Schlagwort-Archive: Westen

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus – RELOADED

Während nun die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Civilizations je länger desto akuter werden, scheint einem bei Durchsicht der täglichen Netz-Berichte in Hülle und Fülle (vieles davon, auch ausserhalb des schafsmedialen Theaters, nichts weiter als unnützes Geschwurbel) des öfteren – vergleichbar mit dem Griechland-Thema, obschon das Flüchtlingsfiasko auf einer anderen Ebene angesiedelt ist -, dass ansonsten nichts Wesentliches passiere auf der Welt, was natürlich angesichts all der globalen Kriegstreibereien, Kriegsspiele und des kontinuierlichen Säbelrasselns der schlagkräftigsten Mächte rund um den Globus bloss noch lachhaft ist – erst recht auch eingedenk der diesen Freitag stattfindenden Absegnung der Agenda30 in NY, wo die Verwirklichung der Agenda21 primär in den USA aber auch anderswo schon in beängstigendem Ausmass abgeschlossen ist!!

Es handelt sich bei diesem Artikel um eine sehr umfassende Abhandlung zum Flüchtlingsfiasko, die sowohl die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Cultures aufzeigt, genauso wie dessen tiefere Ursachen durchleuchtet werden. Zudem sind verschiedenste Lösungsansätze dargelegt. Mal von der Möglichkeit abgesehen, dass ein Teammitglied einen Artikel zum Flüchtlingsthema publizieren möchte, oder ein sauber ausgearbeiteter Gastartikel eingereicht würde, wird dies der einzige Artikel bei DWB zum Thema sein, und alles weitere dazu werde ich allfällig hier im Kommentarstrang – welcher auch allen für Stellungnahmen, Hinweise auf Wichtiges zu den aktuellen Geschehnissen und/oder Diskussionen zum Themenkomplex offen zur Verfügung steht – ergänzen.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Jean Ziegler, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Zitate

Die künftige Welt-3

Der Historiker und Politologe schaut zurück und voraus, in mehreren Portionen – heute die dritte. Bitte vor dem Bewerten oder ablehnen sehen, was daraus Nützliches entnommen werden kann.
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 16.1.2017
—————————-

Die Welt der Zukunft – Teil 3

Autor – Andrej Fursow

7.1. Warum war es im sog. Sozialistischen Lager eine weitverbreitete Erscheinung, daß die Leute mit dem Leben und der Regierung unzufrieden waren?

Da gibt es mehrere Gründe. Zum einen haben die Leute nicht wertgeschätzt, was sie hatten. Sie haben Fotos oder Filmszenen aus westlichen Kinofilmen gesehen – volle Ladentheken, 100 Sorten Wurst und Käse, modische Kleidung; sie haben die Löhne verglichen.
Dabei haben sie „vergessen“, wieviel im Westen an Steuern gezahlt wird (bis 50%), wie teuer die bezahlte Medizin und Bildung sind, die Kreditsklaverei, den kurzen Urlaub.

Und bei sich haben sie „vergessen“, zum Lohn jene Kosten hinzuzurechnen, die das System getragen hat: für die kostenlose medizinische Versorgung, Bildung und vieles andere.
Nach der Zerstörung haben sie es dann gespürt, aber da war’s zu spät. Wie es im Koran heißt: „
Sollen sie genießen, sie werden es dann erkennen!

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Landwirtschaft, Manipulation, NWO

Die Agonie des Westens

Man mag die Sicht im nachfolgenden Artikel als engstirnig betrachten, man mag andere Fakten für wichtiger erachten, man mag vieles anders bewerten – alles in Ordnung.
Aber man kann die Grundeinschätzungen nicht einfach beiseitelassen.
Lassen wir uns also von den Gedanken anregen, auf daß unser Gesichtskreis sich weite…
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 28.12.2016
———————————————————————————————-

Die Agonie der Westlichen Welt als Folge ihrer Russophobie

24.12.2016, 19:18

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, NWO

NWO: Ost und West spielen das gleiche Spiel – Der Versuch eines Blicks hinter den Spiegel

Vorbemerkung: Dieser Artikel wird vielen ob seiner Schlussfolgerungen nicht gefallen. Ich möchte aber trotzdem um Sachlichkeit bei der Diskussion bitten und darum die aufbereiteten Quellen selbst zu sichten und ggf. andere Belege zu benennen, die meine Sicht der Dinge gerne widerlegen dürfen. Niemand ist vor Fehlern und Irrwegen gefeit.

