Schlagwort-Archive: Ausbeutung

Der richtige Fingerschnips | Massenhypnose, Massenpsychose Teil 1: Geschlechter gegen Genderismus!

Massenpsychose unter Massenhypnose als Methode der Herrschaft!

Ein auf Perversion gestütztes Imperium. Die innere Zersetzung der Gesellschaft.

Die biochemische Kastration, sowohl physisch als auch geistig!

Die Hormonpille als biologische und soziologische Massenvernichtungswaffe!

Obgleich es sich vordergründig um ein soziales Angriffkonzept handelt, so  ist es doch sehr tiefgründig biochemisch fundiert. Die soziologische Eroberung basiert auf der induzierten biologischen Fehlentwicklung, welche chemisch und hormonell ermöglicht wird.

Weiterlesen

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Klimakontrolle, Manipulation, Wissenschaft

Geopolitische Lage der Türkei | Die Interessen Europas | Die prekäre Lage der USA | Das Dilemma der Kurden

Ignoriert mal bitte den Erdogan und schaut Euch die geographische Lage der Türkei an.

Ich will versuchen, einige Fragen zur geopolitischen Lage rund um die Türkei zu beantworten.


INHALT

1. Welches Ziel verfolgen die USA?
2. Welches Ziel verfolgt Russland?
3. Welches Ziel verfolgt die Türkei?
4. Welche Konsequenzen entstehen für Europa?
5. Was ist mit den Kurden?
6. Welches Ziel verfolgt Israel?
7. Welches Ziel verfolgen die Golfaraber?
8. Was will Syrien?
9. Welches ist die wichtigste Erkenntnis?
10. Andere empfehlenswerte Artikel.
11. Quellen

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bilder, Bildung, Geopolitik, Gottvatermutter, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Natur, NWO

Was ist das Endziel der Kabale?

Die Ereignisse der vergangenen Wochen und Monate sowie die sich mehrenden nun auch „offiziell“ in den Hauptströmungsmedien auftauchenden Hinweise auf den unvermeidlichen Crash des Schuld-Zins-Geldsystems und damit auf „schwierige Zeiten“ lassen mich immer mehr zweifeln daran, daß wir die wahren Ziele derer, die meinen diese Welt zu bewegen („money makes the world go round“ ?), in ihrer vollen Tragweite erfaßt haben.
Denn hinter den Hintertanen stehen ja wieder andere Hintergrundkräfte, und wer hinter diesen steht, kann kaum erahnt werden…

Vielleicht hilft ja eine Runde diskursives Denken weiter? fragt Luckyhans.


Nehmen wir mal an, das Enziel der Kabale bestünde in der vollständigen Versklavung der Menschheit und SIE würden sich „nur“ an ihrer unumschränkten Macht ergötzen wollen.

Dann frage ich mich: was brauchen sie dazu noch?

Das ist doch schon längst erreicht. Und dank Eddy Snowden auch öffentlich gemacht.

Weiterlesen

59 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Sinn