Archiv der Kategorie: Wissenschaft

Das Internet ist in Wahrheit ein Käfig!

Ich könnte jetzt ein langes Intro schreiben, aber ich belass es mal bei der freundlichen Bitte um Verzeihung, dass ich schon wieder eine Doku von James Corbett bringe, denn eigentlich beabsichtigte ich gar nicht vor der morgigen Publikation des letzten Teils der Google-Serie noch was zu publizieren, doch kann ich euch den nicht vorenthalten..

Besser kann man mit das Wesentlichste unserer heutigen Zeit – dabei mit klarem Blicke auf die gesamte Historie – nämlich nicht auf den Punkt gebracht zusammenfassen.

…und zudem ist es schon zu spät… 😉

Wünsche klargeistige Erkenntnisgewinne! 🙂

The Secrets of Silicon Valley: What Big Tech Doesn’t Want You to Know

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Technik, Wissenschaft

IoT, GIG (aka SmartGrid), 5G: Technosklaverei und Strahlenkrieg

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Technik, Videos, Wissenschaft

Bindeglied Bibis treffen sich dieses Wochenende in Montreux am Genfersee

Die offizielle Teilnehmerliste 2019 ist veröffentlicht.

Credits: lisahaven.news

Ich habe mir mal wieder die Mühe gemacht, die  Schlüsselthemen des diesjährigen Treffs in Montreux aufzudröseln, und selbstverständlich die vollständige Teilnehmerliste – mit einigen Infos und Hinweisen zu den eingeladenen Exponenten – beizulegen.

Der hiesige Artikel wurde ursprünglich als Nachtrag von heute im Sammelartikel von allen Treffen zwischen 1954 – 2019 ergänzt, erscheint hier aber ausnahmsweise zusätzlich noch gesondert als eigene Publikation.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil III

Vorabbemerkung der DWB-Redaktion:

Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen.

Einer der besten Artikel der letzten Jahre – ergo MUST-Read!

Aufgrund der Länge erfolgt die gesamte Publikation bei DWB in fünf Teilen.

Kapitelübersicht


Einführung / Vorwort:

Das Leben wird smart und clean. Alles Wissen und jede Kommunikation steht mir zu jeder Zeit zur Verfügung. Alles wird praktisch und effizient, einfach spielerisch und immer positiv, alles wird Google. Alle können mitmachen, es kostet nix und alles ist freiwillig. Ich kann jederzeit selbst entscheiden und die ganze Welt steht mir offen – ich habe doch nichts zu verbergen.

So scheint es. Das ist das Produkt, die Maschine.

Doch wer über das Smartphone hinweg schaut, sich dem WARUM und dem WIE stellt, dem werden sich unangenehme Fragen und Antworten aufwerfen, die zu Konsequenzen drängen.

Google ist nur eine Firma von vielen, nur ein Teil der neuen Herrschaftsstrukturen, aber ein entscheidender. Die Technologien sind machtvolle Mittel und Werkzeuge, die zur Restrukturierung von Kapitalismus und Herrschaft eingesetzt werden.

Aus Anlass des Kampfes gegen den Google-Campus in Berlin-Kreuzberg soll dieser Megakonzern hier beispielhaft betrachtet werden. Doch keine Analyse bringt etwas, wenn es keine Folgen für das eigene Handeln gibt…

Der allumfassende Angriff

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Sinn, Technik, Wissenschaft

Wetterkrieg in Paraguay am 10. Mai 2019

Beobachtern mit offenen Augen und nicht komplett zur Verblödung verstrahlter und hypnotisierter Hirne, die offenen Geistes die Entwicklungen im Irrenhaus beobachten, wird es nicht entgangen sein, dass die Wetterkriegsmafia weltweit mindestens zwei Gänge hochgeschalten hat.

Ich könnte jetzt über aktuelle Gegebenheiten im südöstlichen Mittelmeer, Tornados in Rumänien und vieles weiteres berichten, aber belass es hier mal dabei, denn letzten Freitag wurden Teile von Paraguay absaufen gelassen.

Resultate:

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Geopolitik, Klimakontrolle, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Technik, Wissenschaft

Dr. Ing. Erwin Thoma – Die geheime Sprache der Bäume

Vortrag bei der 15. AZK im August 2018

Quelle / Video runterladen

Leseempfehlung:

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dialekt, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gleichnisse, Landwirtschaft, Menschen, Natur, Philosophie, Schönes, Sinn, Weisheit, Wissenschaft

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil II

Vorabbemerkung der DWB-Redaktion:

Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen.

Einer der besten Artikel der letzten Jahre – ergo MUST-Read!

Aufgrund der Länge erfolgt die gesamte Publikation bei DWB in fünf Teilen.

Kapitelübersicht


Einführung / Vorwort:

Das Leben wird smart und clean. Alles Wissen und jede Kommunikation steht mir zu jeder Zeit zur Verfügung. Alles wird praktisch und effizient, einfach spielerisch und immer positiv, alles wird Google. Alle können mitmachen, es kostet nix und alles ist freiwillig. Ich kann jederzeit selbst entscheiden und die ganze Welt steht mir offen – ich habe doch nichts zu verbergen.

