Schlagwort-Archive: Impfung

Die wichtigsten Meldungen vom 5. – 12. April

Die Entschiedung, diese Arbeit mit ca. wöchentlichen Neupublikationen (ohne Updates) doch fortszusetzen, ist gefallen – jedoch findet der Betrieb ab sofort in stark reduziertem Zeitpensum, vereinfachter Form und mit deutlich verringerter Anzahl an Meldungen statt. Die Liste ist mehr oder weniger nach Wichtigkeit von oben nach unten sortiert.

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medizin, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Videos, Wissenschaft

Die wichtigsten Meldungen vom 29. März bis zum Ende dieser Arbeit hier

4. April

  • Die Arbeit hier wird ab sofort wegen zu hohem Zeitaufwand (täglich 2 – 6 Stunden Arbeit) und viel zu wenig Interesse (mit die wichtigsten Artikel werden öfter überhaupt nicht angeschaut und die Gesamtzugriffsraten sind auch unterirdisch) eingestellt. Ausserdem wurde ich inzwischen schon mehrfach auf Meldungen hingewiesen, die bereits zuvor schon längst hier empfohlen wurden, von Leuten, von denen eigentlich anzunehmen wäre, dass sie diese Arbeit zu schätzen wissen, aber sie offensichtlich auch nicht beachten. Ein grosses Sorry an die handvoll Menschen, welche unsere Berichterstattung wirklich geschätzt haben, aber das bringt nichts so. Die eingesparte Zeit kann sinnvoller eingesetzt werden, z.B. für eigene Artikel. Das Aktuelles-Konto wird bestehen bleiben, und es mag sein, dass ab und zu die ein oder andere sehr heisse Meldung gesondert aufgenommen und kommentiert wird. Zum Schluss noch die letzten Links… (d)
  • https://www.activistpost.com/2021/04/will-people-chip-their-brains-to-ditch-their-smartphones-when-neuralink-can-be-considered-morally-unethical.html
  • https://mises.org/library/ubi-and-road-serfdom

3. April

2. April

Weiterlesen

19 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Die wichtigsten Meldungen vom 22. – 28. März 2021

28. März

  • More Satellites by SpaceX and OneWeb Launched Despite Opposition and Catastrophic Warnings (Ungeachtet aller Opposition und [berechtigten] Katastrophen-Warnungen schiessen dem Irren Muskis SpaceX und OneWeb & Co. weiterhin munter Strahlenkriegs-Satelliten in den Orbit)
    „[…]
    On Wednesday morning (4:28 a.m. EDT, 8:28 UTC), SpaceX launched another 60 satellites. On Wednesday evening (10:47 p.m. EDT, 14:47 UTC), OneWeb launched another 36 satellites.
    […]
    This could explain the reports I am beginning to receive of sudden illness that began on Wednesday. I myself was unable to sleep at all Wednesday night, and my body hurt, and itched, all over. I was very ill all day Thursday, and still do not feel well. I have received similar reports from other people in the United States, Canada, Norway, Australia and South Africa.
    […]
    SpaceX: […] More than 1,300 have already been launched.
    […]
    OneWeb, based in the United Kingdom, has already launched 148 satellites, and plans to begin providing service after it has 250 satellites in orbit.
    […]
    OneWeb has scaled back its planned number of satellites from 49,000 to 7,088.
    […]
    Telesat, based in Canada, has increased its planned number of satellites from 117 to 1,671.
    […]
    AST & Science […] does not plan to have as many satellites as its competitors, the power levels of its communicating beams will be much greater. Its application to the FCC specifies a maximum EIRP (effective radiating power) of up to 79.2 dBW, or more than 83,000,000 watts per beam.
    […]
    Omnispace […], partnering with Lockheed Martin and the U.S. military, is also designing its satellites to communicate directly with cell phones. Its brochure boasts that it will “enable the Internet of Things on a massive new scale.”
    […]
    Omnispace has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]
    Amazon’s application to operate 3,236 satellites was approved by the FCC last July.
    […]
    Like AST & Science, Lynk has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]
    Facebook is planning to launch a constellation of small, 150-pound satellites, called cubesats. It too has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]“
    *siehe auch https://www.cellphonetaskforce.org/wp-content/uploads/2021/03/Update-on-Satellites.pdf (d)
    **Nachtrag 29.3.: inzwischen auch in DE verfügbar -> https://giftamhimmel.de/neuigkeiten-zu-satelliten/ (d)
  • Alle Massnahmen aufgehoben! (d)

