Virtueller Stammtisch – Plauderecke

Der Kommentarstrang dieser Rubrik ist gedacht als virtueller Stammtisch, wo jedermann, jederzeit, freien Herzens über allerlei Dinge – ohne explizit und konkret bereits in hiesigen Artikeln diskutierten Themenbezug (Geisteblitze, ‚Offtopic‘, Unterhaltung, ‚Small-Talk‘, Nebensächliches, Unerhebliches, Grüsse, Widmungen, Wünsche, Heiteres, Schönes, Gastbeitragvorschläge, etc.pp.) -, egal welche das auch immer sein mögen, diskutieren kann, wie er oder sie gerade Lust hat, da ich hier auf dieser Seite grundsätzlich nur in äussersten, unumgänglichen Notfällen zensieren werde, zumal ich Zensur in höchstem Masse verabscheue.

Also fühlt Euch frei – freudebringendes, schönes, glückverheissendes, friedliches, …, wie auch strenges, hartes, derbes, heftiges, …, Kommentieren wünschen wir, die sich bestimmt auch daran beteiligen werden, Euch allen! 🙂

Ein RSS-Feed der Kommentare ist übrigens in der Navigationsleiste auf der rechten Seite zu finden.

Advertisements

1.395 Antworten zu “Virtueller Stammtisch – Plauderecke

  1. Skeptiker

    @fini09

    Schöner Sound, für die damalige Zeit.

    Also ich komme ja eher nicht aus der 68 Drogen-zeit.

    Aber das Stück fand ich immer lebendig.

    IGGY POP – The Passenger (1977) [HD Video Clip]

    Eben haben sich Leute beim vorbeigehen richtig erschrocken, weil ich hatte das Fenster offen.

    Alte Leute Gegend eben, meine Anlage ist zu stark, für die Alten, obwohl Iggy Pop, ja nun auch nicht mehr der Jüngste ist.

    Man kann ja mal auf You Tube nachsehen, wie er heute aussieht, weil er singt ja immer noch, nur älter eben.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt 1 Person

  2. fini09

    ..mit diesem 6 Minuten Video moechte ich an Max Spiers -RIP- erinnern, dessen Tod – am 16. Juli 2016 – bis heute ungeklaert ist. Er galt als ‚Verschwoerungstheoretiker‘ derweil nach meiner Sichtweise Max Spiers vollumfaenglich im ‚Kaninchenbau‘ tief drinnen, die ‚unglaublichsten‘ Dinge erlebt hat. Er wurde durch ’satanische Kraefte‘ beseitigt. (imo)

    Gefällt mir

  3. fini09

    Numerologie – der Schluessel zum Universum 🙂

    Gefällt mir

  4. Skeptiker

    @fini09

    Ja der Schlüssel zum Universum oder zu Gott?

    [DOKU] Die Code-Knacker

    Zumindest wurden ja viele dabei schizophren.

    Aber ich finde die Welt sowieso irgendwie krank, zumindest wenn es um die Menschheit geht.

    Irgendwie verachte ich mich ja schon selber, ob das ein gutes Zeichen ist?

    Gruß Skeptiker

    Gefällt 1 Person

  5. fini09

    @ Skeptiker
    ‚Selbstverachtung‘ ist eine Falle und fuehrt zu nischt ausser depressiven Zustaenden! Also ich achte Dich schonmal sehr, auch wenn das nur online ist, so gefallen mir Deine ‚bildlichen‘ Kommentare wozu heute meine Gratulation an Dich 🙂 8 volle Jahre bei LC (Lupo Cattivo) aktiv im Blog das hat was Gutes!
    Wie waer’s wenn Du Dir einmal Gedanken machst ueber den folgenden Netzverweis https://www.solidarische-landwirtschaft.org/index.php?id=92
    Mit Deinem Turbo-Rennrad waere das machbar…und bringt ausser frischer Luft – frisches Gemuese sowie gute Gespraeche, kurzum es wuerde Dir sicher gut tun 🙂

