Virtueller Stammtisch – Plauderecke

Der Kommentarstrang dieser Rubrik ist gedacht als virtueller Stammtisch, wo jedermann, jederzeit, freien Herzens über allerlei Dinge – ohne explizit und konkret bereits in hiesigen Artikeln diskutierten Themenbezug (Geisteblitze, ‚Offtopic‘, Unterhaltung, ‚Small-Talk‘, Nebensächliches, Unerhebliches, Grüsse, Widmungen, Wünsche, Heiteres, Schönes, Gastbeitragvorschläge, etc.pp.) -, egal welche das auch immer sein mögen, diskutieren kann, wie er oder sie gerade Lust hat, da ich hier auf dieser Seite grundsätzlich nur in äussersten, unumgänglichen Notfällen zensieren werde, zumal ich Zensur in höchstem Masse verabscheue.

Also fühlt Euch frei – freudebringendes, schönes, glückverheissendes, friedliches, …, wie auch strenges, hartes, derbes, heftiges, …, Kommentieren wünschen wir, die sich bestimmt auch daran beteiligen werden, Euch allen! 🙂

Ein RSS-Feed der Kommentare ist übrigens in der Navigationsleiste auf der rechten Seite zu finden.

Advertisements

1.196 Antworten zu “Virtueller Stammtisch – Plauderecke

  1. Amselina

    Danke !
    – hmmmm… 😉
    Irgendwie mußte ich grad an “ Haasen und Iiigel“ denken … 😉
    geits nich oft doach sou „ab“ ?!?
    Die Geh-schichte vom Hoaasn un dm Swiinegel:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Hase_und_der_Igel
    und:
    Von Klaus Groth gibt es das Gedicht „Wo Swienaegel un Matten Haas in’e Wett lepen“
    … tja… „Ähnlchkeiten“ gegeben … ?
    Lütt Matten de Has

    Grützelis 😉

    Gefällt 1 Person

  2. fini09

    @ Amselina
    Montalk (Thomas Minderle) mit Sorgfalt uebersetzt in die deutsche Sprache:
    http://montalk.net/german/195/ausserirdische-irrefuehrung-erkennen

    Gefällt mir

  3. fini09

    Also, ein grosses Lob gebuehrt den Uebersetzern der montalk-net-seiten fuer ihre Arbeit 🙂

    An seiner web seite lese ich nunmehr schon zwei geschlagene Jahre, mit Pausen dazwischen, weil die Inhalte sehr „verdauungs-wuerdig‘ imho sind…Montalk ist seiner Zeit meines Erachtens weit voraus. Teilweise befinden sich Feststellungen seinerseits, gleich dem Inhalt eines „Science Fiction“ Films, der vor dem geistigen Auge ablaeuft. Sicher nicht einfach zu verstehen, ansonsten wuerde meine Leserei plus das anhoeren/schauen seiner Videos schon laenger beendet sein. Seine Erkenntnisse bleiben aus meiner Sicht einfach spannend. Als Musiker ist Montalk ebenfalls unterwegs. Aber nun verlinke ich eines seiner ersten Kurz-Videos, welches von mir in ferne Laender gepostet wurde – ein Klassiker von Montalk :

    @ Amselina
    Deine Worte im „Aktuell-Strang“ haben mich gestern ziemlich traurig gestimmt. Bitte, nimm es nicht so ‚persoenlich‘ und bitte, bleibe DWB treu 😉

    Gefällt mir

  4. Amselina

    Fin :
    😉
    *VViar* 😉 va-stain us … 😉

    Fand es un-glaublich AKTUELL passend, watt er/sie doa schrubbten … was da so an Offen-Bahrungen empor-quillt … puuuhhh… und ist dennoch schon seit JAHREN ein-sicht-bar… erkennbar…
    =>
    „Wer Augen hat zu sehen, der SEHE !“
    und:
    „Wer Ohren hat zu hören, der HÖRE !“
    (nach JvN)

    Spannend auch die Wahr-Nehmungen/Er-Zählungen zum Thema „Adam“ in anderen Religionen…
    => *Herz-Funken*-Beschreibung/Be-Deutung zB…

    „Ether“ & Co sind mE auch sääär spannend…
    Grützelis 😉

    Gefällt 1 Person

  5. Glotzen-Bäckfläsch des Tages: Nette TV-Diskussion zwischen Nikel Pallat (Ton Steine Scherben) und „Krautrocker“ Rolf-Ulrich Kaiser (WDR, 1971)

    :o)

    Gefällt mir

  6. Amselina

    Ein kleiner All-Es-Gute-Gruß Euch ! 🙂
    Indianer Weisheiten

    Tut grad gut !
    Die 10 Gebote der Indianer The 10 Indian Commandments

    Gefällt 1 Person

  7. fini09

    Die X Akten – UFO – Begegnungen – Akt Nr. 110 Doku HD

    Gefällt mir

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s