Schlagwort-Archive: Besorgnis

Die wichtigsten Meldungen vom 11. – 18. Juni 2021

Aufgrund von ausgiebigen Alp-Ausflügen war es nicht möglich, diese neuste Publikation zum Wichtigsten des aktuellen Zeitgeschehens früher zu veröffentlichen, was aber nicht bedeutet, dass wir nicht gearbeitet hätten, weshalb die Liste heute wieder etwas länger wird.
Das braucht euch aber nicht zu beunruhigen, denn ihr werdet sicher ne Woche Zeit haben, um euch durch alle nachfolgenden Meldungen durchzulesen/hören/sehen, zumal zur Zeit im gesamten Internet fast nur noch (mindestens 99.99% aller Publikationen) unnützer bis schädlicher (Desinfo) Bullshit und Irrelevantes, sowie hier bei DWB längst Redundantes (zumindest für jene, die unsere emsige Arbeit der letzten knapp einenhalb Jahre ernsthaft studiert haben) veröffentlicht wird.
Bis unsere Liste also wieder so lang würde wie hier und heute, könnten wir wohl Monate mit dem nächsten Teil dieser Reihe warten, aber mit ziemlicher Sicherheit kommt die Folgepublikation schon kommende Woche mit weit weniger Inhalt auf einmal.
Ausserdem hat der Admin seit dem Abstimmungs-Desaster vom letzten rabenschwarzen Sonntag sowieso den Kanal gerade gestrichen voll vom grössten Teil  der Menschheit bzw. Biozombieheit in Menschenkostümen (und hofft darauf, dass sich möglichst alle JA-Sager zum PMT möglichst schnell möglichst viele Giftspritzen injizieren lassen oder bei der Hitze an ihren Maulkörben ersticken und tot umfallen), weshalb er sich weiter hauptsächlich in natürlichen Gefilden von Berg-, Alp-, Seen- und Fluss-Landschaften – und also nicht im Internetz – aufhalten wird, dabei nie vergessend, mit allen möglichen Tieren und Pflanzen (und den wenigen noch lebenden wahren Menschen, die man – Gesetz der Resonanz – noch ‚zu-fällig‘ treffen kann; wenn auch seltenst) in natürlicher und freiheitlicher Harmonie zu interagieren (es gab diese Woche einige tief beeindruckende Begegnungen mit Schmetterlingen, behornten Kühen {leider eine Seltenheit geworden; nicht allzu überraschend 😦 }, Zwergziegen, Vögeln, einer maulkorblosen, jungen Alpbeiz-Wirtin – die ein richtig saftiges Trinkgeld erhielt als Bonus für den zivilen Ungehorsam als absolute Ausnahme – und einem pensionierten Sanitär/Installateur, welcher bereits wusste, dass es keinen Coronavirus gibt), und rät der geschätzten Stamm-Leserschaft, wenn immer und so oft wie möglich, selbiges auch Selbst zu praktizieren, und das ganze Geschwurbel und Geschwafel unser im Netz mal etwas beiseite (wahlweise links oder rechts 😉 ) zu lassen.
Hier nachfolgend werdet ihr aber nun vorerst mal wieder eine geballte Ladung an lesenswerten, faktenbasierten Infos geboten bekommen, die sowohl bei den VT-Spinnern, wie auch beim sich fälschlich für aufgeklärt haltenden, alternativen Mainstream (und bei den Schafsmedien sowieso) kaum bis gar nicht beachtet werden. Sorry für das lange Intro.

Geistiger Zustand heutiger mehrheitsbildender Durchschnitts-Biozombies

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schönes, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft, Zitate

Der ‚Druck im Kessel‘ nimmt immer besorgniserregendere Ausmasse an: Explodiert bald der Globus?

