Wichtiges zum aktuellen Zeitgeschehen

Der Kommentarstrang dieser Seite ist dazu gedacht, auf die brisantesten Nachrichten des aktuellen Zeitgeschehens (Wissenswertes aus den verschiedensten Themenbereichen) zu verweisen, und dies auch offen und frei zu diskutieren.

Wenn ihr etwas sehr wichtiges, brisantes und dringliches habt, bitte einfach als Kommentar (bestenfalls, aber selbstverständlich nicht zwingend, mit einem Ausschnitt des Artikels + Link + eigener Kommentar) einstellen.

Zusätzlich wird ein Hinweis zur administrativen Abwesenheit hinterlassen, falls der Betreiber mal ne Weile gänzlich weg sein, oder keinen Zugriff aufs weltweite Netz haben sollte, und desweiteren gibt es Bekanntmachungen bezüglich administrativer Änderungen und wichtige Hinweise.


Wichtige Hinweise:


Aktuelle Änderungen:

  • 14. März 2019: Kommentarbewertungsfunktion reaktiviert.

1.952 Antworten zu “Wichtiges zum aktuellen Zeitgeschehen

  1. Menschheit, mir fehlen einfach die Worte. Das Zeitelement des Boesen (welches zum Guten in keinem Verhaeltnis steht, als Beispiel: wie lange dauert es, bis ein Haus aufgebaut, und wie lange, es abzureissen?) zeigt sich in diesen wie auch in allen anderen Kriegen.

    Liken

  2. Israels Militärstrategie: »Vollständige Auslöschung«

    Prof. Michel Chossudovsky

    Die nachfolgenden Daten wurden sorgfältig von Lesley Bravery zusammengestellt und bestätigen das wesentliche Ziel der israelischen Militärstrategie, die darin besteht, »Völkermord durchzusetzen« und eine »Strategie der Auslöschung« zu fahren.
    […]
    Das Ausmaß an Todesopfern und Zerstörungen bis zum 31. Juli Mitternacht:

    Getötete Palästinenser: 1.372 (315 Kinder, 166 Frauen und 60 Senioren)

    Verwundete Palästinenser: 7.680 (2.307 Kinder, 1.529 Frauen und 287 Senioren)

    Zerstörte Gebäude: 5.238

    Beschädigte Gebäude: 4.374

    Beschädigte Krankenhäuser und Gesundheitszentren:

    13 Krankenhäuser und 10 Kliniken

    34 Gesundheitseinrichtungen geschlossen

    12 Ambulanzen beschädigt

    38 Mitarbeiter im Gesundheitswesen verwundet,…
    […]

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/prof-michel-chossudovsky/israels-militaerstrategie-vollstaendige-ausloeschung-.html
    http://www.globalresearch.ca/israels-military-strategyobliterate-them-completely-overwhelming-evidence-of-genocide-precise-data-on-death-and-destruction-in-gaza/5394678

    Liken

  3. Aber die Russen wollen und wollen einfach nicht mitspielen bei den ganzen imperialistischen Sauereien…

    Ukrainische Soldaten: „Wir haben von Russland nicht so ein brüderliches Verhalten erwartet“

    […]
    Der Kommandeur der ukrainischen Einheit, die in der Nacht zum 4. August die Grenze zu Russland überquert hat, erzählte den Journalisten, dass seine Männer während der letzten zwei Wochen praktisch „ohne Munition und Treibstoff kämpfen mussten“. Nach seinen Worten wurde die Entscheidung zur Aufgabe getroffen damit die Soldaten nicht sterben mussten.
    […]
    „Alle da Oben die uns Befehle geben, lügen dass wir gegen Russland kämpfen. Niemand von den Russen hat uns auch nur schief angesehen – die verstehen, dass wir Geiseln des derzeitigen Schlamassels sind“ – sagt der Kommandeur.

    „Man hat uns hier medizinische Hilfe geleistet, die Verwundeten versorgt, zu essen gegeben“ – erzäht er weiter.
    […]
    „Ich kann mit Sicherheit sagen, dass die die durch dieses Gemetzel gegangen sind, da kein zweites Mal hin gehen.Ich habe meinen Jungs das Leben gerettet, ich habe ihnen gesagt: sollen die da Oben doch selber kämpfen und eigene Söhne zum sterben schicken. Wir haben genug.“
    […]

    http://donbassfront.livejournal.com/8981.html
    http://russian.rt.com/article/43858

