Schlagwort-Archive: Satanisten

Samstagabend in Zeiten des kollektiven Arrests – Oder: Die mediale Vernichtung des globalen Resthirns

Samstäglicher Einblick in ein virtuelles Wohnzimmer von modernen Durchschnittsdeutschen

Der globale und nationale Hausarrest für Erwachsene und Kinder öffnet die Tore für den satanistisch-ideologischen Frontalangriff auf das in Spuren noch vohandene Gewebe aus Neuronen und trübem Zellwasser in den Köpfen unserer Gesellschaft, die immer noch ihrem Dauerabo auf bequeme Agonie und empathieloser Gleichgültigkeit fröhnt.

Was nicht schon von Egoismus, der Gier nach mehr und der Sucht nach Dauerbeschäftigung, Bespaßung und Drogen vernichtet und verseucht ist, fällt spätestens jetzt der Zerstörung durch geistigen Müll und toxischen manipulatorischen Hirnkaugummi anheim.

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Gedankenkontrolle, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Sinn, Zitate

AKTE HAMPSTEAD

Ich bin bei meinen Recherchen über ritualisierten Kindesmissbrauch über das gestolpert, was ich als „Hamstead-Akte“ bezeichne. Es scheint mir, dass die Berichterstattung darüber ziemlich riskant ist. Dennoch habe ich aufgrund meines Gewissens das Gefühl, dass ich keine Wahl habe. Dieser Artikel beantwortet nicht die Kernfrage nach wahr oder falsch, sondern versucht, dem Leser genügend qualifizierte Informationen zu geben, damit er sich eine eigene Meinung bilden kann.

Weiterlesen

13 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, Recht, Zitate

Tacheles zum faschistoiden Putsch-Pack in Bolivien und den Rabulisten von Human Riots Watch

Nachfolgendes wurde zuerst als Kommentar auf einer Seite (Quelle zensier ich jetzt einfach auch mal frech weg 😉 ) eingereicht, die mich ansonsten nicht zensiert, allerdings mach ich Ihnen hierbei keinen Vorwurf, dass er nicht freigeschalten wurde.

Daher hier exklusiv für die DWB-Leserschaft mein (leicht redigiertes) Tacheles (Tiefgehendes Hintergrundverständnis dringend empfohlen -> siehe DWB-Artikelarchiv@Seitenleiste) nun als Artikel – denn es wäre schade um dies Mahnmal einfach in den Weiten der bittigen Bytes unterzugehen!


„[…]
Human Rights Watch Direktor Kenneth Roth ging weiter und stellte das gewählte Staatsoberhaupt, das mit vorgehaltener Waffe aus dem Land flieht, als einen erfrischenden Schritt nach vorn für die Demokratie dar und behauptete, dass Morales „das Opfer einer Konterrevolution war, die darauf abzielte, die Demokratie zu verteidigen … gegen Wahlbetrug und seine eigene illegale Kandidatur“ und sagte, dass Morales der Armee befohlen hatte, Demonstranten zu erschießen.

Roth bezeichnete den Putsch auch anerkennend als „Aufstand“ und „Übergangsmoment“ für Bolivien, während er Präsident Morales als einen rücksichtslosen „Strongman“ präsentierte.
[…]“

Meine Güte, ich musste diese zwei Absätze jetzt dreimal lesen, bevor ich diesen Kommentar loslasse…

Was für ein hirngewichstes Arschloch ist dieser Roth!

Solche sollten an den Eiern aufgespiesst an den Obelisken der Welt – als Mahnmal für weitere dieser Couleur – hängen…

Und sowas nennt sich Human Rights Watch… …nicht dass mir nicht schon lange bekannt war, dass das eine Kabalen-NGO ist, aber jetzt übertreiben sie echt, wenn sie so einen rabulistischen Pathokraten auf dem Chefsessel haben….

