Schlagwort-Archive: Lakaien

Das Wichtigste zum aktuellen Zeitgeschehen November 2020

Als Abschluss unserer monatelangen, aufwändigen Arbeit folgt hier nun die Komplett-Sammlung des Wichtigsten zum aktuellen Zeigeschehen weltweit vom November 2020 (umgekehrt chronologisch sortiert). Bei den sich täglich überschlagenden Hiobs-Botschaften ist es schon wieder etwas viel geworden, obwohl nur das allerwichtigste mit aufgenommen wurde. Ab 1. Dezember wird diese Arbeit in tägliche Einzelpublikationen ausgelagert, die automatisch (ebenfalls umgekehrt chronologisch sortiert) unter AKTUELL eingetragen werden. Damit erhalten unsere Abonnenten ab sofort etwas mehr Post von uns. Alle Einträge sind damit auch direkt kommentierbar.


November 2020

30. November 2020

  • Rebellion!! Es ist allerhöchste Zeit aufzustehen!! (d)
  • Researchers Use MRI Technology To Try & Demonstrate Telepathy Between Humans
    *mehr zu Gedankenübertragungs-Technologien (inkl. Patent) hier -> https://dudeweblog.wordpress.com/2014/01/17/techniken-und-methoden-zur-gedankenkontrolle-und-verhaltenssteuerung/ (d)
  • Wer in Quarantäne muss, wird wie ein Verbrecher behandelt
    „Eine 3-köpfige Familie in Bonn wurde in Quarantäne geschickt, weil ein Mitglied der Familie positiv getestet worden ist. Die Familie erhielt am 21. November das unten wiedergegebene Schreiben.
    […]
    „… drohe ich Ihnen das Zwangsmittel des unmittelbaren Zwangs an. Dies bedeutet für Sie, dass ich auch gegen Ihren Willen, notfalls unter Anwendung körperlicher Gewalt, sicherstelle, dass Sie den o. g. Quarantäne-Bereich nicht verlassen. Alternativ kann auch die zwangsweise Unterbringung in einer geschlossenen Quarantänestation angeordnet werden.
    […]“
    *nicht überraschend. Die Früchte des am 18.11. verabschiedeten Ermächtigungsgesetz in der faschistoiden Diktatur Doofland. Besser wirds nicht, solang die Leute nach wie vor zu bräsig sind, um gemeinsam – notfalls auch mit Gewalt – die Paläste zu stürmen und das Pack da drin zur Rechenschaft zu ziehen, um daraus folgend eine freie, auf anarchistischen Grundsätzen aufgebaute Gesellschaft zu etablieren. (d)
  • Erfundene Krankheiten, Seuchen, Pandemien und Imp­fun­gen als Macht­in­stru­men­te der herr­schen­den Klas­se
    *sehr in Gänze zu empfehlen. (d)
  • When False Flags Go Virtual
    „[…]
    I’m thinking of false flag cyberterrorism.
    […]
    The creation of CYBERCOM did not end the cyber threat anymore than the creation of the Department of Homeland Security ended the terror threat, and for precisely the same reason: the real terror threat doesn’t come from the cave-dwelling terrorists that the politicians tell us to be afraid of. No, the real terror threat comes from the very agencies that have been tasked with „saving“ the public from the terrorist bogeymen.
    […]
    ‚Is there an equivalent to the Patriot Act — an iPatriot Act — just sitting, waiting for some substantial event? Just waiting for them to come have the excuse for radically changing the way the Internet works?‘ And he said, ‚Of course there is‘
    […]
    Various government officials have talked about their wish list for an internet clampdown in recent years.
    […]
    Microsoft Senior Advisor and Bilderberg attendee Craig Mundie called for the creation of a „World Health Organization for the internet“ and suggested creating government-issued licenses to authorize internet usage.
    […]
    A cataclysmic attack on the internet’s infrastructure massively disrupts people’s online lives for a period of days or weeks. Social media is inaccesible. Online banking and shopping is halted. All news and information during the internet blackout comes from the old, controlled dinosaur media. A shocked and distressed public learn that the Russians (or whatever bogeyman du jour is convenient) are being blamed for the attack. In order to prevent such a thing from reoccurring, emergency legislation is passed […] requiring proof of identity to use any and all internet services.
    .
    In one fell swoop, not only would the last vestiges of internet anonymity be eliminated, but a key part of the erection of the social credit control grid would be in place. Now, just like in China, all of your online activity would be tied directly to your social credit score.
    […]
    It is important to know about these false flag possibilities so that when a spectacular cyberterror event takes place we are not railroaded into a phony solution that will serve only to increase the power and control of the real terrorists.
    […]“ (d)
  • NYC Pub Declares Itself “Autonomous Zone” After Government Tries To Shut It Down
    „[…]
    The bar, called Mac’s Public House in Staten Island, said publicly: “We refuse to abide by any rules and regulations put forth by the Mayor of NYC and Governor of NY State.”
    .
    They also painted „AUTONOMOUS ZONE“ on the sidewalk outside the bar and put signs in the windows claiming „As of November 20, 2020, we hereby declare this establishment an AUTONOMOUS ZONE“.
    .
    “At this point, we’re OK with it, because we’re not paying it. [The Sheriff’s Department] is issuing us $1,000 fines, so they keep coming back. We’re still here. We’re not letting them in.
    […]
    We’re not backing down.
    […]
    On Saturday, the bar was operating without a license, offering booze for free to a small group of customers. The move is try and exploit a loophole in Cuomo’s bill by not actually charging customers.
    […]
    Another customer – who didn’t pay for his drink and left a $100 tip on a glass of water – said: “I totally support what he is doing. I don’t support the tyrannical nonsense they have in place.”
    […]“
    *so etwas müsste im ganz grossen Stil Schule machen! (d)

