Schlagwort-Archive: Russland

Kurzportrait: Stephen Schwarzman – Trumps Freund vom Establishment

Die Wallstreet ist ein sprichwörtlicher „Sumpf voller Kreaturen“, welcher von Donald Trump ausgetrocknet werden sollte. Jedoch anstelle ihn auszutrocknen, begann Trump mit „Kreaturen“ wie Larry Kudlow, Wilbur Ross und Steven Mnuchin in diesem zu tauchen, indem er sie zu Mitgliedern seiner Administration ernannte. Sie sind jedoch nicht die einzigen „Kreaturen“, von denen sich Trump umgeben lässt. Eine weitere, wohl bekanntere „Kreatur“ ist Stephen Allen Schwarzman.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Dreckskapitalismus, Manipulation, Menschen, NWO

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus – RELOADED

Während nun die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Civilizations je länger desto akuter werden, scheint einem bei Durchsicht der täglichen Netz-Berichte in Hülle und Fülle (vieles davon, auch ausserhalb des schafsmedialen Theaters, nichts weiter als unnützes Geschwurbel) des öfteren – vergleichbar mit dem Griechland-Thema, obschon das Flüchtlingsfiasko auf einer anderen Ebene angesiedelt ist -, dass ansonsten nichts Wesentliches passiere auf der Welt, was natürlich angesichts all der globalen Kriegstreibereien, Kriegsspiele und des kontinuierlichen Säbelrasselns der schlagkräftigsten Mächte rund um den Globus bloss noch lachhaft ist – erst recht auch eingedenk der diesen Freitag stattfindenden Absegnung der Agenda30 in NY, wo die Verwirklichung der Agenda21 primär in den USA aber auch anderswo schon in beängstigendem Ausmass abgeschlossen ist!!

Es handelt sich bei diesem Artikel um eine sehr umfassende Abhandlung zum Flüchtlingsfiasko, die sowohl die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Cultures aufzeigt, genauso wie dessen tiefere Ursachen durchleuchtet werden. Zudem sind verschiedenste Lösungsansätze dargelegt. Mal von der Möglichkeit abgesehen, dass ein Teammitglied einen Artikel zum Flüchtlingsthema publizieren möchte, oder ein sauber ausgearbeiteter Gastartikel eingereicht würde, wird dies der einzige Artikel bei DWB zum Thema sein, und alles weitere dazu werde ich allfällig hier im Kommentarstrang – welcher auch allen für Stellungnahmen, Hinweise auf Wichtiges zu den aktuellen Geschehnissen und/oder Diskussionen zum Themenkomplex offen zur Verfügung steht – ergänzen.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Jean Ziegler, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Zitate

Russland im Bann des Establishments

Der russische Präsident Wladimir Putin ist für die meisten Nationalisten/Konservativen/Populisten (NKP) einer der mächtigsten Gegner des Globalismus. Viele betrachten ihn als eine Art Befreier und Retter, welcher die Internationalisten/Globalisten/Eliten (IGE) aus Russland vertrieben hat. Für sie ist Putin der Anti-Globalist schlechthin – eine Art Hassfigur für die IGE.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Schuldgeld, Sinn

US-imperialer Kriegszug gegen Russland ist unvermeidbar! Europa dient als Aufmarsch- und Frontgebiet und Quelle von Kanonenfutter!

INHALT

  • Warum müssen die USA den Krieg gegen Russland vorbereiten?
  • Warum müssen die USA den Krieg gegen Russland unbedingt führen und gewinnen?
  • Welche Rolle spielen insbesondere Deutschland und Polen, aber auch die gesamte EU?
  • Beantwortung eines Leserbriefs

.

Warum müssen die USA den Krieg gegen Russland vorbereiten?

Man bedenke, dass der Krieg gegen Russland nicht erst jetzt vorbereitet wird, sondern bereits das British Empire in der Mitte des 19. Jahrhunderst damit angefangen hat. Der konkrete Grund war damals die Umstellung der Befeuerung der Kriegsschiffe der Royal Navy von Kohle auf Erdöl und dass die bekannten wesentlichen Erdölreserven und die Raffinerien auf dem Territorium von Russland lagen.

Obgleich der folgende Artikel den Überfall der Killary auf Libyen behandelt, enthält er viele Zitate und Quellen über die historische Hinwendung zum Erdöl als Kraftstoff der Industrialisierung und Militarisierung.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Geopolitik, Klimakontrolle

Russiagate in drei Minuten

Da hat sich Grossmeister James Corbett mal wieder selber übertroffen. Das Schmankerl ist noch fast besser als sein Klassiker zu 911!

Everything you wanted to know about Russiagate but weren’t stupid enough to ask.

Alles was Du über Russiagate wissen wolltest, jedoch nicht blöd genug warst, auch danach zu fragen.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Fremdartikel, Geopolitik, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, Schönes

Die Geschichte des ersten Weltkriegs (WWI)

Ergänzend zu unseren Publikationen Die Geschichte der „Neuen Weltordnung“ und Die neue WeltUNOrdnung historisch aufgeschlüsselt und durchleuchtet“ möchte ich geneigter Leserschaft dringend James Corbetts (corbettreport.com) neu erschienene, dreiteilige (und damit angesichts der Gesamtlänge ansehnlich portionierte) Doku-Reihe zum ersten Weltkrieg mit dem Titel WWI-Verschwörung empfehlen, welche nun ganz frisch komplett publiziert ist.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, NWO

Überfall auf Syrien! | Die unheimliche Koalition | Einheit der Feinde | Domino Effekt! | Entstaatlichung für die NWO!

Geld kann alles verkehren! Der Petrodollars ruiniert den gesamten Mittleren Osten.
Wasser für Fracking von Erdöl und Erdgas, am Boden, und in der Luft!
Flucht, Vertreibung, Entvölkerung, Entstaatlichung, Okkupation und Ausbeutung!
Wissen ist Macht, Dummheit macht dich zum Opfer!
In Syrien zerschellen gleich mehrere möchtegern Welt-Imperien!
Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Geopolitik, Klimakontrolle