Archiv der Kategorie: Bildung

Edukative Pädagogik in ganzheitlichem Sinne mit dem Ziel der Freiheit und Selbstbestimmung für jedes einzelne Individuum auf Erden

Die Pseudo-Inklusion

Weltanschauliche Tugendwächter verkehren die Werte „Diversität“ und „Inklusion“ in ihr Gegenteil — es herrschen Gleichschaltung und die Ausgrenzung Andersdenkender.

2012 musste das buntberüchtigte Berliner Kunsthaus Tacheles dichtmachen. Die Betreiber und Bestreiter verloren das übliche Spiel gegen einen Haufen kapitalstarker Anleger. Die Politik zeigte die übliche kalte Schulter, die Polizei gehorchte einfach dem Befehl, wenn es um den Erhalt kreativer und vor allem unkontrollierbarer Frei- beziehungsweise Lebensräume geht.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung

Die planlose Unlogik der sinnbefreiten Otto Normalsoldaten im Sinne der Schlachtplan-Logistik der Elitesoldaten unter dem Oberbefehl der Pyramidenspitze (Teil IV)

Oder: Warum Standardpöppel die standardmäßigen Verlierer des planetaren Planspiels sind (Teil IV)

(Diese Artikelreihe basiert vorwiegend auf eigenen Beobachtungen, Forschungen, Erfahrungen und Schlußfolgerungen.)

Einen dummprogrammierten Standardpöppel mit Seelenfunken zu deprogrammieren ist zwar nicht unmöglich, aber sehr schwierig. Einen Standardpöppel ohne Seelenfunken (organisches Portal, Zombie) durch Aufklärung dazu zu bewegen, sein Programm zu erkennen, zu löschen, aufzuzwachen und zu sich selbst zu finden, ist hingegen genauso sinnlos wie der Versuch, ein TV-Gerät, einen Rechenapparat oder andere elektronische Geräte zum wahren Leben zu erwecken.

Weiterlesen

33 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, LiebeLicht, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Religion, Sinn, Technik, Videos

Meltdown im Hexenkessel: Wir sind im Krieg

Merkels „hybrider Krieg“ gegen die Selbstbestimmung der Völker ist in die heiße Phase eingetreten.

Wer erinnert sich nicht gerne an eine Zeit, in der sich das Leben unbescholtener und rechtschaffender Bürger in einer sicheren und, zumindest vordergründig, stabilen Gesellschaft, gelebter Kultur und einer scheinbar volksnahen Staatsform abspielte? Auch ich selber war einmal gerne Teil dieser Gesellschaft, selbst wenn man, wegen seltsamer Gewohnheiten seiner Landsleute, im Ausland nicht immer gerne als Deutscher erkannt werden wollte.

Dort meinten viele, die eigene nationale Identität hinter der Sprache Englisch verstecken zu müssen und zu können.

Doch, obwohl man meist rasch als Nachfahre vermeintlich ehrloser und auf Ewigkeit schuldiger Kriegsverlierer enttarnt wurde, hielt sich das Unbehagen Vieler darüber in Grenzen. Es war, zumindest mir, nicht unangenehm, Deutscher mit deutschen Wurzeln zu sein, zumal ich mich persönlich nicht schuldig fühlte und es de jure nicht bin. Auch wenn Ideologen über die Medien und auch meinungsmanipulierte Mitmenschen mir täglich das Gegenteil einzutrichtern versuchten.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Religion, Schuldgeld, Sinn, Zitate

Die planlose Unlogik der sinnbefreiten Otto Normalsoldaten im Sinne der Schlachtplan-Logistik der Elitesoldaten unter dem Oberbefehl der Pyramidenspitze (Teil III)

Oder: Warum Standardpöppel die standardmäßigen Verlierer des planetaren Planspiels sind (Teil III)

(Diese Artikelreihe basiert vorwiegend auf eigenen Beobachtungen, Forschungen, Erfahrungen und Schlußfolgerungen.)

Der Begriff „Park“ bedeutet soviel wie „Gehege, umzäuntes Gelände“, ähnlich wie „Paradies“. Die Firma Erde besteht aus allerlei „Paradiesen“ wie Wohnparks, Gewerbeparks, Einkaufsparks oder Freizeitparks. Aber warum gibt es eigentlich keine Lebensparks? Vielleicht, weil dieser Begriff ein Widerspruch in sich ist? Leben in einem Gehege? Nö, das geht nicht. In einem Gehege kann man allenfals existieren, so wie ein Fernseh- oder Rechenapparat nur existiert und nicht lebt.

Während der Lügenplandemie haben viele Standardpöppel ihre mühsam aufgebaute Existenz verloren oder stehen kurz davor. Heulen und Zähneknirschen ist angesagt. Aber für solche Fälle hat das Pöppelpyramidensystem vorgesorgt. Mit Hilfe eines der zahlreichen Existenzberater, der ihnen einen Businessplan erstellt, können sie ganz einfach eine neue Existenz gründen, um bald wieder auf die Fresse zu fallen. Ihre Existenz ist ein Über-Lebens-Kampf, bei dem sie sich über das Leben stellen.
Wahres Leben hat keinen Kampf nötig, es ist eine Symbiose.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Gottvatermutter, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Religion, Sinn, Technik, Videos, Weisheit, Wissenschaft, Zitate

Anarchie oder Am Arsch hie!? – oder: Der Denkfehler in Systemen wie der ‚Politischen Ökonomie‘ et. al.