So scheint es. Das ist das Produkt, die Maschine.

Doch wer über das Smartphone hinweg schaut, sich dem WARUM und dem WIE stellt, dem werden sich unangenehme Fragen und Antworten aufwerfen, die zu Konsequenzen drängen.

Google ist nur eine Firma von vielen, nur ein Teil der neuen Herrschaftsstrukturen, aber ein entscheidender. Die Technologien sind machtvolle Mittel und Werkzeuge, die zur Restrukturierung von Kapitalismus und Herrschaft eingesetzt werden.

Aus Anlass des Kampfes gegen den Google-Campus in Berlin-Kreuzberg soll dieser Megakonzern hier beispielhaft betrachtet werden. Doch keine Analyse bringt etwas, wenn es keine Folgen für das eigene Handeln gibt…

Ziele von Google

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Sinn, Technik, Wissenschaft

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil I

Vorabbemerkung der DWB-Redaktion:

Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen.

Einer der besten Artikel der letzten Jahre – ergo MUST-Read!

Aufgrund der Länge erfolgt die gesamte Publikation bei DWB in fünf Teilen.

Kapitelübersicht


Einführung / Vorwort:

Das Leben wird smart und clean. Alles Wissen und jede Kommunikation steht mir zu jeder Zeit zur Verfügung. Alles wird praktisch und effizient, einfach spielerisch und immer positiv, alles wird Google. Alle können mitmachen, es kostet nix und alles ist freiwillig. Ich kann jederzeit selbst entscheiden und die ganze Welt steht mir offen – ich habe doch nichts zu verbergen.

So scheint es. Das ist das Produkt, die Maschine.

Doch wer über das Smartphone hinweg schaut, sich dem WARUM und dem WIE stellt, dem werden sich unangenehme Fragen und Antworten aufwerfen, die zu Konsequenzen drängen.

Google ist nur eine Firma von vielen, nur ein Teil der neuen Herrschaftsstrukturen, aber ein entscheidender. Die Technologien sind machtvolle Mittel und Werkzeuge, die zur Restrukturierung von Kapitalismus und Herrschaft eingesetzt werden.

Aus Anlass des Kampfes gegen den Google-Campus in Berlin-Kreuzberg soll dieser Megakonzern hier beispielhaft betrachtet werden. Doch keine Analyse bringt etwas, wenn es keine Folgen für das eigene Handeln gibt…

Was macht Google eigentlich?

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Energie-Wahnsinn in Deutschland: 4,8 Millionen Haushalte können sich Strom nicht mehr leisten!

Heute las ich einen Artikel, wo auf die akute Strompreispolitik in Deutschland eingegangen wurde.

„Bereits im ersten Quartal 2019 haben rund zwei Drittel (568) der 826 Grundversorger in Deutschland die Preise um durchschnittlich rund 5 Prozent erhöht. Für einen Drei-Personen-Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh sind das Mehrkosten von rund 60 Euro im Jahr.“

Nun stellen sie sich vor, sie müssen in ca. 10 Jahren zum TüV und ihr Automobil bekommt keine Plakette mehr weil zu alt, zu umweltschädlich, zu was auch immer. Da steht es ihnen natürlich frei, sich bei einem etablierten Automobilhersteller eine fahrende Batterie mit allem unnötigen Schnick und Schnack zuzulegen (insofern sie sich das noch leisten können) oder eben auf den Drahtesel umzusteigen.

Warum das? Ganz einfach weil es ab einem bestimmten Zeitpunkt nichts anderes mehr zu kaufen gibt.

Leider lassen hier die Damen und Herren in Berlin ein paar grundlegende Sachen außer Acht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bildung, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Menschen, Natur, NWO, Technik, Wissenschaft

Klimalügenschwindelgeschwandel – Ohne weitere Worte

Prof. Dr. Lüdecke (EIKE) zerlegt CO₂-Klimahysterie im Bundestag

Ausschnitt aus öffentlicher Anhörung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nunkleare Sicherheit im Bundestag, am 20.02.2019.

Thema: „Kohlendioxidausstoß bei schweren Nutzfahrzeugen“.

Hierzu hören, sie Statements des Physikers Prof. Dr. Horst-Joachim Lüdecke, Sprecher des Europäischen Instituts für Klima & Energie (EIKE).

Dazwischen noch Ausschnitte aus öffentlichem Fachgespräch des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, vom 28.11.2018 im Bundestag (Thema, „Große Hoffnungen und geringe Erwartungen an die UN-Klimakonferenz“).

[Anm. vom 29.05.2019: Das Original-Video wurde bei Themtube bereits wegzensiert bzw. hat Gootube gleich den ganzen Kanal eliminiert, daher hier als Ersatz bei Bitchute!]

Credits: https://www.youtube.com/channel/UCKwdloAoVZdeuTa6WnVC3vA

Ganze Anhörung: https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2019/kw08-pa-umwelt-589112

Leseempfehlungen:

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzreportagen, Manipulation, Menschen, Technik, Wissenschaft

Bundesrätin Sommaruga konstatiert öffentlich die Realität von Geoengineering!

