Archiv der Kategorie: Klimakontrolle

Netzfundstück: Verbreitung der Angst vor dem Klimalügenschwindel, Plandemien, Stellvertreterkriegen und geplanter wirtschaftlicher Zerstörung – Die nötige Munition zur Errichtung der NWO

[…]
Wie kann ein vernünftiger Mensch dieses Land und die Welt von heute betrachten und nicht verstehen, dass alles, was vor sich geht, absichtlich geplant und inszeniert wurde, um ein Umfeld zu schaffen, das die Einführung einer globalen Herrschaft durch eine „Neue Weltordnung“ ermöglicht?
.
Es scheint unmöglich, aber die meisten sind sich dieser Wahrheit immer noch nicht bewusst und sind bereitwillig zu Sklaven geworden, auch wenn sie nicht die Fähigkeit haben, ihre eigene Mitschuld an dieser abscheulichen Umgestaltung der Menschheit zu verstehen. Das bedeutet, dass die meisten wenig oder gar keine Ahnung vom Ausmaß dieses Komplotts zur Beherrschung der Welt haben und die unbestreitbaren Beweise dafür ignorieren, die direkt vor ihren Augen liegen.

Weiterlesen

38 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Recht, Weisheit, Zitate

Aktuell Finale I: Wie die Kabale die Kontrolle über die Natur erlangen will – NACs & GPPP (G3P)

Teil I dieses Finales gehört mit zu der wichtigsten Info seit letztem Sommer hinsichtlich der Absichten zur totalen technokratischen Kontrolle der Welt und der Natur durch die – irrwitziger Hybris verfallene – Kabale.

Stichwort: NACs und GPPP (G3P)

Wie bereits im Artikel ‚Netzfundstück: James‘ Leitfaden für die Kriegsführung der fünften Generation (Fokus: Lösungen)‘ gezeigt, befinden wir uns mitten im Krieg, genauer: Im dritten Weltkrieg. Die Hintergründe und Zusammenhänge zu diesem Krieg erfahrt ihr hier als Zusammenfassung. Alle verlinkten Publikationen lohnen sich unbedingt in Gänze und wir werden die weiteren Teile dieses Finales ungefähr ein mal wöchentlich veröffentlichen, damit Ihr jeweils auch genug Zeit für das ernsthafte Studium der Themenkomplexe habt.

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Wissenschaft, Zitate

Stell Dir vor, es ist Wetterkrieg – und keiner merkt’s

Hybrider Krieg in Perfektion: Die perfide Bekämpfung der „unnützen Esser“ über das Wetter, „Klima“ und Lügen

Die von der „Pandemie“, welche niemals eine war, traumatisierte, krank und immunlos geimpfte Gesellschaft freut sich dieser Tage auf ein Stückchen alter Nomalität, ohne zu ahnen, dass die Ebene der Kriegsführung gegen sie selbst, vorübergehend und teilweise, nur eine Etage nach oben verlagert wurde und die Teilnehmer in der entscheidenden Schlacht nur ein paar Pausenbrote ungestört essen dürfen.

Weiterlesen

40 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Religion, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft

Netzfundstück: Was wirst Du tun, wenn es keine Nahrung mehr gibt?

Ergänzend zur Publikation Die wichtigsten Meldungen vom Juli 2021 bis Februar 2022: Teil III – Energiekrise & Blackout-Bedrohung (zahlreiche Ergänzungen im Kommentarstrang) bitte folgenden Artikel von Gary zur Kenntnis zu nehmen.

Click aufs Bild für sehr hohe Auflösung


What Will You Do When There Is No Food??

[…]
In a world such as this, where every freedom is being relinquished, where every aspect of life is being controlled, where every state threat is a lie, where every truth is avoided; what will become of man?
.
Power and control over large populations can only be achieved over time, and initially in smaller steps, but as the progression of tyranny consumes the majority, extreme force will be more easily accepted.
.
All totalitarian systems rely on voluntary servitude in order to exist, because there are so many more of us than them. Once this state of willing cowardice and indifference claims the population like a ‘virus,’ this mass sickness of society will consume itself, and all that will remain will be a life of slavery and misery; due to dependence on the very masters who brought about the plot to control the people.

