Schlagwort-Archive: CIA

TIEF GEHEN

Das Recherchieren und Schreiben der ‚AKTE HAMPSTEAD‚ hat mich tief im Inneren erschauern lassen (und lässt mich immer noch erschauern). Und – obwohl es ein erschreckendes Thema ist, oder besser gesagt, ein Thema, das so schrecklich ist, dass man nicht einmal Worte findet – es hat mich tiefer graben lassen. Ich gehöre zu den Wesen, die tief gehen müssen. Ich kann Oberflächlichkeit nicht ertragen – und ich kann es nicht ertragen, dass ich mich oberflächlich fühle. Ich bevorzuge das Blaue. Sogar das Blau, das an das Pechschwarz grenzt.

Weiterlesen

28 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Freiheit, Gedankenkontrolle, Manipulation, NWO, Religion, Schweiz, Technik

SATAN INSIDE

So satanisch wie effizient. So geheim wie mächtig. So hässlich wie die NWO – nur sein kann. Illuminati CIA Gedankenkontrolle. Allgemein bekannt als MK-Ultra, zu dem sie gehört, oder genauer gesagt, als MK-Ultra: Projekt Monarch. Vom Buch der Toten zur DNA-Doppelhelix-Programmierung. Von der Hölle zur Hölle.

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Gedankenkontrolle, Medizin, NWO, Technik

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus – RELOADED

Während nun die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Civilizations je länger desto akuter werden, scheint einem bei Durchsicht der täglichen Netz-Berichte in Hülle und Fülle (vieles davon, auch ausserhalb des schafsmedialen Theaters, nichts weiter als unnützes Geschwurbel) des öfteren – vergleichbar mit dem Griechland-Thema, obschon das Flüchtlingsfiasko auf einer anderen Ebene angesiedelt ist -, dass ansonsten nichts Wesentliches passiere auf der Welt, was natürlich angesichts all der globalen Kriegstreibereien, Kriegsspiele und des kontinuierlichen Säbelrasselns der schlagkräftigsten Mächte rund um den Globus bloss noch lachhaft ist – erst recht auch eingedenk der diesen Freitag stattfindenden Absegnung der Agenda30 in NY, wo die Verwirklichung der Agenda21 primär in den USA aber auch anderswo schon in beängstigendem Ausmass abgeschlossen ist!!

Es handelt sich bei diesem Artikel um eine sehr umfassende Abhandlung zum Flüchtlingsfiasko, die sowohl die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Cultures aufzeigt, genauso wie dessen tiefere Ursachen durchleuchtet werden. Zudem sind verschiedenste Lösungsansätze dargelegt. Mal von der Möglichkeit abgesehen, dass ein Teammitglied einen Artikel zum Flüchtlingsthema publizieren möchte, oder ein sauber ausgearbeiteter Gastartikel eingereicht würde, wird dies der einzige Artikel bei DWB zum Thema sein, und alles weitere dazu werde ich allfällig hier im Kommentarstrang – welcher auch allen für Stellungnahmen, Hinweise auf Wichtiges zu den aktuellen Geschehnissen und/oder Diskussionen zum Themenkomplex offen zur Verfügung steht – ergänzen.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Jean Ziegler, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Zitate

Fakten und Belege über die Hintermänner des bolivianischen Putsches gegen Evo Morales

Mit Freude (und Erlaubnis) darf ich geschätzter DWB-Leserschaft ein erstklassiges Meisterwerk investigativen Journalismus seitens thegrayzone.com in einer hervorragenden Übersetzung der Linken Zeitung ins Deutsche anbieten.

Wer DWB schon länger verfolgt, weiss, dass ich seit Jahren die Geschehnisse in Südamerika, und im besonderen in Bolivien verfolge. Allen anderen empfehle ich meinen Artikel „Geld regiert die Welt! – Dreckskapitalismus Teil I„, wo ich zudem in einem mehrfach editierten Kommentar auch alles Wesentliche zu den aktuellen Geschehnissen in Bolivien – exkl. des hier folgenden Meisterwerks – zusammengefasst habe.

Dies Meisterwerk ist zwar ziemlich lang, aber alle, die wirklich verstehen wollen, was in Bolivien zur Zeit wieso abläuft, müssen diesen Artikel im Detail studieren.

Ich übergebe nun das Wort an den Autor Jeb Sprague…


Alle Hintermänner des bolivianischen Putsches gegen Evo Morales und dessen Regierung waren Absolventen der School of the Americas, die als Attachés in FBI-Polizeiprogrammen dienten.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Menschen, Recht

Der Wald wird ermordet, so wie die Korallen durch Climate Geoengineering (Klimakontrolle)!

Hallo liebe Leser,

ich möchte mit Ihnen beleuchten, warum unter anderem die Wälder sterben, so wie die Korallen und andere Lebewesen auch. Alles Leben wird durch eine globale Industrie bedroht!

Was ist die Ursache der Temperaturverschiebung und der Unwetter, die kaum ignorierbar sind?

Zunächst die Bestätigungen:

  • Ja, es gibt einen unnatürlichen Klimawandel!
  • Ja, es gibt eine unnatürliche Erwärmung der Troposphäre und der Erdoberfläche!
  • Ja, die Auswirkung der Wandel sind schlimm und sie werden gefährlicher!
  • Ja, dieser Klimawandel ist „menschengemacht„!

Wir befinden uns in eine Phase der globalen Transformation im Sinne und mit Mitteln des Climate Geoengineering!

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Klimakontrolle, Natur

Das Internet ist in Wahrheit ein Käfig!

Ich könnte jetzt ein langes Intro schreiben, aber ich belass es mal bei der freundlichen Bitte um Verzeihung, dass ich schon wieder eine Doku von James Corbett bringe, denn eigentlich beabsichtigte ich gar nicht vor der morgigen Publikation des letzten Teils der Google-Serie noch was zu publizieren, doch kann ich euch den nicht vorenthalten..

Besser kann man mit das Wesentlichste unserer heutigen Zeit – dabei mit klarem Blicke auf die gesamte Historie – nämlich nicht auf den Punkt gebracht zusammenfassen.

…und zudem ist es schon zu spät… 😉

Wünsche klargeistige Erkenntnisgewinne! 🙂

The Secrets of Silicon Valley: What Big Tech Doesn’t Want You to Know

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Technik, Wissenschaft

CIA, 1960, Memorandum für General Charles P. Cabell, Thema: Klimakontrolle

Zur globalen Durchsetzung der Klimakontrolle hat die CIA mit ihrem soziologischen Experiment das wahre Volumen der Dummheit und den Abgrund der Menschheit offenbart. Militärisch eröffnet die Klimakontrolle die Fähigkeit der „Geophysikalischen Kriegsführung„! „Als eine kalte Kriegswaffe bietet sie ein einzigartiges schleichendes Mittel zur Schwächung eines potentiellen Feindes!“ Die Materialisierung der „Weltregierung“ durch Erlangung der ultimativen Macht mit einer ultimativen Waffe!

Weiterlesen

28 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Freiheit, Geopolitik, Klimakontrolle, NWO, Religion, Technik