Schlagwort-Archive: Zeichen

Ganjaman – Die Zeit ist da!

Sei stark, und vergiss niemals wer Du bist!

…denn die Zeit ist da
wir befreien die Welt von der Angst und von der Gefahr
Die Zeit ist reif
die Welt braucht Dich und mich – komm und steh‘ ihr bei
Die Zeit ist da

Hier ist der Ort, Du weißt – und jetzt ist die Zeit

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Freiheit, Fremdartikel, Menschen, Musik, Schönes, Sinn, Weisheit

Der ‚Druck im Kessel‘ nimmt immer besorgniserregendere Ausmasse an: Explodiert bald der Globus?

Nein, ich spiele mit diesem Titel nicht auf den „Hitchhikers Guide to the Galaxy“ von Douglas Adams an, wenngleich man manchmal mit aller mentalen Gewalt den Gedanken vertreiben muss, dass es angesichts des globalen Fiaskos womöglich das Schlauste sein könnte, man planierte Mutter Erde zugunsten einer interstellaren Autobahn einfach zu Staubpartikeln in den Weiten des Universums.

Weiterlesen

32 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Gleichnisse, Kriegstreiber, LiebeLicht, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Religion, Schuldgeld, Sinn, Technik

Ist die US-Bundesregierung bereit zu einem Krieg gegen das amerikanische Volk?

Weiteres Update vom 10. Juni erneut kurz in Deutsch zusammengefasst. Siehe im Nachtrag weiter unten.


Ein Artikel, den ich bereits letzten Sonntag allerdringendst zum vollständigen Lesen empfahl, ist nun höchstdankenswerterweise von dem/der geschätzten ‚Wunderhaft‚ ins Deutsche übersetzt worden, und wird daher hier erneut als Volltext in eigenem Artikel wiedergegeben.


von Joachim Hagopian
übersetzt  von wunderhaft

„Werden wir psychologisch konditioniert, um Kriegsrecht zu akzeptieren?“

Bereits vor dem Beginn der Jade Helm Provokation, die aus strategischen Gründen Monate im voraus angekündigt wurde, um eine Alarmreaktion in Form der Furcht vor Kriegsrecht und Massenverhaftungen der FEMA, die die Behörden seit Jahren planen (hier das Handbuch aus dem Jahr 2010, FM 39,40) unter den US-Bürgern auszulösen, finden nun in Städten im ganzen Land Tötungen durch Polizisten statt, welche die urbanen Spannungen bis zu einem Punkt erhöhen, an dem innere Unruhen den Behörden den aalglatten Vorwand zur möglichen Einführung des gewünschten Kriegsrechts, noch vor Beginn der Jade-„Sommerspiele“ liefern könnten, die Mitte Juli  überall im Südwesten der Vereinigten Staaten beginnen. Die absichtlich inszenierten Vorkommnisse in Baltimore und nun auch in Detroit, mit einer weiteren Tötung durch einen Polizisten, lösen möglicherweise innere Unruhen aus, die den Einsatz der Nationalgarde „rechtfertigen“ könnten.

Weiterlesen

56 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Menschen, NWO, Recht, Technik