Archiv der Kategorie: Weisheit

Erfahrungswissen, gesunder Menschenverstand, Erkenntnis, Gelehrtheit, Gewitztheit, Scharfsinn, Schlauheit, Abgeklärtheit, Klugheit, Lebenserfahrung, Lebensweisheit, Reife, Sprüche, usw.

Menschheitsgeschichte: Der Masterplan zur allumfassenden Versklavung mittels Technologiefortschritt steht kurz vor dem Endsieg Teil II

Oder: Homo verrecktus verrecktus: Eine Sklavenrasse erobert die Welt Teil II

Früher rieten Mütter und Großmütter den Kindern, vor einer Prüfung ihr Schulbuch unter das Kopfkissen zu legen. Warum wohl? Weil Bücher eine Aura bilden mit den darin enthaltenen Informationen, welche vom menschlichen Körper-Seele-System aufgenommen und gespeichert werden.

Nach gleichem Prinzip geschieht auch die Herstellung von Blüten- und anderen Essenzen. Die Information geht dabei auf den Träger (Wasser) über (siehe die Wasserkristalle von Masaru Emoto).

Um diese Gesetzmäßigkeiten weiß der einäugige Bandit und bombardiert uns daher mit allerlei Schadinfos.

Weiterlesen

Advertisements

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Religion, Sinn, Spielfilme, Technik, Weisheit, Zitate

In memory of the Genius George Carlin: Zu Ehren seines Lebenswerks

Nachtrag 24072018


Wer kennt ihn nicht, den Grossmeister der Komik und die Kultfigur des politisch total unkorrekten, gesellschafts- & systemkritischen Zynismus: George Carlin, das Genie; das Katapult sprachlicher Köstlichkeiten; die Dampfwalze der vernunftbasierten Logik; der Prophet der Rationalität; der Beschwerdeführer wider den Wahn des Systems; der Bilderbuch-Extremschlechtmensch. R.I.P.!!

Heute, den 22. Juni 2018, jährt sich sein Tod zum zehnten Mal, weshalb ich ihm zu Ehren diesen Artikel publiziere, alswie ausserdem, um möglichst vielen aufgewachten Individuen, welche ihn bisweilen noch nicht kennen, die Möglichkeit zu eröffnen, dies zu ändern.

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schönes, Sinn, Sprachwissenschaft, Weisheit, Zitatsammlungen

Menschheitsgeschichte: Der Masterplan zur allumfassenden Versklavung mittels Technologiefortschritt steht kurz vor dem Endsieg Teil I

Oder: Homo verrecktus verrecktus: Eine Sklavenrasse erobert die Welt Teil I

Wer sich mit dem New Age schon näher befaßt hat, wird bestimmt auf folgende Bezeichnungen gestoßen sein:

  • Schwingungserhöhung bzw. Frequenzerhöhung
  • Transformationsbeschwerden
  • Aufstieg in die 5. Dimension
  • Neue Erde
  • Neues Bewußtsein
  • Menschen der Neuen Zeit
  • Netzwerk des Lichts

Was da in dieser Szene und in Weltaufgangssekten als wundervolles Ereignis angekündigt wird, unterscheidet sich in keinster Weise von der geplanten NWO.

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Religion, Sinn, Technik, Weisheit, Zitate

Phantasiereiches Wortkreations-Glanzstück vom Extremschlechtmensch

Ein höchst erfreulicher Kommentar ist hier eben vor einigen Minuten in einem viel zu selten gesichteten Artikel mit dem Titel „Politisch unkorrekte Bezeichnungen für das Gros der Weltbevölkerung“ eingegangen, in welchem ich explizit zur Beteiligung der Leserschaft aufrief.

Kreativität ist gefragt! Fühlt euch frei, der künstlerischen Aktivität auf Kommentarebene Ausdruck zu verleihen in diesem Zusammenhang, und lasset Euren Geist zu Höhenflügen aufsteigen!

Extremschlechtmensch hat nun meinem doppelten, jedoch bisher vollständig ignorierten Aufruf überraschenderweise Folge geleistet, und seinen Kommentar ausserdem noch mit zwei neu geupten, da im Original längst zensierten Utube-Vids (Dian the Saint hat bereits vor Jahren seinen Utube-Kanal geschlossen und alle seine Vids selber entfernt; hat also ausnahmsweise nix mit Zensurtube zu tun, und ich hatte eh schon alles von seinem Kanal gebackuped bevor es weg war 😉 ) ausstaffiert, wovon ich eines – denn der Sound der Anarchonauten produziert intensive Kopfschmerzen – hier im Artikel auch einbinde.

