Die wichtigsten Meldungen vom 22., 23., 24., 25. & 26. Februar 2021

26. Februar

  • *vergesst nicht NEIN zu stimmen am 7.3.! (d)

25. Februar

24. Februar

  • *Und noch besser als Luft-Pillen hilft radikal-konsequente Verweigerung. (d)
  • *den letzten Eintrag vom 22.2. „Offener Brief an Musk“ gibts jetzt auch in Deutsch. Siehe unten. (d)
  • *Auch den Eintrag vom 18.2. „Techno-Censorship: The Slippery Slope from Censoring ‘Disinformation’ to Silencing Truth (Techno-Zensur: Die Rutschpartie von Desinfos zensieren zur Stummschaltung der Wahrheit)“ gibts inzwischen in DE-Fassung -> https://www.theblogcat.de/uebersetzungen/buechse-der-pandora-17-02-2021/ (d)
  • Machinery of Death: When the Government Acts as Judge, Jury and Executioner (Todesmaschinerie: Wenn die Regierung Richter, Jury und Henker in sich kombiniert)
    „[…]
    Talk about a recipe for disaster: take poorly trained cops, deputize them as federal marshals, grant them immunity from prosecution, and authorize them to use deadly force to kill someone who poses an “imminent danger.”
    .
    To that noxious stew add the government’s interest in adopting domestic terrorism legislation to “better monitor and regulate the environments in which extremist ideologies proliferate” and the Biden administration’s pivot to have FEMA (Federal Emergency Management Agency) assist states and cities in their fight against domestic extremism.
    .
    Not to be outdone, the Department of Homeland Security is also considering ramping up its initiatives to combat domestic terrorism by expanding training, providing technical assistance to local jurisdictions for threat assessment investigations, and developing strategies to combat the influence of false online narratives.
    .
    Translation: the government is about to rapidly expand its policing efforts to focus on pre-crime and thought crimes.
    […]
    Yet where many go wrong is in assuming that you have to be doing something illegal or challenging the government’s authority in order to be flagged as a suspicious character, labeled an enemy of the state and locked up like a dangerous criminal.
    .
    Eventually, all you will really need to do is use certain trigger words, surf the internet, communicate using a cell phone, drive a car, stay at a hotel, purchase materials at a hardware store, take flying or boating lessons, appear suspicious, question government authority, or generally live in the United States.
    […]“ (d)

23. Februar

  • Petitioning Government or Courts Will Never Result in Gaining Freedom: Only Mass Disobedience Can Prevail (Petitionen und dergleichen werden niemals zur Erlangung von Freiheit führen: Einzig breitgetragener ziviler Ungehorsam wird zum Erfolg führen)
    „[…]
    Weakness in the face of tyranny can only bring more tyranny.
    […]
    Petitioning government, voting, letters to congressional scum, court proceedings managed and controlled by corrupt state officers, and begging for relief from the purveyors of tyranny, is a worthless and pathetic response to what can only be called a violent assault against the citizenry, and a war on mankind.
    .
    Never comply, never submit, never close any business, never wear a mask, never isolate, and never believe a single word coming from this government or mainstream media. Disobey every state mandate en masse at every juncture or face sickness, slavery, poverty, starvation, loss of power access, total censorship and destruction of free speech, isolation, and the final destruction of this country. If you continue to comply and do nothing, the certain death of millions will occur.
    .
    “Civil disobedience is not our problem. Our problem is civil obedience. Our problem is that people all over the world have obeyed the dictates of leaders…and millions have been killed because of this obedience…Our problem is that people are obedient all over the world in the face of poverty and starvation and stupidity, and war, and cruelty. Our problem is that people are obedient while the jails are full of petty thieves… (and) the grand thieves are running the country. That’s our problem.”
    Howard Zinn, debate versus Charles Frankel – 1970
    […]“
    *sehr in Gänze zu empfehlen. (d)
  • 5G: Es dämmert langsam
    „Das Unerwartete geschieht immer!
    .
    Es ist das erste mal in der Schweizergeschichte, dass sich ein Verwaltungsgericht als zweithöchste Instanz im Land, die Mühe macht, die Argumente der Beschwerdeführenden in Sachen 5G überhaupt zu prüfen, statt von Verschwörungstheorien und Esoterik zu reden, oder einfach nur alles den Mobilfunkbetreibern oder deren Helfern auf den kantonalen Umweltämtern nachzuplappern.
    […]
    Das Verwaltungsgericht des Kantons Zürich hat jetzt einem Beschwerdeführer in dieser Sache Recht gegeben und die Sache zur Neubeurteilung an das Baurekursgericht ZH zurückgewiesen. Urteil Nr. VB2020.00544. vom 15. Januar 2021 Kap. 4.4 und 4.5
    .
    Gemeinde- und Kantonsverwaltungen können sich somit nicht mehr länger auf Aussagen von kantonalen Fachstellen, oder auf solche der Mobilfunkbetreiber verlassen und in den Einsprache-Abschmetterungen diesen einfach alles abschreiben. Sie werden vielmehr gehalten, die Vorbringungen der Einsprechenden zu prüfen, oder wenn sie dazu selber nicht in der Lage sind, was in den allermeisten Fällen zutrifft, diese von neutraler unabhängiger Stelle überprüfen zu lassen. Denn die Voreingenommenheit kantonaler Umweltämter, vorab deren NIS-Fachstellen ist landesweit bestens bekannt. So haben sich Mitarbeiter der NIS Fachstellen verschiedener Kantone in der Vor-Corona Zeit regelmässig mit grossem Aufwand an 5G-Propagandaveranstaltungen der Mobilfunkbetreiber beteiligt und dort deren Interessen besser vertreten als diese selbst.
    […]“
    *in Gänze lesenswert. (d)

