Archiv der Kategorie: LiebeLicht

Apolare Ganzheit – Urquell und Sinn allen Seins und Lebens – Liebe als Sinn ist Barmherzigkeit, Vertrauen, Mitgefühl, Fürsorge, Hingabe, Schönheit, Freude, Erfüllung und mehr – Licht als Schöpfungskraft ist Lebenselixier, Willen, Wahrheit, Weisheit, Absicht, Ordnung, Plan, Kraft, Stärke, Transparenz und mehr

Das größte Geheimnis der Welt ist die große Pyramide von Gizeh mit der Sphinx davor

Vorabbemerkung d. Redaktion: Dieser Artikel enthält unserer Einschätzung nach in weiten Teilen Desinformation. Vom Lesen wird daher abgeraten. Für Details bitte Kommentarseite 1 beachten.


Der liebe Dude richtete ein paar Worte an mich, die nach einer Beantwortung verlangen. Dies tue ich hiermit in Form eines Artikels.

Und nochmal…
„They put the Bible in the drawer of the motel room
And its crying out to be read
But it stays right there collecting dust
No one understands whats being said“
wie sollte auch jemand, bei dem verfälschten Lügengeschwurbel…“

Zu lesen direkt auch hier: https://dudeweblog.wordpress.com/stammtisch-plauderecke/comment-page-90/#comment-17517

Ich übersetze ins Deutsche so gut ich’s kann:
Weiterlesen

Advertisements

42 Kommentare

Eingeordnet unter Freiheit, LiebeLicht, Religion

Erkenntnis

So mancher Leser hat sich gewiß schon gefragt, warum denn hier – neben aktuellen politischen und wirtschaftlichen Themen – immer wieder allgemeine Fragen der Erkenntnis berührt werden.

Das liegt ganz einfach daran, daß wirklich wirksame und langfristig stabile Veränderungen in unserer heutigen Welt nur dann zustande kommen können, wenn es uns gelingt, unsere Vorstellungen von der uns umgebenden Wirklichkeit möglichst nahe an die tatsächlichen Gegebenheiten und Prozesse heranzubringen.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Gedankenkontrolle, LiebeLicht, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Sinn, Wissenschaft

Ein Stück Weltenzyklus

Es ist ein Entwurf geblieben – trotz mehrfacher Vervollkommnungsversuche – das ist festzustellen.
So möge jeder ein wenig „daraufherumdenken“, ob es so oder anders sein könnte, oder wo was klarer auszudrücken wäre – Ergänzungen und Anregungen sind stets willkommen.


Es war – das ungeheure SEIN – sich seiner Selbst bewußt: „ICH BIN“.

Ewig war es so – zufrieden mit sich.

Ruhig und friedlich war es – wunderbar.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gottvatermutter, LiebeLicht, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Schönes, Sinn, Weisheit

Stirb langsam, schneeblinder Freund

Er sagte, er wolle Himmel, doch Beten dauerte zu lange…
Also kaufte er ein Einweg-Ticket einer Fluglinie aus Schnee…

Sagtest Du, Du sahst Deinen guten Freund tief fliegen?

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Fremdartikel, Kurzclips, LiebeLicht, Menschen, Musik, Philosophie, Schönes, Sinn, Zitate

Der entscheidende Unterschied zwischen Ehre und Ehrenhaftigkeit

Die meisten Leute heute sind so sehr von falschen Begrifflichkeiten dauerbesoffen, dass die klare und deutliche Unterscheidung zwischen Ehre und Ehrenhaftigkeit offensichtlich mal nötig wird.

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, LiebeLicht, Manipulation, Menschen, NWO, Sprachwissenschaft, Weisheit

Das grosse Mysterium in märchenhafter Fabel

Was wäre, wenn es am Himmel einst keinen einzigen Stern gegeben hat?
Was wäre, wenn die Sterne nicht das sind, wofür wir sie halten?

Was wäre wenn das Licht nicht von den Strahlen weit entfernter Sonnen stammt, sondern von unseren Flügeln, da wir zu Engeln werden?

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gottvatermutter, LiebeLicht, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Schönes, Sinn, Weisheit, Zitate