichtiger Hinweis:

Die DWB-Chefredaktion distanziert sich ausdrücklich vom Inhalt dieses Artikels. Details im Kommentarstrang -> https://dudeweblog.wordpress.com/2017/03/11/die-wabenerde-1/comment-page-1/#comment-14256


Der nachfolgende Artikel ist von so grundsätzlicher Art, daß er nicht kurz gehalten werden kann. Daher wird der verehrte Leser gebeten, sich mit vorzüglicher Geduld zu wappnen und alles langsam, Stück für Stück, aufzunehmen und zu genießen – stets mit der Maßgabe, das Dargelegte auch seiner kritischen Durchsicht zu unterziehen.
Für alle aus der kompletten Lektüre folgenden sachlichen, begründeten Anmerkungen schon jetzt ein ganz herzliches Dankeschön!
Und wer von sich weiß, daß er diese Geduld nicht aufbringen kann oder will, der möge bitte hier aufhören zu lesen und sich woanders nach Kurzweil umsehen – vielen Dank.
Luckyhans, 11. März 2017
————————————–

Sachverhalte, die von anderen hinreichend klar und bündig dargestellt wurden, braucht man weder zu wiederholen, noch dem Versuch einer Verbesserung zu unterziehen – denn meist kommt dabei eine „Verschlimmerung“ heraus.
Daher bitte ich den geduldigen Leser, sich die Zeit zu nehmen und dieses Video in Ruhe anzuschauen – denn dessen Argumentation ist die Grundlage für alles, was hier nachfolgend dargelegt werden wird. Vielen Dank.
– – – –

Weiterlesen

27 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Religion, Technik

Besondere Orte-2 – Interkontinentale Höhlen

So ein Unsinn“, werden viele erstmal sagen, wenn sie die Überschrift lesen.
Klar, widerspricht sie doch allen unseren bisherigen Erfahrungen, allem Erlernten, allem, was wir meinen zu wissen.
Nun sind allerdings Fakten etwas sehr störrisches; aber deren Darstellung ist auch nicht unwichtig – daher wurde eine Menge Links eingebaut, mit deren Hilfe man sich auch ohne russische Sprachkenntnisse oft ein ungefähres Bild machen kann, wovon da die Rede ist. 😉
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 10.3.2017
————————————

Die Rätsel der interkontinentalen Höhlen

Autor – Jewgenij Worobjow

Das Jahr 2003 war im Umland von Moskau in der Umgebung der Stadt Solnjetschnogorsk (übersetzt etwa Sonnigerbergen – d.Ü.) von einem rätselhaften Ereignis gekennzeichnet.
Im See
Besdonnoje (wörtlich: der Bodenlose – d.Ü.) fand der Kraftfahrer der Wereschtschenskojer Dorfadministration Wladimir Sajtschenko eine übliche Rettungsschwimmweste der U.S. Marine mit einem Identification Tag, der diese als Eigentum des Matrosen Sam Belovsky vom Zerstörer „Cole“, welcher von Terroristen am 12. Oktober 2000 im Hafen von Aden angesprengt worden war.
Dabei waren 4 Matrosen tragisch umgekommen, und 10 galten als vermißt, darunter auch ein
Sam Belovsky.
(auf der offiziellen Liste der 17 Opfer findet sich übrigens kein Sam Belovsky – d.Ü.)
Vielleicht ist die Information falsch und es gibt gar kein Rätsel?
Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bildung, Manipulation, Natur, Technik, Wissenschaft

Irrungen und Wirrungen

Wer fragt, führt“ – lautet einer der üblichen Rhetorik-Lehrsprüche. Was in einer Diskussion vielleicht zutreffen mag, kann sich im harten Alltag als recht schwierig erweisen… meint Luckyhans am 9. März 2017.


Jeder Mensch lebt – bedingt durch den Aufbau und die Wirkungsweise seiner Sinnesorgane – in einer eigenen Welt. (genauer)

Unser Wissen über diese Welt hat sich jeder aber nur ganz begrenzt wirklich selbst erarbeitet – das meiste davon hat er im Verlaufe seines jeweiligen Lebens von anderen – mehr oder weniger kritiklos – einfach übernommen.

Insofern ist es nicht verwunderlich, daß so mancher im Verlaufe seines Lebens feststellt, daß vieles von dem, was er bisher als „richtig“ und „logisch“ angesehen hatte, sich „plötzlich“ als völlig verquer und – schlimmer noch – als ungeeignet erweist, die ihn umgebende Wirklichkeit adäquat widerzuspiegeln.

Weiterlesen

17 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Gedankenkontrolle, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Sinn, Weisheit

Drunken Master

Wer kennt ihn nicht, den Zweiteiler Drunkenmaster (nein, der dritte davon gehört nicht zu dieser Serie), den mehrteiligen HongKong-Klassiker mit Jackie Chan in der Hauptrolle. Jackie als Grünschnabel im alten Shanghei. Ein kleiner Knilch – jedoch mit haufenweise Cojones und Rückgrat.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Lustiges, Medien, Menschen, Natur