22. Februar


*Update folgt voraussichtlich morgen und weiterhin mehr oder weniger täglich in etwas reduziertem Pensum. Die wichtigsten Meldungen vom 15. – 18.2. wurden hier nachgetragen.

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Recht, Schönes, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft

11 Antworten zu “Die wichtigsten Meldungen vom 22., 23., 24., 25. & 26. Februar 2021

  1. Die wichtigste Meldung vom Februar 2021:
    DEN INTERNATIONALSOZIALISMUS IN SEINEM LAUF HALTEN WEDER OCHS NOCH ESEL AUF! VORWÄRTS IMMER, RÜCKWÄRTS NIMMER!


    „Alles, was wir brauchen, ist die eine richtig große Krise und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.“
    (David Rockefeller, 1994)




    ICH SCHAFFE DAS!


    Gefällt mir

  2. Rechtsanwalt Dr. Reiner Fuellmich zeigt Videos von COVID-Zwangsimpfungen in einem deutschen Pflegeheim: https://telegra.ph/Wir-haben-es-vielleicht-sogar-mit-Mord-zu-tun-02-21
    heimlich gefilmte Videos

    Gefällt mir

  3. fuzzylogic

    – falls noch nicht bekannt –

    Prof. Chossudovsky und das Global Research Team haben ein „E-Book“ (ca. 100 DIN A4 S.; Print-Funktion aber kein Download möglich) erstellt und bitten um weltweite Verbreitung (Ü. in 27 Sprachen sind auf der Seite möglich).
    Für den schnellen Überblick gibts ein Video in Englisch.
    M.E. eine Top-Recherche u. -Dokumentation!

    +++ Die weltweite Corona-Krise 2020: Zerstörung der Zivilgesellschaft, technische Wirtschaftskrise, globaler Staatsstreich und „Great Reset“

    https://www.globalresearch.ca/the-2020-worldwide-corona-crisis-destroying-civil-society-engineered-economic-depression-global-coup-detat-and-the-great-reset/5730652

    Gefällt mir

  4. fuzzylogic

    + Todesfälle und schwere Nebenwirkungen nach Covid-19-Impfung in Europa – Datenbank EudraVigilance (mögl. zusätzlich hohe Dunkelziffer?!)

    Europaweit: 1.385 Impftote wurden bis zum 13.02.2021 der EMA gemeldet. Impfschäden bei über 71.000 Personen nach einer Covid-19-Impfung wurden bis zum 23.02.2021 der EMA (European Medicines Agency / Europäische Arzneimittel-Agentur) gemeldet.