Vor kurzem hat Simonetta Sommaruga in einem SDA-Interview öffentlich konstatiert, dass Geoengineering (Zitat von Frau BR: „Das Versprühen von Partikeln in die Atmosphäre„) betrieben wird!

Sie findet es schade, dass es keinen Konsens darüber gäbe, ob man das Thema auch mal auf Bundesrats-Ebene auf den Tisch bringen will, und die notwendigen (längst verfügbaren; siehe Quellenangaben weiter unten oder gleich hier) Informationen dazu sammelt, sowie Chancen und Risiken abwägt, weil es Versuche seien, die man macht, ohne wirklich die Auswirkungen davon zu kennen, zumal dieses Faktum schlicht zu problematisch sei, als dass diesbezüglich einfach weggeschaut werden könne!

Mich selber hat dieses Statement in aller Deutlichkeit jedenfalls fast vom Hocker gehauen, zumal ich von unseren Bundesclown-Volksverrätern schon lange nichts mehr erwarte – und erst recht nicht sowas!

Mir bleibt dazu nur zu sagen: CHAPEAU, Frau Sommaruga! Weiter so!

Ich bin mir ausserdem absolut sicher, dass der freundliche Lobbyist und Propagandist der Klimakriegstreiber Jörg Kachelmann daran auch seine helle Freude haben wird, wenn er sich mal bemüssigt, das Kurzinterview von der SDA (und natürlich diese Publikation hier *breitgrins*) auch wirklich anzuschauen.

Schliesslich wurde er schon explizit auf das Statement von Frau BR Sommaruga angezwitschert!

Seine inhaltsleeren, lapidaren und ignoranten Antworten sprechen Bände, aber immerhin konstatiert er selber, dass alles was er so zusammenschwafelt und dahinlabert das Prädikat „Keine Ahnung“ trägt:

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Schweiz, Technik, Wissenschaft, Zitate

Podiumsdiskussion im EU-Parlament zum Thema 5G und totale Überwachung

Allmählich kommen schon Durchschnittsklaven auf die düsteren, faktengestützten Tatsachen, über die wir hier schon seit vielen Jahren berichten, ohne dass es von den Otto-Normaldeppen allzu gross beachtet wurde.

Prof. Dr. Klaus Buchner und Ulrich Weiner sprechen in einer Live Sendung im EU-Parlament zu den Gefahren von 5G. Die eingeladenen Mobilfunkbetreiber haben kurzfristig abgesagt.

Als einzige Partei stellt sich im Moment die ÖDP (Ökologisch Demokratische Partei) gegen den Aufbau von 5G.

Selbstverständlich sagen die Strahlenkriegstreiber der milliardenschweren Funktech-Industrie mit ihren Bataillonen an Lobbyismus-Geiern da ab…. …die wagen es ja nicht mal mehr, wenn es nicht live ist, und nachträglich noch alles wirklich relevante rauszensiert wird vor der Ausstrahlung. ;o)

Zum Interview hier Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Medien, Menschen, Natur, NWO, Recht, Sinn, Technik, Wissenschaft

In Deutschland wird der Untergrund seit 1961 „unkonventionell“ mit Atombomben gefrackt! Teil 6: Evidenz der Radioaktivität durch Fracking!

Die radioaktive Tod kommt aus der Tiefe, nachdem nuklear gefrackt wurde! Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bildung, Klimakontrolle, Wissenschaft

Der Zeitgeist – Und wie wir ihm trotzen

Vor Kurzem hatte ich eine Diskussion mit einem interessanten Gesprächspartner. Im Laufe selbiger kamen wir auf den (Un-)Geist dieser Zeit zu sprechen.

Diese Konversation dient als Grundlage für den nun folgenden Text.

Einleiten möchte ich ihn mit einem Zitat meiner Wenigkeit, mit welchem ich den momentanen Ist-Zustand der Gesellschaft beschrieb:

Der Zeitgeist ist, alles, was gut, natürlich und redlich ist, als schlecht, krank und verwerflich darzustellen-und umgekehrt.

Wenn die Menschen genug degeneriert sind und man ihnen die natürlichen Ur-Instinkte (vor allem den Selbsterhaltungstrieb) aberzogen hat, wodurch man eine leicht formbare Masse erhält, holt man andere Menschen hier hin, deren Ur-Instinkte sehr aktiv sind, und diese treffen dann auf seelenlose Zeitgeist-Krüppel, die für sie schlecht und minderwertig sind – und aufgrund ihrer Degeneriertheit ein leichtes Opfer.

Erst wird die Spiritualität zerstört, dann der Geist, dann die Kultur und dann die Rasse.

Wir sind bereits beim letzten Schritt angelangt.

Nun stellt sich die Frage, ob dieser Zustand unumkehrbar ist.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Gastbeiträge, Geopolitik, Menschen, Philosophie, Religion, Sinn, Weisheit, Wissenschaft