Volksinitiative „Für Freiheit und körperliche Unversehrtheit“ (STOP Impfpflicht)

Die bundesbernschen Volksverräter haben ein Impfobligatorium für bestimmte Berufsgruppen angekündigt.

Dazu kommt, dass die bundesbernschen Volksverräter und Politikpüppchen wie z.B. Ruth Humbel ohne Scham signalisieren, dass Menschen, welche sich einer absolut nutzlosen und extrem gefährlichen C-Impfung nicht aussetzen wollen, auf Rechte und Freiheiten verzichten müssen.

Indes in Salzburg schon klar ist, dass es keine Neuanstellungen mehr für gewisse Berufsgruppen gibt, die den DNA-altering Nanobot-Shot verweigern. Details hier -> https://dudeweblog.wordpress.com/2020/12/06/die-wichtigsten-meldungen-vom-6-dezember-2020/

Das ist eine indirekte Verpflichtung der Impfung und eine bewusst herbeigeführte Spaltung der Gesellschaft.

In welch schwerstgestörter Psychopathen-Welt leben wir, wenn grundlegenste Menschenrechte, wie über den eigenen Körper verfügen zu dürfen, nicht mehr unser Selbstbestimmungsrecht sind, sondern Politclowns und/oder die Wirtschaft ohne Rücksicht auf Verluste darüber bestimmen wollen?

Schon nur der Gedanke dies in die Geselschaft einzuführen ist an Verwerflichkeit nicht mehr zu übertreffen. Es darf niemals sein, dass Wirtschaft oder Poltik darüber entscheiden, was in unseren Körper gespritzt oder implantiert wird.

Deshalb wurde eine Volksinitiative lanicert, die am 1.12. im Bundesblatt veröffentlicht wurde.

Es geht um eine Ergänzung von Art. 10 der BV mit folgendem Passus:

2bis Eingriffe in die körperliche oder geistige Unversehrtheit einer Person bedürfen deren Zustimmung. Die betroffene Person darf aufgrund der Verweigerung der Zustimmung weder bestraft werden noch dürfen ihr soziale oder berufliche Nachteile erwachsen.

Den Unterschriftenbogen könnt ihr herunterladen und ausdrucken:

https://dudeweblog.files.wordpress.com/2020/12/volksinitiative-stop-impfpflicht-unterschriftenbogen.pdf

Zu beachten ist, dass in Terrorhelvetien seit der Annahme des revidierten EPG durch das verblödete Stimmvieh anno 2013 de facto bereits ein Impfzwang (notfalls auch unter Anwendung von Zwangsgewalt!) besteht. Die Fakten dazu siehe -> https://dudeweblog.wordpress.com/2013/09/14/eidgenossische-volksabstimmung-vom-22-september-2013-abstimmungsparolen/ & https://dudeweblog.wordpress.com/2013/09/18/nein-zum-uberarbeiteten-epidemiegesetz/

Umso wichtiger ist es, dass diese Volksinitiative zu Stande kommt.
Wir wünschen also frohes sammeln!

Mehr Volkstabstimmungen ->
https://dudeweblog.wordpress.com/tag/volksabstimmung/

Ps. Und bitte nicht vergessen: SARS-CoV-2 ist nichts weiter als ein Hirngespinst. Beweisführung hier -> https://dudeweblog.wordpress.com/2020/11/05/wie-alles-begann-sars-cov-2-die-virusluege-entlarvt/

10 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schweiz, Technik

10 Antworten zu “Volksinitiative „Für Freiheit und körperliche Unversehrtheit“ (STOP Impfpflicht)

  1. Pingback: Die wichtigsten Meldungen vom 6. & 7. Dezember 2020 | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  2. Eden

    Super, danke!
    Schon wieder fleissig geteilt. Drei Daumen nach oben! 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. xyz

    Ganz abgesehen davon, das in BRD-Mungoland es eh kaum einen interessiert, ob eigentlich alle Gesetze wegen Geltungsbereichs usw. Löschungen suspendiert sind (Stichwort Bundesbereinigungsgesetze!), hat das nachfolgende, was sich diese HandlangerPuppets als Pseudolegitimation TROTZDEM noch zusammengeschmiert haben kaum einer mitgekriegt:
    https://www.radio-utopie.de/2020/11/22/die-regierungsermaechtigung-zur-impfpflicht-besteht-seit-zwanzig-jahren/
    Der Daniel Neun hat auch manchmal andere interessante Sachen drin.

