Schlagwort-Archive: Mechanismen

Der Coronavirus-Coup d’État (Staatsstreich)

Oder: COVID-19 als weiterer, wesentlicher Markstein zur Fertig-Implementierung der schönen, neuen WeltUNordnung & Wie Schafsmedien und der alternative Mainstream die Köpfe der Menschen mit Bullshit zuscheissen


Vorabbemerkung der Redaktion:

DudeWEblog (DWB) hat in den letzten Tagen und Wochen schon mehrfach zum Thema Corona berichtet, was – wen wunderts – auf weit überdurchschnittliches Interesse seitens Leserschaft stiess, und weiterhin stösst.

Aufgrund des Ausmasses der durch diese pandemische Panik-Hysterie rund um den Globus geschürten, konkreten, die persönliche Existenz von Milliarden Menschen weltweit hinsichtlich Bewegungsfreiheit und wirtschaftlichem Überleben betreffenden, realen Implikationen, erachten wir hier einen tiefgehend recherchierten Redaktionsbericht mit den Fakten für dringend geboten. Die Basis dazu bildet ein per Epost erhaltener Gastartikel.

Weiterlesen

16 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Recht, Schweiz, Zitate

Genetische Ebola-Impfung – Das trojanische Pferd der Impfstoffhersteller

Angesichts der Brisanz, hier nachfolgend ein Fremdartikel von Michael Leitner und Daniel Trappitsch. Mit grossem Dank an die Autoren und deren generelles, umfassendes Engagement wider den Impfwahn! Von Seiten Dudeweblog minimalst lektoriert und darstellerisch etwas aufgemotzt.


Liebe Leser!

Hier finden Sie einen Text zu den Impfstoffen der Zukunft, GENETISCHEN Impfungen. Ebola wird der Startschuss sein, Gentechnik direkt in den Körper zu spritzen. Es ist an der Zeit, dass die Kritik an Impfungen auch die Kreise von Menschen erreicht, die sich kritisch mit Gentechnik und ähnlichen Themen befassen.

Die derzeitge Lage:

Ursache des Sterbens in Westafrika sind Armut, Not und Elend.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schweiz

Über das Konsumgebaren, das Unterhaltungstreiben und die Plappermentalität der Schuldgeldknechtschaftssklaven – Dreckskapitalismus Teil II

Die drei entscheidensten Faktoren, auf welchen der Hauptfokus der meisten heutigen Erdenbürger liegt, sind Geld, Konsum und Unterhaltung, ohne dass dabei jedoch überhaupt wirklich kapiert wird, wie das globale Geldsystem eigentlich funktioniert; keineswegs zufällig.

Man fragt sich, offenen, ungetrübten Auges in die Gesellschaft blickend – so man des eigenen Denkens, der bewussten Nutzung des freien Geistes also, noch mächtig -, je länger je stärker, inwieweit sich zur Normalität gewordener Irrsinn eigentlich kumulieren kann.

Diese systemkritische, gesamtgesellschaftliche Abhandlung beleuchtet die wesentlichen Prinzipien und Mechanismen, welche hinter diesem zur Normalität gewordenen Irrsinn stehen.

Weiterlesen

70 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, LiebeLicht, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Sinn, Technik, Videos, Weisheit, Zitate

Gedankenkontrolle & Gehirnwäsche

Im Folgenden ein schon länger auf Publikation wartender Gastbeitrag von Lisa (der ich übrigens liebend gerne ein eigenes Autorenkonto hier bei Dudeweblog einrichten würde… 😉 ). Mit freundlicher Genehmigung der Autorin hier als eigener Artikel (minimalst lektoriert) erneut hervorgehoben. Mit liebstem Dank an Lisa!


Wenn man die “normaleMind-Control, welcher wir kollektiv ausgesetzt sind, als Manipulation ohne Ausweg sieht, dann macht man es sich schon zu einfach.

Oder nicht?

Ich sehe die permanente Gehirnwäsche, der alle Menschen in der “westlichen Wertegemeinschaft” permanent ausgesetzt sind, keineswegs als auswegslos an.

Im Gegenteil!

Jeder ist gewissermaßen nur ein paar Gedanken von freudvolleren Zuständen entfernt. Diese paar Gedanken können aber erst gedacht werden, wenn man die Mechanismen erkennt, gemäß denen man selber funktioniert und mit denen die ganze Gesellschaft manipuliert wird.

Angelina Jolie ist nur ein prominentes Beispiel, an der man die Kontrolle gut erkennen kann. Wer prominent ist, aber nicht im Sinn des Systems agiert, wird auf irgend eine Art mundtot gemacht. Michael Jackson z.B. wurde mehrfach des Kindesmissbrauchs angeklagt.

Wenn man also diese Basis-Selbsterkenntnis nicht macht und die Mechanismen aufdeckt, ist man tatsächlich ein willenloser Spielball fremder Mächte und nicht das souveräne Individuum, das man (eigentlich) von Geburt an ist.

Sich selbst zu erkennen und damit die Souveränität, die Selbstbestimmung und Selbstbefähigung zurück zu erlangen, ist die wichtigste Aufgabe eines Menschen. Heute mehr denn je… Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Sinn, Weisheit, Zitate