Archiv der Kategorie: Bewusstsein

Das bewusste Sein – Quell allen Lebens – Seelenfunke jedes einzelnen, individuell einzigartigen, relativen Individuums

Doch Chemtrails über den kanarischen Inseln?

Obwohl angesichts des grössten Spiegelteleskops der Welt (10.4 Meter Durchmesser) und 13 weiterer Observatorien/Teleskope auf dem knapp 2500 Meter hohen Roque de los Muchachos auf La Palma, der westlichsten Insel der Kanaren, seit 1988 ein Lichtschutz-Gesetz existiert, das überdies auch die ‚Luftverschmutzung‘ regelt, was u.a. in einem Überflugsverbot resultiert, staunte ich doch nicht schlecht, als ich in der Doku „Spaniens schönste Inseln – Lanzarote, Gran Canaria und La Palma“ zwei Aufnahmen entdecken musste, die ziemlich deutlich auf Chemtrails bzw. deren Rückstände hindeuten.

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Kriegstreiber, Manipulation, Natur, Recht, Technik, Wissenschaft

Poesie zum Aufwachen

In Angst und bürgerlichem Leben
wurde nie eine Kette gesprengt.
Hier muß man schon mehr geben,
die Freiheit wird nicht geschenkt.

Es sind die glücklichen Sklaven
der Freiheit größter Feind,
drum sollt Ihr Unglück (Anm. d. Red.: m.E. besser Drangsal) haben
und spüren jedes Leid.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Gleichnisse, Menschen, Philosophie, Recht, Sinn, Weisheit, Zitate

Naturschauspiel

Wenn Biber Bäume fällen kommt es zuweilen vor, dass Bäume auf Biber fallen.

5 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Gleichnisse, Lustiges, Natur, Philosophie, Quantencomputer

Yoga – Mehr als nur „Schneidersitz“!

Wer „Yoga“ hört,  denkt meist an Menschen, die bewegungslos im Schneidersitz (im Yoga „Lotussitz“ genannt) sitzen und „ohm“ singen.

spinaltwist2

„Dieses stundenlange Ruhigsitzen und Meditieren wäre nichts für mich“, höre ich oft, wenn die Rede auf Yoga kommt.

Diese Vorstellung hatte auch ich damals, 2014, als ich aufgrund meiner Justizskandal-geschichte welche ich zusammen mit meinem Mann erlebt hatte, in unserer Wohnung mitten in Beirut sass.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Kurzclips, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Religion, Schönes, Schweiz, Wissenschaft

Kommentar zur Volksabstimmung über das neue Energiegesetz vom 21.05.2017

Da hier bei DWB aufgrund verschiedener Umstände bereits seit Ende April Publikationsflaute herrscht, und ich mich heute ausnahmsweise mal wieder zu einem Kommentar (zum Thema Volksabstimmung über das neue Energiegeesetz am kommenden Sonntag) genötigt sah bzw. dazu hinreissen liess, möchte ich der Leserschaft diesen ausnahmsweisen Auswurf nicht vorenthalten, obschon er für Artikelebene eigentlich formulierungstechnisch noch den letzten Schliff benötigte.


Zunächst mal ein Dank für den Artikel „Atomausstieg – Das Schweizer Volk stimmt ab“, auch wenn ich nicht mit allen Argumentationsketten d’accord gehen kann, sondern einige Details als äusserst fatal erachte!

Fürderhin ist zu sagen, dass für mich schon nach kurzen Überflugs des Gesetzestextes (mehr Zeit wende ich für dieses Scheinschauspieltheaterspekaktel namens ‚direkter Demokratie‚ schon länger nicht mehr auf, und stimme, wenn überhaupt, nur noch pro forma ab) glasklar war, dass bei dieser – einmal mehr – hinterfotzig verpackten und im Begleitgeschwurbel des Abstimmungsbüchleins schwerstens tendenziös dargestellte Vorlage einzig ein NEIN legitim sein kann; und dies nicht nur wegen der Smart Meters.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik

Theaterspektakel

Der grösste Teil der Menschheit spielt, im irrigen Glauben, dies sei wahres Leben, bloss blankes Theater…

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Manipulation, Menschen, Philosophie, Religion, Sinn, Weisheit

Äffische Esel-Empfehlung für glückliche Sklaven

Wer es lustig findet seine Stimme abzugeben, um sie in einer Urne zu begraben, der soll sich gerne weiterhin wie der Esel mit der Rübe vor der Nase rumgeführt zum äffischen Sklaven machen lassen in der global implementierten DemokratieSimulation

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Korruption, Lustiges, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Sinn

Zur Unfähigkeit klarer Unterscheidung von Begrifflichkeiten

Nur wenigen Menschen ist dieser irren Tage noch bewusst, dass zwischen Geist und Intelligenz ein genauso himmelweiter Unterschied besteht, wie zwischen Intelligenz und Verstand oder zwischen Verstand und Vernunft; wenngleich auch Letztgenannte in Erstgenanntem gründet, liegen dennoch Welten dazwischen.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Menschen, Philosophie, Sprachwissenschaft, Weisheit

Politisch unkorrekte Bezeichnungen für das Gros der Weltbevölkerung

„Schlafschafe“ (aka „Sheeples“), „Biozombies“ (aka Bioroboter) oder auch „Enddegenerierte“ sind noch nicht die heftigsten, erniedrigenden Begriffe, welche zum Gros der heutigen Weltbevölkerung bestens passen.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Gleichnisse, Menschen, Philosophie, Sprachwissenschaft

Chaos, Unruhen und Randale in Südamerika

Die Nachricht geht herum in der ganzen Welt. Schafsmedien aller Länder berichten zur Zeit über die Rebellionen der südamerikanischen Völker gegen die neoliberalen, hochkorrupten Politiverbrecher an der Machtspitze verschiedenster Nationen des Kontinents; natürlich grösstenteils in gewohnter und gewünschter, systemkonformer Propagandamanier.

Auch das via Zwangsgebühren finanzierte Schweizer Vollschafsmedium SRF berichtete in der Tagesschau vom 1. April – ohne Witz!

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Medien, Menschen, Recht, Schuldgeld

Stirb langsam, schneeblinder Freund

Er sagte, er wolle Himmel, doch Beten dauerte zu lange…
Also kaufte er ein Einweg-Ticket einer Fluglinie aus Schnee…

Sagtest Du, Du sahst Deinen guten Freund tief fliegen?

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Fremdartikel, Kurzclips, LiebeLicht, Menschen, Musik, Philosophie, Schönes, Sinn, Zitate

Die unsägliche Schwachmatie der Evolutionstheorie und der Irrglauben der transhumanistischen Spinner

Makroevolution ist – ungeachtet der unleugbaren Tatsache, dass Mikroevolution seit Jahrmillionen der Natur immanenter Aspekt ist – ein auf radikal-materialistischen Glaubensprämissen fussendes, irriges Denkkonstrukt derjenigen, die überdies auch fälschlicherweise annehmen, Bewusst-SEIN (nicht zu verwechseln mit künstlicher Intelligenz!) könne (irgendwann) künstlich in einer Maschine erschaffen werden, was ein Ding der Unmöglichkeit ist, und bis zum St.Nimmerleinstag auch bleiben wird, zumal Bewusst-Sein unbedingt, und jenseits aller Stofflichkeit und Zeitlichkeit ewiglich IST.

Ps. Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Gedankenkontrolle, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Technik, Weisheit, Wissenschaft