UN, UNESCO, UNICEF und WHO: Advokaten der globalen Bevölkerungskontrolle

Julian Huxley und die Eugenik

Der erste Generaldirektor der United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization, kurz UNESCO, hieß Julian Huxley, Evolutionsforscher/-biologe, Philosoph, Autor und natürlich ein bekennender Internationalist. Julian Huxley leitete die UNESCO von 1946 bis 1948. Sein Bruder Aldous Huxley als Autor der Dystopie Schöne Neue Welt dürfte der in der Öffentlichkeit bekanntere der beiden sein, war aber in den elitären Kreisen genauso tief verwurzelt wie dieser oder sein Großvater Thomas Henry Huxley. Er war zudem Mitbegründer des World Wildlife Fund (WWF) und galt als einflussreicher Befürworter der Transhumanismus-Bewegung.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Recht, Religion, Sinn, Technik

Realitätsverweigerung Thai-Style

Die Thais stimmten gestern in einem Referendum positiv über eine neue Verfassung ab, die maßgeschneidert ist für die Militärdiktatur, um die Unterdrückungsmaschinerie weiterhin aufrecht zu erhalten.

Die Junta, angeführt von Prayuth Chan OCHA – einem pensionierten General der Armee – die seit ihrem Coup vor 2 Jahren “abweichende Meinungen” rigoros eingeschränkt hat (es wurden “Umerziehungslager” für Abweichler eingerichtet!), verhängte im Vorfeld auch strenge Restriktionen über die öffentliche Diskussion ihrer zum Referendum vorgeschlagenen neuen Verfassung.

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Lustiges, Manipulation, Menschen, NWO, Thailand

Krieg heute – 2

Wir hatten uns hier unlängst Gedanken gemacht, wie sich der Charakter der Krieges in der heutigen Zeit verändert hat und welche vielfältigen Möglichkeiten der Machtausübung in der globalisierten Welt vorhanden sind.
Heute wollen wir den ganzen Wahnsinn betrachten, der für Kriege heute noch getrieben wird, einschließlich der Entwicklungen, die gegenwärtig vom Militär-Industrie-Komplex (MIK) der ganzen Welt durchgeführt werden.
Luckyhans, 28. Juli 0004

———————————

Denn bevor wir zu der alles entscheidenen Frage kommen „Wie kommen wir zu einem langanhaltenden Frieden?“ ist es möglicherweise sinnvoll, sich kurz mit den heutigen Entwicklungen der Waffentechnik befassen – denn ohne Kenntnis dessen, was da vor sich geht, werden wir vielleicht Wichtiges außer acht lassen.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, NWO, Schuldgeld, Technik

Im Land der satten Menschen

Wo man ins Elend kriecht, um sich in Villen zu träumen, da hat der Mensch sich zum Mob gemausert, ist sein Verstand im Nebel einer Sucht verdunstet und sein Körper schlicht ein nützliches oder überflüssiges Gerät, ohne Geist, ohne Phantasie ohne einen Lebenstraum, der vom „Wohlstandstraum“ abweicht.
Doch der „Wohlstandstraum“ den der satte Mensch, der geborgen in einer warmen Stube schläft, zu träumen hat, ist schlicht eine verschimmelte, ranzige Knolle, mit der man ihm sein Maul stopft und sein Hirn durch den Darm in den Misthaufen drückt.

Weiterlesen

30 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Menschen, Philosophie, Sinn

Über brenndende Häuser, Brandstifter und die ungehörten Rufe der Warnenden

Es war einmal ein grosses Haus. Dieses Haus war voller lieber, aus Versehen heiliger Menschen.

Eines Tages bemerkten einige wenige Feinfühlige der Bewohner den Geruch von Rauch in der Nase.

Weiterlesen

24 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Kriegstreiber, Menschen, NWO, Philosophie, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Weisheit

Warum schweigen die Lämmer? Techniken des Meinungs- und Empörungsmanagements

*Im Nachtrag vom 26.04.2016 findet sich der Fortsetzungsvortrag von Rainer Mausfeld! Hier weiter…

Der folgende, gut einstündige Vortrag von Prof. Dr. Rainer Mausfeld an der Kieler Christian-Albrechts Universität zum Thema Massenmanipulation, Scheindemokratie, psychologische Trickserei und Empörungsmanagement, den dieser am 22. Juni 2015 dort gehalten hat, und welcher vom Zensurtube-Nutzer Reiner Heyse dankenswerterweise für eine breite Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, ist für alle, die an einem tiefgehenden Verständnis des Themenkomplexes mitsamt der daraus resultierenden Konsequenzen, und an ernsthafter Veränderung in dieser Welt im besten Sinne der gesamten Weltbevölkerung interessiert sind, ein Mähuss!