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schuldgeld, Zitate

Die wichtigsten Meldungen vom Juli 2021 bis Februar 2022: Teil III – Energiekrise & Blackout-Bedrohung

Im redaktionellen Schlusswort des zweiten Teils dieser Serie „Teil II – Globale Strahlenkriegstreiberei“ endete ich mit: „Wann Teil III publiziert werden wird, hängt von Euch ab, inwieweit Euch unsere Arbeit von Wert ist, und inwieweit ihr diese Arbeit durch Bekanntmachung über und auf allen möglichen Kanälen, sowie Spenden aktiv fördern möchtet.“

Da für diesen dritten Teil inzwischen bereits umfangreiche Vorarbeit geleistet wurde, und weil das Thema akut ist (Erklärungen und Begründungen weiter unten), geht diese Publikation nun trotz extrem mangelhafter Bekanntmachung und monetärer Unterstützung unserer Arbeit durch die Leserschaft trotzdem raus.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

«Rulers of Evil» (Herrscher über die Bösen)

*letztes Update: 22.11.2021


Neueste Katastrophenmeldung: Geimpfte Menschen im Alter von 30-50 Jahren verlieren ihr Immunsystem.

Ja, mag sein. Aber wer wüßte schon, ob das alles auch stimmt. Uns dummen Dummerchen werden die schlauen Schlauchen nichts verraten. Sollte das mit dem Verlust der Immunabwehr zutreffen, wäre dies aus Betroffenensicht zwar eine Katastrophe. Aus Sicht der Menschheitsverbesserer aber nur ein Dat, eines von vielen Ergebnissen eines gentechnischen Großversuchs mit der Menschheit. Nun, es müßten dann jetzt also Verbesserungen an jenem nebenwirkungsreichen Biosimilar vorgenommen werden, welches den blöden Untertanen als „Impfstoff“ verkauft wird. (Das Impfstoff-Biosimilar übrigens eine abgeschwächte Version des Virus-Biosimilars.) Denn man will ja nicht töten, sondern verbessern — nämlich die Bösen, die Gesetzlosen, die Ungehorsamen, die Sünder. Man will deren Antrieb zur Bosheit ausmerzen, zum Ungehorsam. Genetisch tun will man das. Höherer Auftrag: Schaffung einer Schönen Neuen Welt. Einer guten Welt, in welcher das Böse gentechnisch beherrscht wird. Der Zweck heiligt die Mittel.

Weiterlesen

19 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Medizin, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schuldgeld, Sinn

Wer hat den Längeren?

(Anm.d.Red.: Knüppel)

Wer die Gegenwart verstehen will, muss die Vergangenheit kennen, um dadurch die Zukunft zu erkennen.

Aber wie weit muss man zurückgehen in die Vergangenheit, damit es weit genug ist?

Reicht es ab 1945 zu recherchieren, was seit damals passierte?
Oder seit dem 1.Weltkrieg?
Oder die Zeit seit der Reichsgründung seit 1871?
Oder die Zeit seit der ersten Fed-Gründung?
Oder deutlich weiter – seit dem 30-jährigen Krieg, der Reformation durch Luther, der Vernichtung der Templer, der Erste Kreuzzug, die Gründung des Islam, die Gründung des Christentums, die Gründung des Judentums, die Gründung des Pharaonentums, die Gründung von Sumer, die Gründung von Jerusalem oder gar Göbekli Tepe (vulgo Start von Ackerbau und Viehzucht), die Gründung des Homo sapiens sapiens als solchen, das Beginnen von kultischen Totenbegräbnissen (ca. 100.000vChr.) oder die Zeit seit der systematischen Beherrschung des Feuers?

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Gottvatermutter, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, NWO, Religion

Die NWO im vergeblichen Endspurt: Eine „Pandemie“ alleine genügt nicht mehr

Wetterkrieg als Booster- oder: Der verzweifelte Krieg der Geisteskranken gegen die Menschheit und das Klima

Hybride Kriegsführung: Die geplante Zivilisationszerstörung geht in die entscheidende und möglicherweise letzte Runde.

Während die synthetische Kriegsfront gegen die Menschheit hinter der medialen Fassade, rund um eine künstlich erzeugte Hysterie und einen unsichtbaren Feind, namens „Corona“, tiefe Risse durch gesicherte Erkenntnisse, durchgesickerte Wahrheiten und eine Flut von immer irrwitzigeren und völkerrechtswidrigen Maßnahmen der Regierungen bekommt, verschieben sich Fokus und Aktionismus der globalistischen Weltterroristen und ihrer korrupten Handlanger hin zum biblisch inszenierten Wetterterror und zur medial induzierten Klima-Hysterie.

