Schlagwort-Archive: Agenda 2030

Kommentar zur Volksabstimmung über das neue Energiegesetz vom 21.05.2017

Da hier bei DWB aufgrund verschiedener Umstände bereits seit Ende April Publikationsflaute herrscht, und ich mich heute ausnahmsweise mal wieder zu einem Kommentar (zum Thema Volksabstimmung über das neue Energiegeesetz am kommenden Sonntag) genötigt sah bzw. dazu hinreissen liess, möchte ich der Leserschaft diesen ausnahmsweisen Auswurf nicht vorenthalten, obschon er für Artikelebene eigentlich formulierungstechnisch noch den letzten Schliff benötigte.


Zunächst mal ein Dank für den Artikel „Atomausstieg – Das Schweizer Volk stimmt ab“, auch wenn ich nicht mit allen Argumentationsketten d’accord gehen kann, sondern einige Details als äusserst fatal erachte!

Fürderhin ist zu sagen, dass für mich schon nach kurzen Überflugs des Gesetzestextes (mehr Zeit wende ich für dieses Scheinschauspieltheaterspekaktel namens ‚direkter Demokratie‚ schon länger nicht mehr auf, und stimme, wenn überhaupt, nur noch pro forma ab) glasklar war, dass bei dieser – einmal mehr – hinterfotzig verpackten und im Begleitgeschwurbel des Abstimmungsbüchleins schwerstens tendenziös dargestellte Vorlage einzig ein NEIN legitim sein kann; und dies nicht nur wegen der Smart Meters.

Weiterlesen

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik

UN, UNESCO, UNICEF und WHO: Advokaten der globalen Bevölkerungskontrolle

Julian Huxley und die Eugenik

Der erste Generaldirektor der United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization, kurz UNESCO, hieß Julian Huxley, Evolutionsforscher/-biologe, Philosoph, Autor und natürlich ein bekennender Internationalist. Julian Huxley leitete die UNESCO von 1946 bis 1948. Sein Bruder Aldous Huxley als Autor der Dystopie Schöne Neue Welt dürfte der in der Öffentlichkeit bekanntere der beiden sein, war aber in den elitären Kreisen genauso tief verwurzelt wie dieser oder sein Großvater Thomas Henry Huxley. Er war zudem Mitbegründer des World Wildlife Fund (WWF) und galt als einflussreicher Befürworter der Transhumanismus-Bewegung.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Recht, Religion, Sinn, Technik

Auf dem Weg in die transhumanistische Weltdiktatur

Bezugnehmend auf dieses augenöffnende Meisterwerk von DJ (level9news.com) hat der höchstgeschätzte Carolus Magnus (sackstark.info) einen überaus gehaltvollen Kommentar verfasst, der hier nachfolgend – mit seiner freundlichen Erlaubnis – als Gastartikel erscheint.


In diesem Video-Beitrag hat es einige Schlußfolgerungsfehler, aber die Tendenz stimmt leider. Alles hängt von den Politikern ab, und das ist nicht gerade ermutigend. Nichtsdestotrotz besteht tatsächlich die Gefahr, daß die Menschheit von sogenannten „intelligenten“ Robotern zuerst als Sklaven unterdrückt wird, und letztendlich von der Erde verschwindet.

Weiterlesen

35 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

NWO: Ost und West spielen das gleiche Spiel – Der Versuch eines Blicks hinter den Spiegel

Vorbemerkung: Dieser Artikel wird vielen ob seiner Schlussfolgerungen nicht gefallen. Ich möchte aber trotzdem um Sachlichkeit bei der Diskussion bitten und darum die aufbereiteten Quellen selbst zu sichten und ggf. andere Belege zu benennen, die meine Sicht der Dinge gerne widerlegen dürfen. Niemand ist vor Fehlern und Irrwegen gefeit.

Vielen erscheint das Schwarz-Weiß-Denken, das Unterscheiden zwischen Gut und Böse, der Glaube an ein Links-West-Paradigma wie ein Glaubenssatz, der zudem durch unsere heutige Polit- und Medienlandschaft tägliche Bestärkung erfährt.

Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Sinn, Zitate

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus

Während nun die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Civilizations je länger desto akuter werden, scheint einem bei Durchsicht der täglichen Netz-Berichte in Hülle und Fülle (vieles davon, auch ausserhalb des schafsmedialen Theaters, nichts weiter als unnützes Geschwurbel) des öfteren – vergleichbar mit dem Griechland-Thema, obschon das Flüchtlingsfiasko auf einer anderen Ebene angesiedelt ist -, dass ansonsten nichts Wesentliches passiere auf der Welt, was natürlich angesichts all der globalen Kriegstreibereien, Kriegsspiele und des kontinuierlichen Säbelrasselns der schlagkräftigsten Mächte rund um den Globus bloss noch lachhaft ist – erst recht auch eingedenk der diesen Freitag stattfindenden Absegnung der Agenda30 in NY, wo die Verwirklichung der Agenda21 primär in den USA aber auch anderswo schon in beängstigendem Ausmass abgeschlossen ist!!

Es handelt sich bei diesem Artikel um eine sehr umfassende Abhandlung zum Flüchtlingsfiasko, die sowohl die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Cultures aufzeigt, genauso wie dessen tiefere Ursachen durchleuchtet werden. Zudem sind verschiedenste Lösungsansätze dargelegt. Mal von der Möglichkeit abgesehen, dass ein Teammitglied einen Artikel zum Flüchtlingsthema publizieren möchte, oder ein sauber ausgearbeiteter Gastartikel eingereicht würde, wird dies der einzige Artikel bei DWB zum Thema sein, und alles weitere dazu werde ich allfällig hier im Kommentarstrang – welcher auch allen für Stellungnahmen, Hinweise auf Wichtiges zu den aktuellen Geschehnissen und/oder Diskussionen zum Themenkomplex offen zur Verfügung steht – ergänzen.

Weiterlesen

75 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Jean Ziegler, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Zitate

Schweizer Armee startet Kriegstreiberspiel CONEX15

Während heute Dienstag, den 15.09.2015, die Jade-Helm-15-Trainingsoperation für den Bürgerkrieg gegen die US-amerikanischen Menschen offiziell endet, wirdich hatte bereits im Mai darüber berichtet ab morgen das Kriegstreiberspielchen CONEX15 der Armee von Terrorhelvetien starten; kurz vor einigen nicht alltäglichen Jubiläen, und einen Tag vor der mit Spannung erwarteten FED-Entscheidung hinsichtlich einer potentiellen Leitzinserhöhung!

Weiterlesen

36 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Menschen, NWO, Religion, Schuldgeld, Schweiz, Sinn

Der ‚Druck im Kessel‘ nimmt immer besorgniserregendere Ausmasse an: Explodiert bald der Globus?

Nein, ich spiele mit diesem Titel nicht auf den „Hitchhikers Guide to the Galaxy“ von Douglas Adams an, wenngleich man manchmal mit aller mentalen Gewalt den Gedanken vertreiben muss, dass es angesichts des globalen Fiaskos womöglich das Schlauste sein könnte, man planierte Mutter Erde zugunsten einer interstellaren Autobahn einfach zu Staubpartikeln in den Weiten des Universums.

Weiterlesen

25 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Gleichnisse, Kriegstreiber, LiebeLicht, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Religion, Schuldgeld, Sinn, Technik