    Liken

  4. Es gibt die berühmten „Zeichen an der Wand“. Wann beginnt der europäische Krieg?

    Autor: Willy Wimmer

    In einer Zeit, in der die Kiewer Verbände mit unglaublicher Brutalität gegen ihre eigenen Landsleute im Osten der Ukraine vorgehen, macht man sich bereit. Welche Staatsführung irgendeines Landes würde es aushalten können, sähe sie jenseits aktueller Staatsgrenzen ihre Landsleute in einer Orgie von Blut versinken? Warum soll das in Moskau anders sein, wenn von dort aus die Massenflucht und die immer größer werdende Anzahl von Toten in der Ostukraine wahrgenommen werden müssen?
    […]
    Der Manöver-Aufmarsch in der Gegend von Saratow, einem Zielflughafen der Lufthansa, ist ein deutliches Zeichen dafür, mit dem Abschlachten in der Ostukraine aufzuhören und das Desaster zu stoppen.
    […]
    Luft-verladbare Panzer sind ein deutliches Signal, wenn sie in den Laderäumen riesiger Transportmaschinen verschwinden. Signale gibt es genug in dieser Gegend, und wir liegen an den Stränden Europas und denken an den Sonnenuntergang. So soll die ukrainische Seite in den letzten Tagen drei ballistische Raketen in Richtung Grenze abgefeuert haben.

    Ballistische Raketen gegen Landwehr-Männer? Oder war das der Fingerzeig mit der nuklearen Waffe, der denen sehr bewusst gewesen ist, die den Abschussbefehl dazu gegeben haben?
    […]
    Das Vorgehen aus Kiew, noch dazu mit der in der Ostukraine aus verständlichen Gründen verhassten Nationalgarde und amerikanischen Söldnern, konnte nur einen Schluss zulassen: hier im Donbass sollte und musste eine Lage geschaffen werden, die den russischen Präsidenten Putin um den Verlust seines Gesichtes in Russland selbst zwingen muss, seine derzeitigen Manövertruppen dort einzusetzen, wo Hunderttausende auf der Flucht und Tausende schon getötet oder verletzt worden sind.

    Die Falle, die der Westen unter der Führung der USA und des unsäglichen NATO-Generalsekretärs seit Monaten vorbereitet und schließlich gestellt hatten, muss in diesen Tagen zuschnappen. Und dann?
    […]
    Man kann das Geplärre von Herrn Rasmussen nicht mehr ertragen, aber es erfüllt seinen Zweck.
    […]

    http://www.cashkurs.com/kategorie/wirtschaftsfacts/beitrag/es-gibt-die-beruehmten-zeichen-an-der-wand-wann-beginnt-der-europaeische-krieg/

    Sanktionsspirale: Ist der Dritte Weltkrieg jetzt noch aufzuhalten?

    […]
    Den Politikern im Westen muss eine Lektion erteilt werden, dass der einzige Weg zum Abbau der Spannungen in Verhandlungen besteht.

    Umso stärker die westlichen Politiker versuchen, Sanktionen zu implementieren, desto stärker wird Putin im eigenen Land als Nationalheld angesehen und desto mehr Hass wird beim russischen Volk gegenüber dem Westen aufgebaut. Das kann einfach nicht funktionieren …
    […]
    Die einzige Möglichkeit, den Dritten Weltkrieg zu verhindern, besteht darin, dass man jetzt einen internationalen Gipfel abhält…
    […]

    http://www.propagandafront.de/1226370/sanktionsspirale-ist-der-dritte-weltkrieg-jetzt-noch-aufzuhalten.html

    Liken

  5. Jean Ziegler zu Palästina: Schutz durch die Blauhelme

    Interview mit Jean Ziegler von Pierre Chaillan, l’Humanité, Paris
    […]
    Jean Ziegler: Das palästinensische Volk von Gaza ist Opfer einer mörderischen Aggression, die das internationale Recht verletzt. Diese Aggression hat ein einziges Ziel: die Bevölkerung zu terrorisieren, um ihren Widerstandswillen zu zerschlagen.
    […]
    Um das israelische Massaker an Kindern, Frauen und Männern von Gaza zu stoppen, ist das totale und sofortige wirtschaftliche Embargo durch die EU die einzige wirklich wirksame Lösung.
    […]
    Notwendig sind eine sofortige Waffenruhe mit vollständigem Rückzug der israelischen Truppen aus dem Gaza-Ghetto sowie das totale Stoppen der Bombardierungen der Marine und der israelischen Luftwaffe und das Einrichten von humanitären Korridoren, um die Verletzten nach Ägypten zu evakuieren.
    […]
    Es ist offenkundig, dass die israelischen Massaker eine massive und flagrante Verletzung der Menschenrechte und Verbrechen gegen die Menschlichkeit darstellen.
    […]

    http://rotefahne.eu/2014/07/jean-ziegler-zu-palaestina-schutz-durch-die-blauhelme/