Der Kampf zwischen den Systemen ist nicht der Kampf der Anarchie selbst.
Anarchie kennt kein ‚System‘ und ist deshalb AUSSERhalb dieser ‚Hierarchie‘ stehend nicht angreifbar durch ‚Systematisches‘.

Systematisches wie ‚Politische Ökonomie‘ (PÖ) o.ä. gehen am Inhaltlichen von ‚Anarchie‘ vorbei.
Seit 5000 Jahren wird versucht ein ‚System‘ zu etablieren, das als Heilbringer die Probleme von Menschen lösen soll.

Es ist völlig egal, ob dieser Versuch durch hohepriesterliche, fürstliche, finanzielle o.ä. Deutungshoheit initiiert wurde und inwieweit dies über die letzten, zumindest bekannten, 5000 Jahre sich konstituieren konnte.

Ein System bleibt ein System – ist ein System.

JEDE Form welchen Systems auch immer, beinhaltet ZWINGEND wie beweisbar eine Struktur, eine bevorzugte Form unter Ausschluß ‚anderer‘ Formen, Strukturen, Systematiken.

Weiterlesen

47 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Menschen, Natur, Philosophie, Recht, Schönes, Sinn

Die planlose Unlogik der sinnbefreiten Otto Normalsoldaten im Sinne der Schlachtplan-Logistik der Elitesoldaten unter dem Oberbefehl der Pyramidenspitze (Teil II)

Oder: Warum Standardpöppel die standardmäßigen Verlierer des planetaren Planspiels sind (Teil II)

(Diese Artikelreihe basiert vorwiegend auf eigenen Beobachtungen, Forschungen, Erfahrungen und Schlußfolgerungen.)

Der 13.6.2021 war ein rabenschwarzer Sonntag, der mir während meines frühnachmittaglichen Naturspaziergangs trotz des Sonnenscheins leider kaum einen Lichtblick bot, was die Zukunft der Standardpöppel anbelangt. Dieser Tag lieferte mir abermals die Bestätigung für die Totsache, daß Standardpöppel keine Lebewesen sind, sondern Totsachen. Trotz Sommersonne haben diese Transhumandinge einen gewaltigen Schatten – sie sind Schattenwandler.

Weiterlesen

26 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Klimakontrolle, Lustiges, Menschen, NWO, Sinn

Die wichtigsten Meldungen vom 19. Juni 2021 bis nach den Sommerferien

Es lag nicht in unserer Absicht mit dieser neusten Publikation so lange zuzuwarten, sodass – ähnlich wie letztes Mal – erneut ein ungeheurer Berg an Informationen für Euch zusammengetragen wurde, der nun auf einen Schlag publiziert wird, denn diese Publikation hätte schon Ende letzter Woche veröffentlicht werden sollen. Der Grund für diese neuerliche sehr hohe Einmal-Dosis an Infos ist dem Umstand geschuldet, dass dem Admin leider vorletztes Wochenende der Laptop (bzw. das E auf der Tastatur, was ein flüssiges Schreiben in Hochdeutsch so gut wie unmöglich macht – probiert es gerne mal aus 😉 ) kaputt gegangen ist. Das Problem ist inzwischen gelöst, und das folgende informative Berg-Ungeheuer braucht euch auch keine Angst zu machen, denn ab sofort macht der Admin – zumindest weitgehend – Sommerferien bis unbestimmt (der Beitrag von James Corbett erscheint nicht zufällig zuoberst in nachfolgender Link-Liste 😉 ), was bedeutet, dass ihr mindestens einen Monat Zeit habt, die folgenden Infos in Ruhe zu studieren. Bis zur nächsten Aktuell-Publikation kann es nämlich gut Ende August werden, was jedoch nicht bedeutet, dass der administrative Betrieb stark beeinträchtigt wird (z.B. werden wir weiterhin trotz Abwesenheit Kommentare fischen; so schnell wie möglich), und auch nicht, dass keine neuen Publikationen von unserem Autoren-Team rausgehen werden (da haben die DWB-Autoren wie gewohnt freie Hand). Nun aber genug gelabert -> auf zu den wichtigsten Meldungen.

5 Prinzipien zur Pflege der Erde – 1. halte jedwede Störungen auf einem Minimum; 2. mulche den Boden; 3. belasse lebende Wurzeln im Boden; 4. maximiere Biodiversität -> Permakultur; 5. integriere Tiere; 6. (eigene Ergänzung) arbeite mit TerraPreta

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Recht, Religion, Schönes, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft, Zitate

Maskendämmerung! Götzendämmerung! – Erkläre Deinen Bezirk zur maskenbefreiten Zone

Jetzt ist die Zeit reif für den Anfang vom Ende der Diktatur eines illegitimen Inzidenzwert-Willkür-Regimes:

Wenn wir uns fortan weigern, deren Symbol weiter zu tragen!

Die „Maske“ ist das Symbol des verordneten Schweigens:

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medizin, Menschen, NWO, Recht, Religion, Weisheit, Wissenschaft

Lösungen: Googles Consent-Terror ganz einfach blockieren

Da ich hier…

Schiebt euch eure C00kie- und Consent-Terror-Scheisse in den Arsch

…schon alles relevante zum Problem gesagt hatte, belasse ichs – weil aktuell kaum Zeit – bei der kurzen und einfachen Lösung.

Man muss nur im Browser die Cookies von https:*//consent.youtube.com/(den * löschen!) blockieren.

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bilder, Bildung, Freiheit, Manipulation, Schönes, Technik