Schlagwort-Archive: MSK

Aktuelles von der Neuen Weltwetterordnung

Neue Normalität im Fake-Pandemie-Zeitalter: Halos statt Hallo

Früher Ausnahme, jetzt Regel

Azurblauer, also „echter“,  blauer Himmel ist, ob der schon seit Jahrzehnten praktizierten atmosphärischen Ausbringung toxischer Feinst-Stäube als Wolkenkeime, ein seltener Anblick geworden. Der Transport von Wasser über große Entfernungen in großen Höhen durch harmlose Schleierwolken und Wolkenfelder beschert uns, nach der mehrwöchigen „Corona-Verschnauf-Pause“, wieder täglich einen milchigen weiß- bis hellblauen Himmel mit sehr hohen Schichten aus Zirren, die reichlich Wasser in sich gebunden haben und damit Sonnenlicht nach physikalischen Gesetzen brechen.

Bei geeignetem Sonnenstand und aus dem nötigen Betrachterwinkel entstehen in den Zirren Lichtbrechungseffekte in den Spektralfarben des Sonnenlichts und andere Phänomene gespiegelten und gebrochenen Sonnenlichts, z. B. die Halos und weitere Phänomene, wie Circumstellarbogen, Nebensonne(n) oder Doppelsonne(n), Sonnenbogen, Parrybogen, Zirkumzenitalbogen und viele andere, die wissentschaftlich beschrieben sind.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Technik