    LG

    Gefällt mir

  6. fini09

    in diesem10 Minuten-Vid erklaert David Icke die wahre Bedeutung des Wortes „Erfolg“…

    Gefällt mir

  7. fini09

    @ Skeptiker
    Hab mir die Doku, der Code-Knacker gestern ‚reingezogen’… echt krass, mir wurde richtig schwindlig davon. Das Primzahlen-Syndrom hat zu viele Opfer gefordert, sich den Kopf zerbrechen ueber derlei Zahlen im ‚Primus Optimus‘ und ab in die Klapsmuehle ;( eine Absurditaet fuer mich, es gibt besseres zu tun…und vor allem gesuenderes… 🙂
    Eine Abkuehlung dazu folgt in diesem Kurz-Vid 🙂 des verrueckten, russischen Haeckers:)

    Gefällt mir

  8. fini09

    Einer der mutigen Hinweisgeber unserer Zeit, der Wahrheit und Vergebung ueber persoenliche Sicherheit und Angst stellt…
    Ein Gespraech mit ex illuminati innenseiter Ronald Bernard
    und Sacha Stone in Amsterdam. (in englischer Sprache)
    Eingestellt auf yt am 02. Mai 2018 von Jozeph Muntenbergh.

    Gefällt mir

  9. Skeptiker

    @fini09

    Um die Wahrheit zu sagen, 8 Jahre auf der Lupo kann gar nicht sein.

    Ich kann mich daran Erinnern, das meine Mutter mal zu mir meinte, alle 7 Jahre ändert sich der Mensch.

    Was mich selber schon etwas länger belastet, ist die Tatsache, das ich mein Humor verloren habe.

    Hier die entscheidende Stelle, sprich wo er seine Brille abnimmt.

    Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen ist eine deutsche Fernsehserie, die 1979 als erste Weihnachtsserie im ZDF unter der Regie von Sigi Rothemund entstand. Die 13-teilige Serie basiert auf dem Roman Timm Thaler von James Krüss, weicht aber inhaltlich von der Vorlage ab. Das Drehbuch der Serie stammt von Justus Pfaue und Peter M. Thouet, die Musik lieferte Christian Bruhn. Die Serie avancierte mit der Erstausstrahlung 1979 zu einem Straßenfeger[1] und machte Thomas Ohrner zum Kinderstar.
    ==================
    Ich meine 7, 14, 21 bis 8 mal 7.

    Hoffentlich bilde ich mir das nur ein, weil mein Vater hatte überhaupt kein Humor.

    Zumindest wenn ich davon nicht runterkomme, werde ich aufhören zu schreiben, weil ich will ja anderen nicht die gute Laune versauen.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  10. fini09

    Das ist Europa: Die Europaeische Zivilisation
    (das ist Europa einst gewesen – vor der Flut’ung – imo)

    Gefällt mir

  11. fini09

    FARMLANDS (2018) – Official Documentary
    ===================================
    von Lauren Southern, einer freien Journalistin. Wer mehr ueber ihre Arbeit wissen will gugel bitte selbst. Bei mir hat dieser Dokumentarfilm in der Gluthitze das Blut in den Adern gefrieren lassen….(sinnbildlich)

    Gefällt mir

  12. fini09

    Es gibt scheinbar Dinge zwischen Himmel und Erde die ‚unglaublich‘ anmuten. Billy Carson berichtet in diesem Video zwar ‚glaubwuerdig‘ ueber das, was sich tief im Inneren des ‚elitaeren Komplexes‘ abzuspielen scheint, jedoch ist ‚Ueberpruefung‘ grundlegend angepriesen um die Ungeheuerlichkeiten des Inhalts zur Kenntnis zu nehmen…dahingehend verweise ich auf seine Webseite ‚Gaia‘ – bitte selbst guugeln 😉

    Gefällt mir

  13. fini09

    ..hier der entsprechende Netzverweis zu ‚obigem‘ Video:
    https://www.4biddenknowledge.com/
    ausserdem, bei Interesse, ‚Gaia-TV‘, anschauen/hoeren – extremer geht nich ;-)…?!?

    Gefällt mir

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s