27. März

25. März

Weiterlesen

99 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – überarbeitete Komplettfassung

Angesichts der Überlänge von ca. 40 A4-Seiten wurde diese mit zahlreichen fundierten Quellen garnierte Abhandlung ursprünglich in fünf Teilen publiziert. Um der Leserschaft die Auswahl zu bieten, hielten wir es für sinnvoll die gesamte Abhandlung auch in einem Stück zugänglich zu machen. Sie wurde nochmal vollständig überarbeitet und mit einigen Nachträgen garniert und bietet sich zur Aufklärung perfekt an.
Wer lieber etappenweise liest, findet nachfolgend die Linkliste zu den Einzelteilen:

Kapitelübersicht

Teil 1 -> hier lesen

  • Lieschen Müller wird zum Impfgegner
  • Immunsystem, Antikörper & Co

Teil 2 -> hier lesen

  • Offensichtlicher Widerspruch oder wie man eine Seuche erfindet
  • Impfstoff-Inhalte

Teil 3 -> hier lesen

  • Impf-Nebenwirkungen
  • Das „dirty little secret“ und der PCR-Test
  • Gibt es krankmachende Viren?

Teil 4 -> hier lesen

  • Verfechter der Infektionstheorie und des Impfens waren allesamt Lügner und Betrüger
  • Menschen werden vorsätzlich krank gemacht
  • Das liebe Geld
  • Lügen, Betrug & Vertuschung

Impf-Artikel Teil 5 -> hier lesen

  • Bevölkerungskontrolle durch Impfstoffe?
  • Impfung – nicht nur ein Geschäft, sondern Mittel zum Zweck
  • Nachträge
  • Endnoten & Bücher zum Runterladen

Hier die Komplett-Fassung:

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Wissenschaft

Die wichtigsten Meldungen vom 2., 3., 4., 5. & 6. Februar 2021

6. Februar

  • COVID Detainment Facilities Go From “Conspiracy Theory” to Official Govt Policy in 3 Months (C-KZs in Kanada werden in nur drei Monaten von einer Verschwörungstheorie zur offiziellen Regierungspolitik)
    „[…]
    “Those with negative test results will then be able to quarantine at home under significantly increased surveillance and enforcement,” Trudeau said in a press conference last week. In regards to the “increased surveillance,” this will include home visits from private covid security personnel.
    .
    “There will be increased security contractors that will do more, I would say, ‘door knocking’, to check on people who are in quarantine,” said Dr. Theresa Tam, Canada’s chief public health officer, on Friday, adding that the contractors would start in 35 Canadian cities and would expand farther in the coming weeks.
    .
    But it gets worse for those who test positive. Remember, three months ago, a positive test would mean a “voluntary” quarantine at a government facility. “Mandatory” confinement was a “conspiracy theory.” But it is not anymore.
    .
    “Those with positive tests will be immediately required to quarantine in designated government facilities to make sure they’re not carrying variants of potential concern,” Trudeau said of the new measures.
    .
    “Immediately required” does not mean “voluntarily.” It means that citizens will be forced into these facilities. Calling them “mandatory government facilities” instead of “internment camps” is a matter of semantics. Internment is defined as the state of being confined as a prisoner, especially for political or military reasons.
    […]
    Violating any instructions provided to you when you entered Canada is an offence under the Quarantine Act and could lead to up to:
    .
    – 6 months in prison and/or
    – $750,000 in finesIf you break your mandatory quarantine or isolation requirements and you cause the death or serious bodily harm to another person, you could face:
    .
    – a fine of up to $1,000,000 or
    – imprisonment of up to 3 years or
    – both
    […]“
    *siehe auch die offizielle Bestätigung -> https://travel.gc.ca/travel-covid/travel-restrictions/isolation#consequences (d)