    Gefällt 1 Person

  4. xyz

    Ich hoffe, diese Iniatiative zeitigt etwas Erfolg-hier sieht es ja selbst mit so etwas eher trübe aus!
    In Anbetracht meines Vorkommentars unter Hinweis, WAS bis dato alles die Insassen der Freiluftirrenanstalt und Auspresskolonie BRD NICHT störte, möchte ich zur Verinnerlichung und Anschauung ein aufschlussreiches Beispiel bringen:

    Klicke, um auf 11-tr-z-10-6-klage-schadensersatz-rag-27-10-2011.pdf zuzugreifen


    Dieser Rechtsanwalt wurde mittels Methoden der Zersetzung (Einschleusung einer VS/Polizeilicher Staatsschutz-Tante usw.) aus der RA-Kammer ausgeschlossen, lächerlich gemacht, seiner Existenz beraubt!
    Man beachte das Jahr dieses Schreibens! und überlege mal, WAS diese neuen ‚Stars‘, denen hinterhergerannt wird selbst HEUTE immer noch NICHT sagen…, WEIL sie bis vor kurzem nämlich NOCH selbst FEIN selbst bei diesen Zuständen profitiert haben….

    Gefällt mir

  5. xyz

    So, liebe Leutz hier!
    UND, wer sich jetzt hier endlich mal das eingefügte Beispiel gegeben hat-UND ja, auch DIESES Themata hat der ‚Natsie‘ xyz zur Genüge bearbeitet!-der verstehe und begreife, WARUM ich auf künstlich hochgehaltenes Rumgeschwurbel von Nicht-Hausaufgaben-Machern mittlerweile allergisch und angeödet reagiere!
    ES hilft in und bei diesen ZUSTÄNDEN kein ‚akademisches‘ künstlich gehaltenes Salbader MEHR-im Gegentum-es ist angesichts der Zustände nur noch POTENZIERT lächerlich, Äußerungen gequält so ‚verpacken‘ zu wollen…
    Nebenbei:
    Da die Misses K gerade böse einschneit (die zusätzlichen 1,60m waren nicht ernst gemeint!) und sie meiner Erinnerung nach auch selbstständig ist/war, somit EXTREM von der C-Hoax-BullshitzuKaxxe betroffen, kam mir der Gedanke, ob wir nicht einen ‚Solidaritätstaler‘ HIER für sie organisieren und rollen sollten.
    Extremes Eigeninteresse kann bei mir übrigens ausgeschlossen werden-da SIE mich ERST frühestens in 2039 ehelichen will 😉 !
    Aber, wir sind ja hier unter uns-ich liebe SIE eh ❤ ! – weil sie so schön bösartig sein kann (wenn es wie bei mir ist-gegen die wirklichen Feinde-einfach ile perfetto *Lach*) und ich nix wirklich gegen sie habe.
    Also, der Vorschlag ist ernst gemeint!
    @Dude
    Was meinst du, ihr?

    Gefällt 1 Person

  6. „Ich hoffe, diese Iniatiative zeitigt etwas Erfolg“

    Naja… die Initative startet erst. 1 1/2 Jahre Sammelfrist, dann nochmal ein oder zwei Jahre Wartezeit bis sie vors Volk kommt wenn die 100k gültigen Unterschriften zustande kommen und dann nochmal etwa 2 Jahre bis die Sache – im unwahrscheinlichen Fall dass unser verblödetes Stimmvieh das annehmen würde – ratifiziert als gültiger Passus in die BV aufgenommen wird.
    Bis dahin ist der Drops wohl eh schon gelutscht.
    Aber ich hab den Artikel aus Prinzip publiziert. Und hatte es dem Initiativkommittee auch versprochen.

    Gefällt mir

  7. MissKopfschüttel

    Lieber xyz… wenn du so weiter machst, wird es noch 2038 😉
    Gerührt bin.

    Gefällt mir

  8. Pingback: Zusatzartikel Dezember – Corona Conspiranten Compendium

  9. Pingback: Die wichtigsten Meldungen vom 10. Dezember 2020 | Sei herzlich Willkommen beim Dude

  10. Pingback: Zusatzartikel Dezember (39) – Corona Conspiranten Compendium

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s