Schlagwort-Archive: Poggioreale

Menschenrechte – Papier errötet nicht

Ja, zu meiner eigenen Überraschung und nach 52 Jahren, in denen ich solche Orte ungläubig von außen betrachtet habe, habe ich ein Jahr, zwei Monate und zehn Tage im Gefängnis verbracht.

Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Freiheit, Korruption, Medien, Menschen, Recht

BEHIND BARS (Hinter Gittern): Überleben in der Hölle Neapels

Dieser inter.doc (inter.doc ist ein von notepad.agency entwickeltes Medium aus 80% interview und 20% Dokumentation) dokumentiert ein Jahr, einen Monat und 20 Tage in Europas schrecklichstem Gefängnis – so sagt man – Poggioreale, die Hölle von Neapel, und das größte Bundesgefängnis in Italien mit rund 3300 Insassen; statt der 1400, die erlaubt wären.

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Dokus und Vorträge, Freiheit, Korruption, Menschen, Recht, Videos