Schlagwort-Archive: Sklavenhaltung

„Volksherrschaft“

Aus aktuellem Anlaß – unser kleiner Disput zu den „Wahlen“ – hier ein Beitrag zum Thema – schon fast 2 Jahre alt, aber aktuell wie damals – hat sich ja in dieser Hinsicht auch nix verändert…
Und es geht hier NICHT um die Begriffe, sondern um das Wesentliche…

Luckyhans, 28.1.2017
———————————

Angeregt durch die vielen unterschiedlichen Ansichten zur Begriffsdefinition von „Demokratie“ möchte ich heute auf das Wesentliche, den Inhalt, eingehen.
Viele Menschen verbinden mit dem Begriff der „Demokratie“ automatisch den Begriff „Volksherrschaft“.
Nun: wohl nichts was dem ferner liegen könnte – selbst ursprünglich.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Landwirtschaft, Natur, Recht, Schuldgeld, Technik, Weisheit, Wissenschaft

Ausbeutung und Recht

Bei jeder Form von Ausbeutung und Unterdrückung wird mittels einer fadenscheinigen Logik eine Art Legitimation erschaffen, die auf irgendwelchen Unterschieden (Nation, Bildungsstand, Geschlecht, Rasse, Spezies) beruht, und die es einer Gruppe erlaubt, die andere Gruppe auszubeuten, sich also als Herrscher aufzuspielen.

Einige theoretische Beispiele für derartige „Legitimationen“, die bei genauerer Betrachtung eben keine sind: Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Freiheit, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Recht