Vielen erscheint das Schwarz-Weiß-Denken, das Unterscheiden zwischen Gut und Böse, der Glaube an ein Links-West-Paradigma wie ein Glaubenssatz, der zudem durch unsere heutige Polit- und Medienlandschaft tägliche Bestärkung erfährt.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Sinn, Zitate

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus

Während nun die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Civilizations je länger desto akuter werden, scheint einem bei Durchsicht der täglichen Netz-Berichte in Hülle und Fülle (vieles davon, auch ausserhalb des schafsmedialen Theaters, nichts weiter als unnützes Geschwurbel) des öfteren – vergleichbar mit dem Griechland-Thema, obschon das Flüchtlingsfiasko auf einer anderen Ebene angesiedelt ist -, dass ansonsten nichts Wesentliches passiere auf der Welt, was natürlich angesichts all der globalen Kriegstreibereien, Kriegsspiele und des kontinuierlichen Säbelrasselns der schlagkräftigsten Mächte rund um den Globus bloss noch lachhaft ist – erst recht auch eingedenk der diesen Freitag stattfindenden Absegnung der Agenda30 in NY, wo die Verwirklichung der Agenda21 primär in den USA aber auch anderswo schon in beängstigendem Ausmass abgeschlossen ist!!

Es handelt sich bei diesem Artikel um eine sehr umfassende Abhandlung zum Flüchtlingsfiasko, die sowohl die Symptome des von langer Hand geplanten Clash of Cultures aufzeigt, genauso wie dessen tiefere Ursachen durchleuchtet werden. Zudem sind verschiedenste Lösungsansätze dargelegt. Mal von der Möglichkeit abgesehen, dass ein Teammitglied einen Artikel zum Flüchtlingsthema publizieren möchte, oder ein sauber ausgearbeiteter Gastartikel eingereicht würde, wird dies der einzige Artikel bei DWB zum Thema sein, und alles weitere dazu werde ich allfällig hier im Kommentarstrang – welcher auch allen für Stellungnahmen, Hinweise auf Wichtiges zu den aktuellen Geschehnissen und/oder Diskussionen zum Themenkomplex offen zur Verfügung steht – ergänzen.

Weiterlesen

70 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Jean Ziegler, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Zitate

Ukrainekonflikt: Verschollene Soldaten und der Protest russischer Mütter

Mein geschätzter, in Bali lebender Freund Gabriel, der Initiator der Friedensaktion „Wir zeigen weisse Flagge“, stellt uns dankenswerterweise folgenden Gastartikel bereit.
Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Medien, Menschen, Recht, Schuldgeld, Sinn

„ISIS“: Die USA haben beliebt…

Nachfolgend erscheint der vorerst letzte Artikel hier bei Dudeweblog, gehostet auf WordPress. Die Gründe dafür – und alles weitere zum Thema – entnehmt ihr bitte hier: ‘Beep Beep Boop’-Update verunstaltet WordPress zum Kindergarten!

Der folgende Gastartikel erreichte uns gestern per Ebrief mit der Bitte zur zeitnahen Publikation, und erscheint hier in unbearbeiteter Fassung nur, weil er wichtig ist, und asap (so schnell wie möglich) raus muss. Und nicht zuletzt aus Respekt gegenüber dem Schaffen von Autor Magnus Göller, dem hiemit herzlichst dafür gedankt sei.


„ISIS“: Die USA haben beliebt…

Die Sache könnte, wenn nicht noch absurder, kaum gespenstischer sein. Kaum ja in den letzten Jahren hatte ich derart den Eindruck, wie in Zusammenhang mit ISIS nun, jenen Kalifatserrichtern, dass die Pläne diverser teilweise untereinander unterschiedlich Verbündeter und Verfeindeter so gar schiefgingen und jetzt vollends wirr aufeinanderschlagen.

Man hat, man, das ist „der Westen“, zudem die Türkei und Saudi-Arabien und Qatar (Israels Rolle ist im Kontext besonders unklar), in Syrien zum Sturze des Bösen Assad, die ärgsten radikalislamischen Mordbrenner des Planeten mit Geld, Rückzugsräumen, Logistik und modernsten Waffen ausgestattet, sie teils auch noch ausgebildet, deren Massaker an Christen in Syrien, die Vertreibungen etc. so lange als lässlich hingenommen, bis dass jene Kräfte mit Furor in den Nordirak einfielen, Mossul (3 Millionen Einwohner!) praktisch kampflos zu überrennen vermochten, daselbst, wie es heißt, nicht nur eine Menge Bargeldes (die Rede war von Milliarden Dollar) sondern auch noch das zweitgrößte Militärdepot des Landes, masse an neuesten amerikanischen Waffen, leichthin zu erbeuten. Vorgeblich nur ein paar tausend Mann, auf Pritschenwägen unterwegs.

Weiterlesen

38 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Gastbeiträge, Geopolitik, Kriegstreiber, Religion