Postkasten

Dieser Kommentarstrang dient…

  1. zur Einreichung von Gastartikel-Vorschlägen
  2. zur Einreichung von Empfehlungen für Aktuell
  3. als Stammtisch

*Eben gemerkt, dass man hier kaum auf die letzte Kommentar-Seite findet (hatte den Uralt-Wordpiss-Bug ganz vergessen bei all dem neuen Terror den unser Hoster neu aufgegleist hat seither).

Abhilfe -> https://dudeweblog.wordpress.com/postkasten/ (damit landet man immer auf der letzten Kommentar-Seite)

613 Antworten zu “Postkasten

  1. fuzzylogic

    King Charles III. – der „Fährmann in den Tod“ für ganz England ?
    Astrologische Betrachtung von Savannah Nobel
    https://www.brighteon.com/73ecd91b-d6e2-40ec-a0de-765add3ad68f

    King Charles III. und seine Verbindungen – zus. gestellt von LION Media

    ___

    Anm. Admin

    Siehe dazu auch https://axelkra.us/?s=coburg+gotha

    Gefällt mir

  2. Bei der Virus-Lüge kann man nicht kommentieren (?). Sicherlichlich hast Du/habt ihr da schon genug und noch ausführlichere Quellen gesammelt; hätte da aber noch 2 Zeitungsschnipsel aus der Zeitung Junge Freiheit hinzuzufügen, also damit vonseiten offizieller Medien, falls jmd noch Gegenbestätigungen braucht:

    „Die Veröffentlichung von 866-Seiten privater E-Mail-Korrespondenz des amerikanischen Chef-Virologen Anthony S. Fauci sorgt für viel Diskussion in den USA. Die Dokumente, die die Washington Post durch das Informationsfreiheitsgesetz vergangene Woche erlangen konnte, zeigen, daß Fauci der Öffentlichkeit wichtige Informationen über den möglichen Ursprung von Sars-CoV-19 sowie den Krankheitsverlauf vorenthielt. Immer wieder hatte er Behauptungen zurückgewiesen, daß das Corona-Virus aus einer Laborumgebung ausgetreten sei. Aber bereits im Mai 2020 revidierte er laut den E-Mails seine Ansicht und schrieb, er sei „nicht überzeugt“, daß sich das Virus auf natürliche Weise entwickelt habe und „einige Merkmale der Sequenzen“ des Virus „(möglicherweise) konstruiert aussehen“. Auch gibt Fauci an, daß Masken „nicht funktionieren“ und asymptomatische Patienten die Infektion nicht weitergeben können. (lzr)“
    Quelle: Chef-Virologe Anthony Fauci in der Bredouille,
    Junge Freiheit (11.06.2021), Printausgabe Nr. 16/21, S. 8
    Online-Ausgabe & Druckversion: https://jf-archiv.de/archiv21/202124061125.htm

    „Als Donald Trump voriges Jahr vom „China virus“ sprach oder die Biologin Li-Meng Yan im New Zealand Herald einen Forschungsunfall vermutete, wurde das als Verschwörungstheorie abgetan. Jetzt bekommen beide im Fachjournal BioEssays Rückendeckung von den Virologen Rossana Segreto (Uni Innsbruck) und Yuri Deigin (Youthereum Genetics/Toronto). „Es gibt nach wie vor keinen wissenschaftlich nachvollziehbaren Beweis, daß sich der Erreger auf natürliche Weise entwickelte und nicht in einem Labor entstand“, erklärte Segreto der Wiener Nachrichtenagentur APA. Das Institut für Virologie in Wuhan sei nach Ausbruch der Pandemie nie untersucht worden, öffentlich zugängliche Datenbanken seien gelöscht worden. Daß Viren künstlich erzeugt werden, sei normal, aber dabei könne viel schiefgehen. Es sei unwahrscheinlich, daß ein Coronavirus in kürzester Zeit eine neue Sequenz ausbilde, die es ermögliche, mehrere Arten und unterschiedliche Gewebe zu befallen, erläuterte Segreto. (fis)“
    Quelle: Corona-Pandemie doch künstlichen Ursprungs?
    Junge Freiheit (05.02.2021), Printausgabe Nr. 06/21
    Online-Ausgabe & Druckversion: https://jf-archiv.de/archiv21/202106020572.htm
    ___

    Anm. Admin

    Alle Stränge älter als 90 Tage sind geschlossen. Grund und Details hier (ganz oben) -> https://dudeweblog.wordpress.com/aktuell/

    Die ganze Labortheorie ist ein roter Hering / eine Nebelkerze!

    Und die beiden Schwurbelpublikationen stützen das Lügen-Narrativ von existenten Viren ja insgesamt fast in jedem Satz.
    Insofern absolut untauglich. (Sonst hätte ich den Strang kurz für Dich aufgemacht)

    Gefällt mir

  3. fuzzylogic

    Was ist Dummheit ?
    Spirituelle Betrachtung von Savannah Nobel

    Cartoon: Trans-Politiker
    https://de.toonpool.com/cartoons/Transpolitiker_412897

    Gefällt mir

  4. fuzzylogic

    zu meinem vorherigen Post:
    Savannah Nobel hat ihr Video offenbar selbst sowohl auf YT als auch auf ihrem weniger bekannten Brighteon-Kanal gelöscht. Mögl. wurde sie bedroht, nachdem es auf YT gestellt war ?!
    (Sie berichtete früher einmal von einem „versuchten Mordanschlag“: Mehrere Personen hätten ihr Auto einen Abhang hinunter geschoben; sie hätte Glück gehabt und das Fahrzeug stoppen können.)

    Zur Dokumentation hier das gelöschte Video (hatte bei YT eine Zeitmarke bei min. 4:55 gesetzt)
    https://www.bitchute.com/video/v1BiUhW1axyZ/

    Gefällt mir

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s