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Schönes, Wissenschaft

Verblödung

Die herrschende Verblödung sprengt alle Grenzen.

Leseempfehlung: Zitatsammlung Teil V – Ode an die Dummheit

23 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Gedankenkontrolle, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Weisheit

Selbstmedikation in der Natur – Wie Tiere sich zu helfen wissen

Eine wundervolle ARTE-Doku – die anhand diverser wissenschaftlicher Belege in eindrucksvoller Manier beweist, dass Tiere in der Regel die viel intelligenteren Lebewesen sind als heutige Menschen (weil erstere sich im Gegensatz zu letzteren eben nicht komplett von der Natur entfremdet haben, sondern sich, wie es sein sollte, als Teil von ihr wahrnehmen) – sollte man sich keinesfalls entgehen lassen, da sie auch als Leitfaden für Menschen dienen kann, wie sie die Pharmamafia mit allem was dran hängt künftig radikal boykottieren, und dabei vor Gesundheit nur so strotzen können.🙂

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Menschen, Natur, Schönes, Sinn, Weisheit, Wissenschaft

Die neue Weltunordnung historisch aufgeschlüsselt und durchleuchtet

Die folgende Doku ist eine Empfehlung für all jene, die den neobabylonischen Tempel der schönen neuen Welt durchleuchten wollen. Denn wer etwas sich in Schatten und Düsternis hüllendes erkennen will, ist auf ein Licht angewiesen, und erst wer etwas erkennt, bemächtigt sich seiner Selbst.

Der Wille dies tun zu wollen, ergibt durchaus Sinn, zumal dieses sich bereits über Jahrhunderte im Bau befindliche Konstrukt im Jahre 2014 – blickt man so um sich in dieser ach so schönen neuen Welt – schon beinah fertig gebaut da steht – ‚in all seiner Pracht‚!

Weiterlesen

97 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Religion, Schuldgeld, Schweiz

Lob und Tadel in ausgerechteter Waage

Man sollte Lob und Tadel stets in Balance zu halten suchen – also sowohl, wo angebracht, grosses Lob, als auch, wo angebracht, heftigen Tadel anbringen; allzeit, und fortwährend darauf bedacht, jedwede zielgerichtete Bewertung (aus der Unendlichkeit der Möglichkeiten innerhalb der polar/dualen Existenz im wechselwirkend-vernetzten kosmischen Konstrukt) nach bestem Wissen und Gewissen, realitätsnah, ehrenhaft und integer zu eruieren, um drauffolgend entsprechend respektvoll und in konstruktivem Sinne allfällig sinnvolles Lob oder Tadel kundzutun, ohne währenddessen zu vergessen, dies in zwar deutlicher und nachdrücklicher, aber auch gleichzeitig in einfühlsamer und entgegenkommender Art – vollkommen erwartungsfrei! – zu veräussern, und zwar in solcher Weise, dass die Balance der Gegensätzlichkeiten allzeit gewährt bleibt.

Ps.  Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Menschen, Philosophie, Recht, Sinn, Weisheit

Der Vergänglichkeit Schnippchen

Man hat gar nicht so viele ‚Augen‘, um überall hinschauen zu können, wo hinzuschauen relevant wäre.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Aphorismen, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Weisheit

Transhumanistische Materialisten

Transhumanisten verleugnen ideologisch bereits im Kern die individuelle und immaterielle Göttlichkeit des relativen Individuums, und verfallen dadurch – meist sich dessen nicht bewusst seiend, oder, in extrem seltenen Ausnahmefällen, gar wohl darüber wissend, doch absichtlich bösartig, arglistig, ja, teuflisch agierend – einem fatalen Materialismus; sie vergöttern die neutrale Energie der materiellen Welt und identifizieren sich dadurch fatalerweise mit ebendieser, was zur Trennung von ihrem göttlichen Selbst und der Ganzheit insgesamt führt; mit den entsprechenden fatalen Folgen.

