Schlagwort-Archive: Pink Floyd

Demokratie ist Vergangenheit

Demokratie ist Vergangenheit – und gemeinsam mit ihr die in der AEM verbrieften Menschenrechte; gleich einem unleserlichen Krakel auf einem Blatte vergilbten, zerbröselten Papiers auf den Müllbergen des Wachstumsgrössenwahns einer sich zur zentralisierten, totalitären Terrorherrschaft subtilster Art entwickelt habender, vor (durch Schattengestalten einprogrammierter) Boshaftigkeit blindwütig gewordener, bürokrattischer Maschine, bedient durch völlig wahnsinnig gewordene, doch hörige ‚Operatoren‚ mit allzu weitreichenden Machtbefugnissen & -mitteln, und mit (noch immer) allzu vielen ihr Spalier stehenden, tumben Dämeln, die dem Rad, in welchem sie getanzt werden weiter ihre unterwürfigen Lobpreisungen zukommen lassen, ohne auch nur eine Sekunde auf den Gedanken zu kommen, dass das zerbröselte Blatt kurz vor seiner endgültigen Auflösung steht, der Maschine in scheinbarem Zwang also noch immer weitere Energie zuführen, welche sie dessen statt liebelichtvoll für neues, aufbauendes, freies und in Vielfältigkeit vereinendes einsetzen könnten… …wenn sie nur wollten.

Wenn sie nur wirklich wollten.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Aphorismen, Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Kriegstreiber, Medien, Menschen, Musik, NWO, Philosophie, Recht, Weisheit, Zitate

ITP – Loose Your Illusion Part II & Pink Floyd – Echoes

Nachdem hier nun doch so einige nicht allzu leicht verdauliche Mahlzeiten – mitsamt würzigstem Tobak – zur Verköstigung des Geistes und des Bewusstseins serviert wurden, die Musik in letzter Zeit etwas zu kurz gekommen ist, und ich darüberhinaus schon vor einiger Zeit ein Gitarrengötterwerk versprochen hatte, gereiche ich euch hier folgend mal ein kurzes Schmankerl aus der Psytrance-Szene von ITP (Erez Yaffe & Sami Sabin), wobei anzumerken ist, dass nachfolgende akustische Darbietung viel eher Pink Floyd’s „Echoes“, als technoiden Klangkompositionen gleicht, was hinwiederum auch nicht verwundert, zumal der Schwerpunkt der beiden Israelis ganz klar auf der Gitarre liegt.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bildung, Menschen, Musik, Schönes, Spielfilme