    Liken

  6. „Russland verhängt vollständige Sperre für die Einfuhr von Rindfleisch, Schweinefleisch, Geflügelfleisch, Obst und Gemüse, Fisch und Fischkonserven, Käse, Milch und Milchprodukte aus den Ländern der EU, USA, Australien, Kanada und Norwegen.“

    Liken

  7. Kein Wunder wenn Kinder so indoktriniert werden, wie aus folgendem ersichtlich wird…

    Liken

  8. 1mG0ne

    „Die neue Art zu revoltier’n“ – DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19. Juli
    Eine Zusammenfassung vieler Interviews und Zitate aufgeweckter Menschen von den Friedensmahnwachen in Deutschland

    Liken

  9. Heinz Heidtmann

    Europa ist ein Volk der Idioten, der Schläfer und „Nichtbegreifer“ (bis auf ein paar wenige) sie haben es immer noch nicht gemerkt, dass sie der USA auf den Leim gegangen sind. Sonst würden sie sich nämlich endlich mal wehren und ihre Vasallen der USA in die Wüste schicken.

    Es gibt Menschen, denen brennt bereits das Hemd und die Hose, und die meinen dann immer noch, es wären die erwärmenden Sonnenstrahlen …! Mein Gott, sind denn mittlerweile alle von guten Geistern verlassen? Einfach nicht zu fassen …
    Wenn es eine Achse des Bösen gibt, dann ist es die USA. Jene Macht-Zampanos, die dort die Fäden spinnen. Und diese zu eleminieren, das ist (fast) unmöglich.
    Sie haben nämlich einen Pakt mit dem Teufel geschlossen. Und der, reibt sich schon lange die Hände …!

    Wenn Gott aus den Herzen der Menschen verschwindet, dann ist angerichtet …!
    Oder, wie manche sagen werden, dann ist das jüngste Gericht nicht mehr fern.

    Liken

  10. 1mG0ne

    Glenn Thomas, einer der führenden Berater in Genf, Experte für AIDS und dem von der US Regierung patentierten Ebola-Virus – in dem enorme elitäre Aufmerksamkeit steckt, war an Bord der abgeschossenen Boeing 777 der Malaysia Airlines MH-17, unterwegs zu einer HIV/Aids Konferenz in Australien. Er war auch Medien Koordinator über Fragen der biologischen Waffen im Krankenhaus in Kenema, in welchem unter anderem ein Probebetrieb des Ebola-Virus getestet wurde. In der Zwischenzeit ist im Auftrag der Regierung Sierra Leone dieses Projekt beendet.
    http://appuntiitaliani.com/morto-esperto-in-virus-ebola-sullaereo-malaysian-airlines/

    Um die Bevölkerung Mental auf komme was wolle vorzubereiten, hat in der medialen Panikmacherei und Hysterie US President Obama, beinah einem PR-Gag gleichkommend, die dazu „notwendige“ Quarantäne Gesetzgebung unterzeichnet welche erlaubt, jeden mit Anzeichen einer Infektion zu isolieren.

    Man darf gerne weiterhin an Zufälle wie diese hier glauben, das ausgerechnet etwas über einen Monat nach Absturz, respektiv Abschuss der MH-17, mit führenden HIV und Ebola Experten an Board, die Welt am Rande einer Ebola Pandemie steht, denn folgt man Bill Gates Worten, geht es hier auch nichts weiteres als um eine humanitäre Mission.

    Wer Bill Gates diesbezüglich weitere Fragen stellen möchte, muss sich allerdings in Geduld üben, ist er gerade, wie es der Zufall so will, mit seiner 330m$ Yacht auf Reise:
    http://news.yahoo.com/blogs/the-sideshow/i-m-on-a-boat–bill-gates-vacations-on–330m-yacht-193011058.html

    Liken

  11. 1mG0ne

    EU will Anbau von Obst und Gemüse in Gärten regulieren

    Die Europäische Kommission will den Landwirten und Gärtnern in Zukunft die Verwendung von Einheits-Saatgut vorschreiben. Alte und seltene Sorten haben kaum Chancen auf eine Zulassung, ihr Anbau wird strafbar – auch wenn er im privaten Garten erfolgt.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/04/23/eu-will-anbau-von-obst-und-gemuese-in-gaerten-verbieten/

    Liken

Leserbrief schreiben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s