Egozentrischer Grössenwahn in Reinnatur – pur!

Deshalb brauchen wir auf dieser Welt, statt weiterer globalistischer Vertechnisierung, unbedingt eine Rückkehr zur Natürlichkeit des Lebens.

Weiterlesen

63 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gleichnisse, Kriegstreiber, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Religion, Technik, Weisheit

Kriege heute – 3

Tut mir leid, daß ich schon wieder mit diesem unschönen Thema komme, aber es ist zu meinem Bedauern sehr aktuell. Und es nützt nichts, die Augen davor zu verschließen.
Luckyhans, 19.8.004


Genausowenig hilft es, wenn man wie ein Kaninchen vor der Schlange angesichts der gegenwärtigen kriegerischen Bedrohungen erstarrt und zu keiner sinnvollen Handlung fähig ist.
Denn dann wird man auch nicht aktiv werden, wenn der Konflikt im eigenen Land mit voller Wucht ausbricht – erste Anzeichen für bürgerkriegsähnliche Zustände gibt es ja schon seit Jahren in einigen deutschen Großstädten, und zwar lange bevor Washingtons Kriege – siehe unten – und die sog. NGOs von Herrn Soros die Migrantenströme nach Europa gelenkt haben.
Man erinnere sich an gewisse deutsche Groß-Stadtviertel, in denen die Polizei gar nicht mehr zum Einsatz gefahren ist, weil dort albanische, türkische oder rumänische Banden „für Ordnung sorgen“ – natürlich in „ihrem Sinne“.

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Recht

Ukraine – was geht da vor?

Wer sich vom (in den alliierten Lizenzmedien weitgehend verschwiegenen) Friedensmarsch der Hunderttausende in der Ukraine etwas versprochen hatte, der sah sich schwer enttäuscht. Da waren aus dem Osten und aus dem Westen der Ukraine, später auch aus dem Norden drei Menschenkolonnen in Richtung Kiew unterwegs gewesen, um dort in der Petschorskaja Lawra, dem dortigen Sumpf-Kloster, für Frieden im Lande zu beten – die Organisatoren sprachen von über einer Million Menschen, die juntahörigen ukrainischen Medien von etwa 100.000.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, NWO

Internationales – Rußland aktiv

Im Sinne einer Kontinuität der aktuellen politischen Berichterstattung hier ein paar Kurznachrichten aus dem großen kalten Land und der Welt, weil in dieser Woche dort ziemlich viel „passiert“ ist und einiges davon uns in seinen Auswirkungen sicher noch einige Zeit beschäftigen wird.
Denn diese Dinge gehen weit über das (für uns leider schon so gewohnte) Marionettentheater hinaus –  weil es auf der Welt durchaus noch richtige Politiker gibt, und nicht nur die uns geläufigen Politiker-Darsteller, die in Wirklichkeit nichts zu melden haben, sondern von außen kopfgesteuerte Sprechpuppen sind.
Luckyhans, 13. August 004


Zuerst möchte ich auf eine weitgehend richtige Analyse von Paul Craig Roberts hinweisen, welche die russische Wirtschaftspolitik betrifft.

Russlands Schwäche ist seine Wirtschaftspolitik

Paul Craig Roberts und Michael Hudson

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Geopolitik

Atom-Mythen – 2

In Fortsetzung unseres ersten Teils der Übersetzung hier nun der zweite Teil und Schluß dieses Beitrages.
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 6.8.004


Der Atomschlag gegen uns ist schon erfolgt (2)

Alexej Artjemjew, 25. Januar 2012

Die Wunden in unserer Erde

Kommen wir jetzt zum wichtigsten, weshalb all dies angezettelt wurde.
Sehen wir mit unseren eigenen Augen, wie schnell die Wunden eines Atomschlags in der Erde zuheilen.

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, Technik

Atombomben-Mythen – 1

Dies ist ein weiterer Artikel über Atomwaffen und deren Anwendung. Wissen darüber schadet nicht, sofern man sich nicht in irrationale Ängste hineinsteigert – im Gegenteil: es bewahrt davor.
Aber: es ist angebracht, auch diesen Mitteilungen (wie allen!) hinreichend kritisch gegenüberzutreten. Denn schon in den Begriffsverwendungen (z.B. Strahlung – Teilchen) werden Widersprüche deutlich, die einer Lösung harren.
Und je mehr wir uns dabei auf unseren gesunden Menschenverstand verlassen und die manipulativen Beeinflussungen hinter uns lassen, desto eher werden wir auch zu einem der Wirklichkeit nahen Abbild dessen gelangen, was uns umgibt – und was geschehen ist.