  • The Great Reset Wall of America (DoC mauert sich ein)
    „[…]
    When a country’s Capital looks like it is preparing for war, it probably is. Are they planning a war against foreign forces, or are they planning a war at home? That fence will not protect them from bombs, it can only keep out this citizenry. Something sinister is at hand. Is martial law on the horizon? Is it a biowarfare attack? Are real toxic pathogens about to be released on the public? Or do they understand that the coming policies that they plan to implement will ignite a civil war? This is a sign, and it should not be ignored!“ (d)

5. Februar

4. Februar
Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 5

Bevölkerungskontrolle durch Impfstoffe?

Jeder, der sich mit dem Thema ‚Neue Weltordnung‘ befaßt hat, weiß, daß eine drastische Reduzierung der Erdbevölkerung als oberster Punkt auf der ‚To do-Liste‘ der Kabale steht und als zweiter Punkt die totale Kontrolle über jeden einzelnen Menschen. Ja, ich weiß: Lästig diese Verschwörungstheoretiker.

Man frage sich doch mal, warum immer noch Millionen Menschen Hungers sterben, warum die Slums der Städte immer größer werden? In Europa wird tonnenweise die Überproduktion von Obst und Gemüse vernichtet, nur um den Preis stabil zu halten. Da die Vernichtung natürlich ‚unmoralisch‘ erscheint, kam man auf die glorreiche Idee die subventionierte Überproduktion mit zusätzlichen Subventionsgeldern nach Afrika zu karren und entweder zu verschenken oder so billig anzubieten, daß den afrikanischen Bauern vorort die Lebensgrundlage entzogen wird. Bleiben dann die Zuwendungen aus Europa aus, verhungern die Menschen. Was für ein perfides Spiel, bei dem sich einige mit Subventionsgeldern aus Steuermitteln ein goldenes Näschen verdienen und dabei über Leichen gehen! Millionen afrikanische Frauen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, aber 80% von diesen Frauen werden regelmäßig mit Verhütungsmitteln versorgt. Bei uns wird Kleidung gesammelt, die dann entweder nach Afrika oder Lateinamerika transportiert wird. In Secondhand-Läden werden die Klamotten dann verscherbelt. Meine Tochter, die seit 10 Jahren in Guatemala lebt, erzählte mir erst neulich, daß sogar Markenklamotten billigst in Secondhand-Läden angeboten werden, die fast ausschließlich mit Kleiderspenden aus Deutschland gespeist werden. Sie äußerte sich verärgert, weil man damit der heimischen Stoff-/Kleidungsproduktion, dem kleinen Schneider, der seine Familie ernähren will, das Wasser abgräbt. Und wieder ist die Methodik erkennbar. Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Medizin, NWO

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 4

Verfechter der Infektionstheorie und des Impfens waren allesamt Lügner und Betrüger

Allen voran Edward Jenner (1749-1823), der Vater der kommerziellen Impfung, dessen eigener Sohn durch die Impfung schwachsinnig wurde und mit 21 Jahren starb. Jenner log über seine Impfergebnisse. Allein wie er sein Pocken-Impfgebräu zusammenmischte ist ein Kriminalroman für sich. In England wurde bei hohen Strafen eine Impfpflicht durchgesetzt. Trotz der 96%igen Durchimpfungsrate brachen die Pocken aus. Nachdem immer mehr Menschen, vor allem Kinder, nach der Impfung schwer erkrankten und starben, gingen die Menschen auf die Straße. Jenner wurde als Kindermörder bezeichnet und wenn die wütenen Menschen Jenner auf der Straße erwischt hätte, wäre der Mann wahrscheinlich gelyncht worden. ->[01] Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 3

