Schlagwort-Archive: Versklavung

Die wichtigsten Meldungen vom 14., 15., 16, 17. & 18. Februar 2021

18. Februar

  • [Platzhalter für zwei weitere Videos die noch rendern – Bichute zickt]
  • Techno-Censorship: The Slippery Slope from Censoring ‘Disinformation’ to Silencing Truth (Techno-Zensur: Die Rutschpartie von Desinfos zensieren zur Stummschaltung der Wahrheit)
    „[…]
    In a world increasingly automated and filtered through the lens of artificial intelligence, we are finding ourselves at the mercy of inflexible algorithms that dictate the boundaries of our liberties.
    .
    Once artificial intelligence becomes a fully integrated part of the government bureaucracy, there will be little recourse: we will be subject to the intransigent judgments of techno-rulers.
    .
    This is how it starts.
    […]
    At some point or another, depending on how the government and its corporate allies define what constitutes “extremism, “we the people” might all be considered guilty of some thought crime or other.
    .
    When that time comes, there may be no one left to speak out or speak up in our defense.
    […]“ (d)

17. Februar

  • Der Widerstand gegen die Maskenpflicht wächst: Erstes Verfahren beim Bundesgericht angelangt
    „Eine Mutter klagt im Kanton Fribourg gegen die Maskenpflicht…
    […]
    Gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts des Kantons Fribourg legte die Mutter anfangs Februar Beschwerde ein. Nun muss das Bundesgericht als nächstes über die Beschwerde urteilen. Unterstützt wird sie dabei von Rechtsanwalt Philipp Kruse…
    […]
    Kruse sieht in der Maskenpflicht für Kita-Mitarbeiter keinerlei juristische Legitimation und wies auf zahlreiche Verletzungen von Verfassungsbestimmungen sowie auch des Epidemiengesetzes hin. Darunter auf die persönliche Unversehrtheit, das Recht auf besonderen Schutz des Kindeswohls, die Verletzung des rechtlichen Gehörs, auf die richterliche Unabhängigkeit sowie auch auf das Willkürverbot.
    […]“ (d)

16. Februar
Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Recht, Religion, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Die wichtigsten Meldungen vom 19., 20., 21., 22. & 23. Januar 2021

23. Januar

  • Prepare for Extreme Tyranny: The Likes of Which Have Never Before Been Seen in This CountryBereite Dich auf extreme Tyrannei vor, wie sie noch nie zuvor in diesem Land zu sehen war
    „[…]
    All of us that will actively dissent, disobey all state orders, and call out the criminal government, are now targets of this heinous governing system, and every tactic necessary to eliminate resistance will be used against us.
    […]
    How many are willing to resist instead of acting like sheep? How many will gain the courage to say no? How many will take the required risk that is essential in order to reclaim freedom? How many of you will stand up to those attempting to control you? How many will wait until there is absolutely nothing left before you question this corruption? How many of you will continue to do as you are told, regardless of the consequences to yourself, your families, and your friends?
    .
    We are living a nightmare. The only escape from this horror is to wake up. If the many continue to sleep and continue to practice mass obedience, those of us willing to fight back will be targeted by this horrific state. If the people willing to stand up against this tyranny are silenced, incarcerated, or exterminated, all hope will be lost…
    […]
    But if large numbers refuse to comply, refuse to take orders, and refuse to allow this totalitarian takeover, then we all win. Division will destroy us, but solidarity will defeat the enemy that is the state. It is time to put great fear in the hearts and minds of any ruler, politician, or enforcer that would attempt to control or enslave us!“ (d)
  • Shapers of Slavery Part V: The AwakeningGestalter der Sklaverei Teil 5: Das Erwachen
    *das verlinkte Video von Austin Fitts gibts jetzt auch als DE-Synchro… (d)

22. Januar

  • *zum Vergleich… (d)