Weiterlesen

16 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Kriegstreiber, Manipulation, NWO, Technik, Wissenschaft

Neues von der Weltenbühne – Juli 2016

Im Folgenden eine Reihe von Meldungen, die man in den Propagandamedien des Westens wohl vergeblich suchen wird.
Natürlich: weil sie „uninteressant“ sind…
Nun, das mag ein jeder für sich selbst beurteilen, nachdem er sie mal angelesen hat…
Luckyhans, 31. Juli 0004


Daß auch ein kleines Land von den Abmessungen des Bundeslandes Hessen nicht nur die Aufmerksamkeit der VSA-Administration in Gestalt von John Kerry, sondern auch einen Besuch der BRiD-Kandesbrunzlerin hervorrufen kann, muß wohl an gewissen „wichtigen“ Gegebenheiten liegen – dazu ein kurzer Artikel aus dem VSA-Nachrichtenportal „journal-neo.org“.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Freiheit, Kriegstreiber, Manipulation, NWO

ENDLICH?

Wie das so öfter ist im Leben: die wirklich großen Ereignisse, auf die man lange Zeit gewartet hat und wo man kaum noch dran glaubt, die kommen plötzlich ganz still und leise um die Ecke, ohne Hallo und Aufschrei…
Die nachfolgend dargestellte Meldung wird in unseren Propaganda-Medien wohl kaum auftauchen, und wenn, dann alibihaft auf Seite 12 unten kleingedruckt. Für mich Anlaß, nach Großbuchstaben und Fettdruck in der Überschrift ruhig und sachlich zu berichten.
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 30. Juli 0004


China hat Rußland offiziell ein militär-politisches Bündnis gegen die NATO angeboten

29. Juli 2016

Weiterlesen

42 Kommentare

Eingeordnet unter Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, NWO

Perestrojka = Umbau

Es ist schon viel über die „Perestrojka“ in der Sowjetunion (SU) in den 80er Jahren geschrieben worden. Mir war es vergönnt, das alles am eigenen Leib mitzuerleben, auch wie unterschiedlich die Prozesse interpretiert wurden, am besten zu erkennen an der Auslegung der „Kampflosungen“: Perestrojka = „Umbau“ (des Sozialismus!) wurde fast nie übersetzt, „Glasnost“ = „Öffentlichkeit, Offenheit der Angelegenheiten“ im Westen einseitig als „Transparenz“ mißdeutet, und bei der „Demokratie“ oder „Demokratisazija“ = „Demokratisierung“ (der Gesellschaft) ist ja nun hinlänglich bekannt, daß darunter jeder genau das versteht, was er verstehen will.
Auch der wahre Sinn der sog. Demokratie (= Gemeindebeherrschung) wurde an vielen Stellen schon hinreichend beleuchtet…

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, NWO

Krieg heute – 1

Es ist wohl ganz bestimmt nicht “zufällig”, daß die Menschen zu allen Zeiten noch sehr jung, mit 17 oder 18, zum Militärdienst eingezogen (!) wurden und werden.
Zu dieser Zeit sind die meisten jungen Leute noch in der spätpubertären Findungsphase, was ihre “Werte fürs Leben” betrifft, und selten schon gefestigt in ihre Anschauungen.
So (miß-)braucht man sie…
Luckyhans, 23. Juli 0004


Zuallererst muß deutlich gesagt werden, daß jegliche Kriege völlig unmöglich wären, wenn es in der modernden Gesellschaft nicht die durchgängige Erziehung zum Gehorsam gäbe („notwendige Voraussetzung“).
Dadurch werden die Menschen von ihren inneren Gefühlen getrennt, weil nur noch „gefragt“ ist, zu funktionieren und die Anforderungen der Außenwelt zu erfüllen – beginnend mit den Eltern in der frühesten Kindheit wird „Liebe“ auf Anforderung „gewährt“, und damit der junge Mensch seiner natürlichen Autonomie beraubt.

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Sinn