Ich mein, wers jetzt noch immer nicht checkt, dem ist garantido nie mehr zu helfen…

Anlässlich dieses Lehrstücks in Rabulistik verkünde ich hiemit feierlich den neuen Namen dieses Saftladens:

Human Riots Watch

Für alle die jetzt nicht begreiffen was ich meine, bzw. wieso ich so ausarte, sei nochmal dies folgende Meisterwerk zum vertieften Studium empfohlen, um es dann in direkten Zusammenhang zu obigem Zitat zu bringen:

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/11/16/fakten-und-belege-ueber-die-hintermaenner-des-bolivianischen-putsches-gegen-evo-morales/

„[…]
Sie [Jeanine Áñez] bezeichnet die indigene Mehrheit der Bolivianer als „satanisch“
[…]“

Die Kruzifix-schwenkende und Bibel-wedelnde Añez sagt das? *gröhl*

Wie sagen die Christen doch immer so gern?
Beklag Dich nicht über den Splitter im Auge Deines Bruders, wenn Du den Balken im eigenen Auge nicht siehst, o.ä., nicht wahr?
Ja ne is klar, Jañez… ^^
😉

Ps. Dieser Artikel ist in unveränderter Fassung unter deutlicher Angabe von Quelle und Autor gemeinfrei. Reblogs von Reblogs sind ausdrücklich verboten.

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, Zitate

Das Reich Gottes, der Himmel auf Erden, kommt mit dem Tag-X

Hinweis der DWB-Redaktion: Wir bitten unsere Autoren, die Leserschaft und die Abonnenten unseres Bildungs-, Aufklärungs- & Informationsportals herzlich um Verzeihung für den neuerlichen Religionsmüll von unserem Autor Jochen, von dem wir uns hiermit, was seine Autorenschaft angeht, trennen. Vom Lesen dieses Artikels wird dringend abgeraten.


Peace, Frieden, Schalom, Salam!

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Philosophie, Religion

Kinderficker-Satanisten-Ritualmörder-Blutschänder-Kabalen-Gesoxxe

***Wie bereits angekündigt werden hier noch einige unveröffentlichte Entwürfe erscheinen, obwohl der Seitenbetrieb eigentlich eingestellt ist.

Im Folgenden eine Abhandlung, die ursprünglich ca. 2012 in einem Forum publiziert, da jedoch in einem Rundumschlag um Mitte 2013 – zusammen mit ca. 5000 weiteren Posts (natürlich alles auf meiner HDD gebackuped 😉 ) – wegzensiert, daraufhin 2014 als Gastartikel auf einem hier nicht näher genannten Blog neu veröffentlicht wurde.

Hier nuanciell überarbeitet und neu formatiert. Die Tags wurden auf die Schnelle eingegeben und sind daher nicht wie seit knapp fünf Jahren weitestgehend perfekt in der Vollständigkeit.

Ich wundere mich fast ein wenig, dass die Videos noch immer nicht wegzensiert wurden (schnell runterladen und möglichst vielfach neu uppen!!!)

*Ich habe nicht überprüft ob es die Originalquellen noch gibt!***


Es geht um die Strukturen dieser Welt in die tiefsten Tiefen!

Das wusste bereits Sartre: https://dudeweblog.wordpress.com/2013/08/14/liebelichtvolles-miteinander-als-endziel-ergibt-wahrhaftigen-sinn/

Nun folgend einige Fakten anbei…

Es ist einfach unglaublich, wie bösartig, widerwärtig und pervers „gewisse Subjekte“ (ich nenne sie auch gern: Die Herren der [Materie]-Welt aka Kabale) sich gebaren in dieser Welt.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schweiz, Sinn, Videos

Die neue Weltunordnung historisch aufgeschlüsselt und durchleuchtet

Die folgende Doku ist eine Empfehlung für all jene, die den neobabylonischen Tempel der schönen neuen Welt durchleuchten wollen. Denn wer etwas sich in Schatten und Düsternis hüllendes erkennen will, ist auf ein Licht angewiesen, und erst wer etwas erkennt, bemächtigt sich seiner Selbst.

Der Wille dies tun zu wollen, ergibt durchaus Sinn, zumal dieses sich bereits über Jahrhunderte im Bau befindliche Konstrukt im Jahre 2014 – blickt man so um sich in dieser ach so schönen neuen Welt – schon beinah fertig gebaut da steht – ‚in all seiner Pracht‚!

Weiterlesen

111 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Religion, Schuldgeld, Schweiz, Zitate