21. Januar
Weiterlesen

13 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Lustiges, Manipulation, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Quantencomputer, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Technik, Wissenschaft, Zitate

Die wichtigsten Meldungen vom 14., 15., 16., 17. & 18. Januar 2021

18. Januar

17. Januar

  • Quarantänebrecher: Länder schaffen Zentralstellen zur Zwangseinweisung – Er ist definitiv wieder da – Das Vierte Reich ist offiziell
    „[…]
    Wie ich vor einiger Zeit – leider – richtig vorhergesagt habe, werden die geisteskranken Eliten, sobald sie sich in die Ecke gedrängt sehen, härtere Geschütze auffahren. Sie wissen natürlich, daß die Widerstände in den letzten Monaten kontinuierlich gewachsen sind; sie wissen, daß ihr „Pandemie-Narrativ“, das sie als Deckmantel zur rücksichtslosen Durchsetzung ihres „Great Reset“ nutzen wollten, so gut wie aufgeflogen ist. Deshalb haben sie – aus ihrer Sicht – keine andere Wahl mehr, als jetzt knallhart durchzugreifen, um die Bevölkerung noch mehr einzuschüchtern als bisher.
    […]
    Jetzt liegt es an den Menschen in den Behörden, sich solchen menschenfeindlichen, bösartigen, totalitären Absichten zu widersetzen.
    .
    Ich wage zu behaupten, daß es nur eine Frage der Zeit sein wird, bis nicht nur „Quarantänebrecher“ zwangseingewiesen werden. Gut vorstellbar, daß auch „Corona-Leugner“, also alle, die dem „Corona-Narrativ“ nicht folgen, ganz neosowjetisch psychiatrisiert werden.
    […]“ (d)

16. Januar
Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Recht, Schönes, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Die wichtigsten Meldungen vom 10., 11., 12. & 13. Januar 2021