Nein, ich spiele mit diesem Titel nicht auf den „Hitchhikers Guide to the Galaxy“ von Douglas Adams an, wenngleich man manchmal mit aller mentalen Gewalt den Gedanken vertreiben muss, dass es angesichts des globalen Fiaskos womöglich das Schlauste sein könnte, man planierte Mutter Erde zugunsten einer interstellaren Autobahn einfach zu Staubpartikeln in den Weiten des Universums.

Weiterlesen

29 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Gleichnisse, Kriegstreiber, LiebeLicht, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Religion, Schuldgeld, Sinn, Technik

Russe demonstriert mit Maschinenpistole bestückten Quadrocopter

Ein fünfminütiges Youtube-Video von FPSRussia, in dem ein ziemlich professioneller Russe auftritt, zeigt eine eindrückliche Demonstration einer selber zusammengebauten, tödlichen Quadrocopter-Drohne – bestückt mit einer schlagkräftigen Maschinenpistole!

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Kriegstreiber, Kurzclips, Menschen, NWO, Sinn, Technik, Wissenschaft

Das unsägliche Verbrechen an der Natur und der Menschheit durch den Geoengineering-Grössenwahn

Ergänzend zum gestern publizierten ‚Chemtrail unser‚ nun wie bereits angekündigt eine ausführliche Abhandlung zum Thema Geoengineering.


Wenn man bedenkt, was bei Youtube so alles veröffentlicht wird, und auch permanent online bleibt, ist es doch äusserst seltsam, dass ausgerechnet ein spezielles Video abermals und immer wieder entfernt und blockiert wird, selbst dann, wenn diese Aufnahme bis zur Unkenntlichkeit nachbearbeitet wurde, unterliegt sie beim Google-Konzern der Komplettzensur!

Bei Vimeo ist die Zensur erfreulicherweise (noch) nicht annähernd so massiv wie beim Google-Syndikat, wie der folgende Clip – der sich auch auf ebendiese unsägliche Youtube-Zensur bezieht – aufzeigt.

Weiterlesen

83 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schweiz, Sinn, Technik, Zitate

Überwachung kann Richtung Totalitarismus abgleiten

Aurel Schmidt befasst sich in diesem auf Infosperber erschienenen Artikel kritisch mit den Konsequenzen und den fatalen Auswüchsen, die aus dem grassierenden, globalen Überwachungsgrössenwahn und dem vermehrt aufkommenden Generalverdacht aller Menschen resultieren (können), und vergisst dabei auch nicht, auf die Brisanz der damit einhergehenden Aushöhlung der Grundrechte (Stichwort: Unschuldsvermutung) jenseits aller Verhältnismässigkeit einzugehen.


Um Terroranschläge zu verhindern, kommen Instrumente zur Anwendung, die jederzeit den Wandel zu einem Polizeistaat erlauben.

Das Monitoring der Menschen, ob privat oder staatlich, folgt einer eigenen Logik. Wo ausgespäht und ausgehorcht wird, sind alle verdächtig. Niemand ist ausgenommen und der Generalverdacht zur Norm geworden, wie die neueste Episode in der Geschichte der amerikanischen National Security Agency (NSA) zeigt: Sogar das Handy der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel wurde von den US-Staatsschützern «abgegriffen», wie der Ausdruck lautet.

In einer Gesellschaft, in der alle verdächtig sind, muss jeder Mensch damit rechnen, selbst ins Visier der Dauerüberwachung zu geraten.

Weiterlesen

28 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Menschen, NWO, Recht

Stellenausschreibung für Weltherrscher

Im Folgenden unterbreite ich Euch das erst kürzlich erfolgte Angebot von Susanne Kablitz‘ hier erneut gesondert hervorgehoben (für all jene die’s noch nicht kennen, als auch all jene die’s schon kennen – denn dieser Artikel lohnt sich definitiv auch zum mehrfachen einverleiben; wohl bekomm’s!)!


Hallo Sie, ja, Sie – was halten Sie davon, Weltherrscher zu werden?  Weiterlesen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Fremdartikel, Geopolitik, Kriegstreiber, Lustiges, Menschen, NWO, Schönes, Schuldgeld, Sinn