Archiv der Kategorie: Aphorismen

Eigene Sinnsprüche und Weisheiten

Das Lügensystem muss ob kurz oder lang zusammenbrechen

Solang die Standardpöppel en Gros den ganzen schafsmedialen Bullshit-Salat weiterfressen, werden auch die ganzen durchs Dorf getriebenen Säue mitsamt ihren Lügen-Narrativen weiterfunzen; genauso wie wertlose Bits und Bytes weiter funzen, solange die Standardpöppel en Gros an deren Wert glauben – denn:
Alles steht und fällt mit der geistigen Verseuchung; die Unrechts/Staat-Diktatur und die Schuldgeldknechtschaftssklaverei gründen beidesamt auf dieser Basis…

Ps. Der Titel war ein Netzfundstück – der Artikel meine (leicht frisierte und mit einigen Leckerli-Links garnierte) Antwort darauf. 😉


© by DWB, dudeweblog.wordpress.com/

Willst Du weitere solche Publikationen lesen? Wir sind für den Fortbetrieb dieses Informationsportals dringend auf Spenden angewiesen.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Korruption, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, Philosophie, Recht, Religion, Schuldgeld, Sinn, Weisheit

Die Juden und Aristoteles

„Nick Mott? Wer ist das?
Kann ich das fressen?
Kann ich das ficken?
Bringt mir das Geld?“

O-Ton Achim Moeller.
Seines Zeichens „Erfolgstrainer“ (wer mehr wissen will: wikipedia).

Hervorragend anschaulich auf den Punkt gebracht.
Die Interessensphären von Psychopathen kreisen allesamt nämlich um dieselben überschaubaren Sujets.
Wer auch nur eine verschämte Sekunde lang denkt, dass den Obszönitäten menschlicher Provenienz etwas ANDERES zugrunde läge – der irrt.

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Korruption, Kriegstreiber, NWO, Quantencomputer, Religion, Weisheit, Wissenschaft

Der Isolant – Ein Leben in der Warteschleife

ACHTUNG, ALLES IST FIKTION, NICHTS DAVON IST WAHR!
Alle Personen und die Handlung des Textes sind frei erfunden. Etwaige Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Begebenheiten oder lebenden Personen wären rein zufällig!

Teil 1

1.

Bis Ende der 90er gingen wir in Geschäften einkaufen. Das war noch die Zeit, in der man Telefonzellen suchen und mit Verkäufern reden musste. Heute haben wir das World Wide Web, meiden Menschen wie Viren, lassen uns alle 6 Monate genetisch upgraden, früher sagte man impfen dazu. Aber wir lassen uns nicht impfen, wir optimieren den genetischen Quellcode.

Heute kann man über das Internet alles bestellen. Das alles funktioniert per Mausklick. Viele kryptische Vorgänge, die sich im Hintergrund abspielen, beeinflussen das Leben. So wurden zwischenmenschliche Beziehungen überflüssig. Es stellte sich heraus, dass jeder am Besten für sich ist und bleibt. So erfahren wir am besten die Transformation zum totalen Ich.

Weiterlesen

13 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bilder, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Gleichnisse, Korruption, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Schönes, Sinn, Weisheit

Der ganz normale Irrsinn

Schon seit vielen Jahren, lange vor C, sage ich immer wieder:

Was heutzutage als Normal gilt, ist de facto speziesabnorm.

Heutzutage ergänze ich noch:

– und als breitgetragener Standard wider jedwedes Naturrecht.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schönes, Sinn, Sprachwissenschaft, Weisheit, Zitate

Aberglauben

Wo Irre aber glauben irren aber Gläubige.

5 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Lustiges, Menschen, Philosophie, Sinn, Weisheit

Experten

Wir haben je länger je mehr Experten, welche immer mehr über immer weniger wissen.
Bald haben wir nur noch Experten, die Alles über Nichts wissen!

*inspiriert von Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Menschen, Philosophie, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft

Jenseits der Ränder ist die Mitte

Ist man jenseits der Ränder, befindet man sich zumeist – gewollt, oder auch gänzlich ungewollt – dennoch in der Mitte.

7 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gleichnisse, Menschen, Philosophie, Schönes, Sinn, Weisheit

Schiebt euch eure C00kie- und Consent-Terror-Scheisse in den Arsch

Punkt.

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, NWO, Sinn, Technik

Halbwahrheiten sind die schlimmsten Lügen

Lügen sind harmlos, doch Halbwahrheiten bergen höchste Gefahr in sich.

38 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Gedankenkontrolle, Manipulation, Philosophie, Weisheit

First shoot me, if you wanna give me „The Shot“!

Bevor Du mir den Schuss in die Adern (oder Muskeln,…) injizierst, schiess mir bitte erst mal in den Kopf.

5 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Medizin, Menschen, Sinn, Weisheit

Schweizer Bauer präsentiert Allheilmittel gegen pandemische Panik-Hysterie

Oder: Krise mutiert zur universellen Psychiatrie 2020 HD

https://www.bitchute.com/video/hGrym0r4HYUb/

Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bilder, Dialekt, Freiheit, Kurzclips, Landwirtschaft, Lustiges, Menschen, Schönes, Schweiz, Sinn, Zitate

Ungekrönter König

In einer Welt der Irren ist der Vernünftige König – bloss erfährt es niemand.

* inspiriert durch „In einer Welt der Blinden ist der Einäugige König.“ – und die heutige Welt… 😉

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Lustiges, Menschen, Philosophie, Schönes, Sinn, Weisheit