13. Januar

12. Januar

  • Gemäss zahlreichen Schafsmedien-Gecopypastes soll ab Freitag für die Einreise nach Österreich eine Online-Registrierungspflicht gelten (exkl. Pendler & Transit-Reisende)
    *
    Immerhin bei vienna.at war ein Link auf die amtliche Bestätigung zu finden. -> https://www.oesterreich.gv.at/themen/coronavirus_in_oesterreich/pre-travel-clearance.html – das zugehörige obligatorische Formular „steht noch nicht zur Verfügung.“ *lol* – und es ist davon auszugehen, dass diesbezüglich nicht gross kontrolliert wird, da diverse Grenzübergänge gar nicht besetzt sind und der Grenzwachtschutz Schengen-konform schon vor Jahren abgeschafft wurde. Wenn doch von der Polizei kontrolliert werden sollte, ist man einfach Transitreisender oder hat keinen Internet-Zugang. Es gibt noch kein Gesetz dass einen verpflichtet, das Internet zu benutzen… 🙂 (d)
  • Der 11.01.: Eine Zusammenfassung von wirmachenauf – Und was wir daraus machen können
    „[…]
    Während dieses Arbeitsprozesses wurden unsere Chats mit Trollen geflutet und eine unglaubliche Hetze verbreitet.
    .
    Zuerst gegen die, die wirmachenauf kommunizierten, später dann gegen die Unternehmer selbst.
    […]
    Was lief mit den Behörden?
    .
    Gastronomen, die sich vorher in den Medien äusserten, wurden an diesem Tag von Reportern und Polizei belagert.
    […]
    Wie verhielten sich Unternehmer?
    .
    Wir wissen von vielen Geschäften, die sich in der letzten Minute dazu entschlossen haben, nicht zu öffnen. Viele wurden pauschal nochmal kurz vor dem 11.01. mit Drohungen überhäuft.
    […]
    Der 11.01. hat nämlich vor allem eines geschafft:
    .
    UnternehmerInnen und Selbstständige haben mit potentiellen Kunden in Rekordzeit eine funktionierende Struktur und Kommunikation im Bereich KMU auf die Beine gestellt. Lasst uns damit arbeiten!
    .
    Wirmachenauf… wirmachenweiter
    […]“ (d)
  • If Ever There Were a Time for a Stateless Society, This Is It! (Wenn es je eine Zeit für die Abschaffung des Staates gab, ist diese Zeit allerspätestens JETZT reif)
    „[…]
    All government relies completely on force, and force is the deadly enemy of liberty. Life without government is a much better option, and the only option that can sustain a life of love, happiness, and freedom instead of a life of turmoil and despair. The great Murray Rothbard explained the alternative to a life of rule in “Libertarian Forum v. 1, p. 535,” by defining an anarchist society.
    .
    “ … I define anarchist society as one where there is no legal possibility for coercive aggression against the person or property of any individual. Anarchists oppose the state because it has its very being in such aggression, namely, the expropriation of private property through taxation, the coercive exclusion of other providers of defense service from its territory, and all of the other depredations and coercions that are built upon these twin foci of invasions of individual rights.”
    .
    The “State” is forever and always the enemy of the people, and therefore, the only proper position to take if liberty is sought is one of becoming an enemy of the state. All should consider the state the most aggressive enemy imaginable, and then do whatever is necessary to tear down that false and criminal institution.
    […]
    This fraudulent ‘virus pandemic’ is a dictator’s dream, and is a false flag being used by those you call your ‘representatives,’ to capture and destroy your minds, bodies, livelihoods, savings and retirement, family, friends, and all your private property. You are freely choosing to allow this hostile invasion of your lives, and if you do not stop it, you will have caused your own demise. All should at once act as individuals in unified concert with one another to erase this oppression.
    .
    It is time to refuse any and every order by this pathetic and evil governing system. It is time to refuse to pay all tax to this monster. It is time to open all your businesses, and to reclaim your independence. It is time to take off these noxious masks that are only meant to gauge compliance and to dehumanize us all. It is time to gather together at every opportunity, and to enjoy a full and beautiful social life. It is time to arm yourselves, not for the purpose of aggression, but for the purpose of self-defense against this onslaught of state enforcement of draconian rules. It is time to tell any corporation that is restricting normal behavior due to state orders to stand down or lose their business. It is time to forcefully defy in numbers each and every assault by state goons called ‘law’ enforcement. It is time to actively defend yourselves from thugs and gangs commissioned and protected by the state in order to allow them to cause chaos and division. It is time to travel at will regardless of state mandates. It is time for you to demand to see and console your family members in hospitals and nursing homes regardless of criminal behavior by these now mostly terrible institutions. It is time to tell these demonic politicians that you will not accept any state passport (papers) or monitoring devices. It is time to refuse any deadly, experimental, and body and mind-altering vaccination. It is time to wake up and take back your freedom by any means necessary! And when this is done, it is time for all of us to head to the pubs and restaurants for a mass celebration.
    […]“
    *sehr in Gänze zu empfehlen. (d)

Weiterlesen

13 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, LiebeLicht, Manipulation, Medizin, Menschen, Musik, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft, Zitate

Rückblende 20 & Ausblick 21: Great Reset im Sinne von WEF & Co. oder die Chance für einen Neubeginn im Geiste der Freiheit? Es liegt an Dir!

2020 hat sich gut gezeigt, dass fast alle Politiker und Medien von einer zentralen Kraft kontrolliert werden. Anders ist dieser nun bald ein Jahr dauernde, globale, im Gleichschritt stattfindende Coronawahnsinn vom Märchen der Bedrohung der Menschheit durch ein angebliches «Killervirus», nicht zu erklären.

Im Mittelpunkt stehen rigorose, unpopuläre Massnahmen heldenhafter Regierungen gegen dieses «Naturereignis», durch welche die Schraube mal mehr und mal weniger angezogen wird.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, LiebeLicht, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schönes, Schuldgeld, Sinn, Technik