    Bis zum 23.02.2021 wurden bei 71.060 Personen Nebenwirkungen gemeldet; es sind 16.232 mehr betroffene Personen als vor zehn Tagen; 58.383 (=82%) dieser Menschen sind zwischen 18 und 64 Jahren. Diese Zahlen betreffen NUR die Tozinameran-Impfung von Pfizer-Biontech! Es stehen noch zwei auszuwertende Statistiken von Moderna und Astrazeneca aus – es sind über 11.000 betroffene Personen. Daher gesamt: > 82.000 Personen mit Nebenwirkungen bei der EMA gemeldet.

    Es sind in Europa 1.385 Todesfälle gemeldet worden (Stand 13.02., die Aktualisierung bis zum 23.02. muss ich noch machen). Genauso erschreckend ist, wieviele von den deklarierten unerwünschten Reaktionen auf die Impfung immer noch nicht verheilt sind: über 22.699 (knapp 18%).

    Mehr Details ->

    + Tabelle: Nebenwirkungen + Impftote – Datenbank EudraVigilance – PDF 4 S.
    https://www.blautopf.net/index.php/politik/politik-corona/item/download/11_200a05ede4a836d1d2ec527c61bce4f5

    Quelle: https://www.blautopf.net/index.php/politik/politik-corona/item/140-todesfaelle-und-schwere-nebenwirkungen-nach-impfung

    Gefällt 1 Person

  5. Siehe Eintrag vom 25.2.

    Gefällt mir

  6. No_NWO

    Hi fuzzylogig + alle, der Link zu globalresearch, Prof. Chossudovsky, läßt sich (wiederholt) öffnen, verschwindet nach etwa 10 Sek. aber von meinem Screen. Das ist blöd. Oder bin ich zu blöd? Wer weiß Rat, bitte?

    Gefällt mir

  7. Kein Problem hier mit dem Zugriff.

    Allerdings ist der Sermon genauso unbrauchbar wie Mercolas dauerndes Geschwurbel.
    Die Desinfodeppen kolportieren alle die Viruslüge ( https://dudeweblog.wordpress.com/2020/11/05/wie-alles-begann-sars-cov-2-die-virusluege-entlarvt/ -> die Abhandlung sollte Choussi dringend mal genau studieren; evtl. hat ja jemand seine Epost-Adi)!

    Hier einige Excerpts aus dem Sermon von Choussi

    A positive PCR test does not mean that you are infected and/or that you can transmit the virus.

    Covid-19 is a public health concern

    While SARS-CoV-2 –namely the the virus which is said to cause COVID-19 (categorized as a disease), was isolated in a laboratory test in January 2020

    Chinese authorities “identify a new type of virus” which was isolated on 7 January.

    The US Centre for Disease Control and Prevention (CDC) confirmed that the novela corona virus had been isolated.

    the Virus was identified as “severe acute respiratory syndrome” coronavirus 2 (SARS-CoV-2)

    Two weeks after the virus had been formally identified

    sagt alles… -> UNBRAUCHBARER QUATSCH -> ZEITVERSCHWENDUNG

    Ps. Und ganz von dem abgesehen, ist der Sermon auch Zeitverschwendung, weil DWB das bereits vor fast einem Jahr publiziert hat – ohne dass man ein halbes Buch lesen muss:
    https://dudeweblog.wordpress.com/2020/04/03/der-coronavirus-coup-detat-staatsstreich/

    Gefällt 1 Person

  8. No_NWO

    Habe freundlichen Dank für den Hinweis, Dude, sehr aufschlußreich, dann kann ich mir den Chossy-Sermon sparen, sehr schön. Alles weitere zu Chossy & Co. in dem anderen Kommentar von mir, bitte: Blöd, Agenten oder Hüter eines Traum(a)s? Wobei ich nicht behaupten will, es handle sich um Hüte-Agenten eines Blöden-Traum(a)s. Obwohl… 😁

    Gefällt mir

  9. Beschäftige dich einfach nicht mit so einem Quatsch, das spart Zeit und Lebensenergie.

    Gefällt mir

  10. Pingback: Die wichtigsten Meldungen vom 1. März 2021 | Sei herzlich Willkommen beim Dude

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s