Weiterlesen

33 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, LiebeLicht, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Schuldgeld, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft

Die wichtigsten Meldungen vom Juli und August 2021: Teil I – Weltweite Wetterkriegskapriolen

Beinahe zwei Monate sind seit der letzten Aktuelles-Publikation vergangen. Die meisten haben noch immer nicht mitbekommen, dass wir uns mitten im Dritten Weltkrieg befinden, der auf allen Ebenen global stattfindet, wie die nachfolgende, geballte Ladung an Meldungen deutlich zeigt.

Aufgrund der gewaltigen Menge an von uns zusammengetragenen, relevanten Informationen, wird diese Publikation in mehreren Teilen erfolgen – beginnend hier und heute mit den Wetterkriegskapriolen der Klimasekte.

Da flüchtet man gerne auf die Alp vor dem Irrsinn.

Abendstimmung Vorarlberger Alpen (ca. 1700MüM) im August

Weiterlesen

30 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Fremdartikel, Geopolitik, Klimakontrolle, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Landwirtschaft, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Schweiz, Technik, Wissenschaft

Zur Phantasiewelt der Virusreligion – oder: Ein paar Worte über die Vor- und Nachteile des Glaubens

Der Kolonisator kommt als Prediger der Liebe. Der Kulturzerstörer als Entwicklungshelfer. Der Kapitalinvestor als Fortschrittsbringer. Der Blutrichter als Beschützer der Witwen und Waisen. Der Korrupte als Moralist. Der Unterdrücker als Befreier. Der Machtdiener als Umstürzler. Der Sklavenhändler als Gewerkschafter. Der Auspeitscher als Sozialdemokrat. Der Diktator als Grundrechteverteidiger. Der Faschist als Retter seines Volks, seiner Klasse, seiner Rasse oder des Weltklimas. Und der eugenische Massenmörder als Viren bekämpfender Wohltäter der Menschheit. Und insbesondere der Kinder. Wohltäter, wohin man nur blickt, überall nur gute Menschen!

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medizin, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schuldgeld, Sinn, Technik, Wissenschaft

Meltdown im Hexenkessel: Wir sind im Krieg

Merkels „hybrider Krieg“ gegen die Selbstbestimmung der Völker ist in die heiße Phase eingetreten.

Wer erinnert sich nicht gerne an eine Zeit, in der sich das Leben unbescholtener und rechtschaffender Bürger in einer sicheren und, zumindest vordergründig, stabilen Gesellschaft, gelebter Kultur und einer scheinbar volksnahen Staatsform abspielte? Auch ich selber war einmal gerne Teil dieser Gesellschaft, selbst wenn man, wegen seltsamer Gewohnheiten seiner Landsleute, im Ausland nicht immer gerne als Deutscher erkannt werden wollte.

Dort meinten viele, die eigene nationale Identität hinter der Sprache Englisch verstecken zu müssen und zu können.

Doch, obwohl man meist rasch als Nachfahre vermeintlich ehrloser und auf Ewigkeit schuldiger Kriegsverlierer enttarnt wurde, hielt sich das Unbehagen Vieler darüber in Grenzen. Es war, zumindest mir, nicht unangenehm, Deutscher mit deutschen Wurzeln zu sein, zumal ich mich persönlich nicht schuldig fühlte und es de jure nicht bin. Auch wenn Ideologen über die Medien und auch meinungsmanipulierte Mitmenschen mir täglich das Gegenteil einzutrichtern versuchten.

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Religion, Schuldgeld, Sinn, Zitate

Die planlose Unlogik der sinnbefreiten Otto Normalsoldaten im Sinne der Schlachtplan-Logistik der Elitesoldaten unter dem Oberbefehl der Pyramidenspitze (Teil II)

Oder: Warum Standardpöppel die standardmäßigen Verlierer des planetaren Planspiels sind (Teil II)

(Diese Artikelreihe basiert vorwiegend auf eigenen Beobachtungen, Forschungen, Erfahrungen und Schlußfolgerungen.)

Der 13.6.2021 war ein rabenschwarzer Sonntag, der mir während meines frühnachmittaglichen Naturspaziergangs trotz des Sonnenscheins leider kaum einen Lichtblick bot, was die Zukunft der Standardpöppel anbelangt. Dieser Tag lieferte mir abermals die Bestätigung für die Totsache, daß Standardpöppel keine Lebewesen sind, sondern Totsachen. Trotz Sommersonne haben diese Transhumandinge einen gewaltigen Schatten – sie sind Schattenwandler.

Weiterlesen

29 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Klimakontrolle, Lustiges, Menschen, NWO, Sinn