Impf-Nebenwirkungen

Als Lokalreaktion steht so gut wie auf jedem Beipackzettel: Rötungen, Schwellungen, Schmerzen. Als Allgemeinreaktion steht auf fast jedem Beipackzettel: Kopfschmerzen, Temperaturerhöhung, Krankheitsgefühl. Ferner werden aufgelistet: Übelkeit, Fieberkrämpfe, Muskelkrämpfe, Lymphknoten-Schwellungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Kreislaufreaktionen, Schweißausbrüche, Erkrankungen der Nieren, Nierenschäden, Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems, Lähmungen bis hin zur Atemlähmung, schmerzhafte Hodenschwellung, Exantheme, Blutgerinnungsstörungen, Gehirnentzündungen, Autoimmunerkrankungen, neurologische Schäden und vieles mehr. So gut wie auf jedem Beipackzettel steht: Allergische Reaktionen. Zugenommen haben seit den flächendeckenden Impfungen vor allem allergische Reaktionen auf Pollen und Tierhaare. ¼ aller Kinder sind aufgrund von Asthma und Allergien bereits Dauergäste beim Arzt. Und das nennt sich „gesundheitlicher Fortschritt“??? Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 2

Offensichtlicher Widerspruch oder wie man eine Seuche erfindet

Da wird von Antikörpern auf das Vorhandensein eines Virus geschlossen – wie z.B. bei AIDS. Moment mal – auf der einen Seite impft man, um Antikörper zu erhalten, da ist es etwas Gutes; jetzt hat man Antikörper und plötzlich ist das was ganz, ganz Böses??? Sinn ergibt dieser Widerspruch, wenn man die Information erhält, daß ohne Adjuvantien ein Impfserum überhaupt keine Immunantwort zeitigt und sich klar macht, daß diese Adjuvantien einfach nur schädliche, giftige Stoffe sind, auf die das Immunsystem natürlicherweise reagiert. AIDS ist nichts anderes als eine Vergiftung des Körpers! Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Medizin

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 1

Lieschen Müller wird zum Impfgegner

Wenn dem Anfang ein Denkfehler zugrunde liegt, kann man noch so logisch richtig weiterrechnen; das Ergebnis ist und bleibt falsch!
Lieschen Müller

Als Lieschen Müller von nebenan ist man auf die ‚Wissenden‘ angewiesen, denn schließlich ist man selbst kein Wissenschaftler, hat oft zu wenig Grundwissen und kann viele Dinge nun mal nicht selbst nachprüfen. Also verläßt man sich auf die, die das ja eigentlich besser wissen müßten/sollten, weil sie studiert und wissenschaftlich gearbeitet haben – ergo: Experten sind. Man glaubt ihnen, man vertraut ihnen – bis – ja, bis dann irgendwann ein Punkt kommt, an dem man beginnt selbst zu denken, kritische Fragen zu stellen und nicht mehr der etablierten Doktrin zu folgen bereit ist… und dann gehört man plötzlich zu den ‚Aluhut-Trägern‘. Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Medizin