Nachfolgend nun also der Kommentar von Extremschlechtmensch auf Artikelebene – derer wohl würdig!

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gleichnisse, Kurzclips, Lustiges, Menschen, NWO, Philosophie, Schönes, Spielfilme, Sprachwissenschaft, Weisheit

Kryptische zu dechiffrierende Auswürfe

Manchmal erreicht man mit lapidar hingeworfenen, kryptischen Dechiffrierschlüsseln viel mehr als mit klar ausgedrückten Überzeugungen und Klarstellungen – sofern die Leserschaft mit einem gewissen Grundwissensschatz ausgestattest ist, und noch des Denkens und der Kombinatorik mächtig…

Weiterlesen

10 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Menschen, Philosophie, Schönes, Sinn, Sprachwissenschaft, Weisheit

Ein Stück Weltenzyklus

Es ist ein Entwurf geblieben – trotz mehrfacher Vervollkommnungsversuche – das ist festzustellen.
So möge jeder ein wenig „daraufherumdenken“, ob es so oder anders sein könnte, oder wo was klarer auszudrücken wäre – Ergänzungen und Anregungen sind stets willkommen.


Es war – das ungeheure SEIN – sich seiner Selbst bewußt: „ICH BIN“.

Ewig war es so – zufrieden mit sich.

Ruhig und friedlich war es – wunderbar.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gottvatermutter, LiebeLicht, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Schönes, Sinn, Weisheit

Person vs. Mensch – Geld vs. Geldlosigkeit – Schuldgeldknechtschaft vs. Autarkie – Systemsklaverei vs. Freiheit

Damit hier wieder mal was Neues publiziert wird, dass der Kommentarstrang von Aktuell nicht weiter mit OT voll wird, und weil die Beteiligung der Leser- & Abonnentschaft im Aktuelles-Kommentarstrang sehr zu wünschen übrig lässt, erlaube ich mir, quasi als Weihnachtsgeschenk für die Leserschaft, ein höchst lesenswertes Palaver zum Themenkomplex des Artikeltitels mit der „Freien Familie aus Dresden“ hier erneut auf Artikelebene einzustellen.

Es darf selbstverständlich gerne mitdiskutiert werden.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Menschen, Musik, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schönes, Schuldgeld, Sinn, Weisheit, Zitate

Unendliche Lebensschule

Die leibliche Existenz hier auf Erden ist ein kontinuierliches Lernen – auch wenn man glaubt, man wisse alles, wird man von der Realität noch und nöcher eines Besseren belehrt; diese Bedingung endet frühestens (vielleicht) mit dem Tod der materiallen Körperlichkeit.

15 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Menschen, Natur, Philosophie, Sinn, Weisheit

Über Wirtschaft und Parasiten

Wenn der Wirt schafft, macht der Parasit Profit.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Gleichnisse, Manipulation, Menschen, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Sinn, Sprachwissenschaft, Weisheit

Poesie zum Aufwachen

In Angst und bürgerlichem Leben
wurde nie eine Kette gesprengt.
Hier muß man schon mehr geben,
die Freiheit wird nicht geschenkt.

Es sind die glücklichen Sklaven
der Freiheit größter Feind,
drum sollt Ihr Unglück (Anm. d. Red.: m.E. besser Drangsal) haben
und spüren jedes Leid.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Gleichnisse, Menschen, Philosophie, Recht, Sinn, Weisheit, Zitate

Theaterspektakel

Der grösste Teil der Menschheit spielt, im irrigen Glauben, dies sei wahres Leben, bloss blankes Theater…

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Manipulation, Menschen, Philosophie, Religion, Sinn, Weisheit

Zur Unfähigkeit klarer Unterscheidung von Begrifflichkeiten

Nur wenigen Menschen ist dieser irren Tage noch bewusst, dass zwischen Geist und Intelligenz ein genauso himmelweiter Unterschied besteht, wie zwischen Intelligenz und Verstand oder zwischen Verstand und Vernunft; wenngleich auch Letztgenannte in Erstgenanntem gründet, liegen dennoch Welten dazwischen.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Menschen, Philosophie, Sprachwissenschaft, Weisheit