Die wichtigsten Meldungen vom 10., 11., 12. & 13. Januar 2021

13. Januar

12. Januar

  • Gemäss zahlreichen Schafsmedien-Gecopypastes soll ab Freitag für die Einreise nach Österreich eine Online-Registrierungspflicht gelten (exkl. Pendler & Transit-Reisende)
    *
    Immerhin bei vienna.at war ein Link auf die amtliche Bestätigung zu finden. -> https://www.oesterreich.gv.at/themen/coronavirus_in_oesterreich/pre-travel-clearance.html – das zugehörige obligatorische Formular „steht noch nicht zur Verfügung.“ *lol* – und es ist davon auszugehen, dass diesbezüglich nicht gross kontrolliert wird, da diverse Grenzübergänge gar nicht besetzt sind und der Grenzwachtschutz Schengen-konform schon vor Jahren abgeschafft wurde. Wenn doch von der Polizei kontrolliert werden sollte, ist man einfach Transitreisender oder hat keinen Internet-Zugang. Es gibt noch kein Gesetz dass einen verpflichtet, das Internet zu benutzen… 🙂 (d)
  • Der 11.01.: Eine Zusammenfassung von wirmachenauf – Und was wir daraus machen können
    „[…]
    Während dieses Arbeitsprozesses wurden unsere Chats mit Trollen geflutet und eine unglaubliche Hetze verbreitet.
    .
    Zuerst gegen die, die wirmachenauf kommunizierten, später dann gegen die Unternehmer selbst.
    […]
    Was lief mit den Behörden?
    .
    Gastronomen, die sich vorher in den Medien äusserten, wurden an diesem Tag von Reportern und Polizei belagert.
    […]
    Wie verhielten sich Unternehmer?
    .
    Wir wissen von vielen Geschäften, die sich in der letzten Minute dazu entschlossen haben, nicht zu öffnen. Viele wurden pauschal nochmal kurz vor dem 11.01. mit Drohungen überhäuft.
    […]
    Der 11.01. hat nämlich vor allem eines geschafft:
    .
    UnternehmerInnen und Selbstständige haben mit potentiellen Kunden in Rekordzeit eine funktionierende Struktur und Kommunikation im Bereich KMU auf die Beine gestellt. Lasst uns damit arbeiten!
    .
    Wirmachenauf… wirmachenweiter
    […]“ (d)
  • If Ever There Were a Time for a Stateless Society, This Is It! (Wenn es je eine Zeit für die Abschaffung des Staates gab, ist diese Zeit allerspätestens JETZT reif)
    „[…]
    All government relies completely on force, and force is the deadly enemy of liberty. Life without government is a much better option, and the only option that can sustain a life of love, happiness, and freedom instead of a life of turmoil and despair. The great Murray Rothbard explained the alternative to a life of rule in “Libertarian Forum v. 1, p. 535,” by defining an anarchist society.
    .
    “ … I define anarchist society as one where there is no legal possibility for coercive aggression against the person or property of any individual. Anarchists oppose the state because it has its very being in such aggression, namely, the expropriation of private property through taxation, the coercive exclusion of other providers of defense service from its territory, and all of the other depredations and coercions that are built upon these twin foci of invasions of individual rights.”
    .
    The “State” is forever and always the enemy of the people, and therefore, the only proper position to take if liberty is sought is one of becoming an enemy of the state. All should consider the state the most aggressive enemy imaginable, and then do whatever is necessary to tear down that false and criminal institution.
    […]
    This fraudulent ‘virus pandemic’ is a dictator’s dream, and is a false flag being used by those you call your ‘representatives,’ to capture and destroy your minds, bodies, livelihoods, savings and retirement, family, friends, and all your private property. You are freely choosing to allow this hostile invasion of your lives, and if you do not stop it, you will have caused your own demise. All should at once act as individuals in unified concert with one another to erase this oppression.
    .
    It is time to refuse any and every order by this pathetic and evil governing system. It is time to refuse to pay all tax to this monster. It is time to open all your businesses, and to reclaim your independence. It is time to take off these noxious masks that are only meant to gauge compliance and to dehumanize us all. It is time to gather together at every opportunity, and to enjoy a full and beautiful social life. It is time to arm yourselves, not for the purpose of aggression, but for the purpose of self-defense against this onslaught of state enforcement of draconian rules. It is time to tell any corporation that is restricting normal behavior due to state orders to stand down or lose their business. It is time to forcefully defy in numbers each and every assault by state goons called ‘law’ enforcement. It is time to actively defend yourselves from thugs and gangs commissioned and protected by the state in order to allow them to cause chaos and division. It is time to travel at will regardless of state mandates. It is time for you to demand to see and console your family members in hospitals and nursing homes regardless of criminal behavior by these now mostly terrible institutions. It is time to tell these demonic politicians that you will not accept any state passport (papers) or monitoring devices. It is time to refuse any deadly, experimental, and body and mind-altering vaccination. It is time to wake up and take back your freedom by any means necessary! And when this is done, it is time for all of us to head to the pubs and restaurants for a mass celebration.
    […]“
    *sehr in Gänze zu empfehlen. (d)

Weiterlesen

13 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, LiebeLicht, Manipulation, Medizin, Menschen, Musik, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft, Zitate