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Thailand, Videos, Wissenschaft, Zitate

Von Eliten-1

Es hat sich eingebürgert, von den herrschenden Kreisen dieses Landes als von den „Eliten“ zu sprechen. Die meisten denken gar nicht darüber nach, was dieses Wort bedeutet.
Wir wollen dies mal in Ruhe betrachten.
Luckyhans, 22.1.2017
———————————

Neulich schrieb einer, daß die Eliten die Welt führen.
Tut mir leid, ich kann nirgendwo eine tatsächliche Elite entdecken.
Denn Elite sein besteht nicht darin, sich so zu nennen oder sich so nennen zu lassen.
Elite sein ist auch nicht dadurch gekennzeichnet, daß man gekonnt mit den Menschenmassen als Schachfiguren umzugehen weiß.
Das alles hat mit Elite gar nichts zu tun.
Warum?

Elite kommt vom lateinische „eligere“, was „auslesen, auswählen“ bedeutet, es ist also eine Auslese oder Auswahl.
Ein Auslese oder Auswahl – woraus?
Natürlich aus den Menschen – aus welchen?
Aus allen Schichten der jeweiligen Struktur – die Besten der Besten.

Weiterlesen

19 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, NWO, Schuldgeld

Renato Kaiser – Poetry-Slam Schweizermeisterschaft 2014

Der allhöchst geschätzte Renato hat erst kürzlich ein neuerliches Bravourstück des intellektuell-poetischen Klamauks – in Bezug zu dem Pendlerei-Irrsinn in der ach so schönen Schweiz und dem lustigen Treiben St.Gallerischer „Selbsthilfegruppen“ – fabriziert, das es allein schon satirisch betrachtet mehr als in sich hat, vergisst ob allen humoristischen Verrenkungen und Verlackmeierungen aber auch nicht, sinnbezogen noch viel tiefer zu dringen, als (zumindest für die Oberflächlichen) jenem, was bloss auf der Spiegelung des literarischen Sees zu erkennen scheint.

Eine Verhohnpiepelung des täglichen Wahnsinns vom Feinsten (dessen ich mich übrigens schon lange weigere, an ihm teilzuhaben) – mit Sahnehäubchen obendrauf! 🙂

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dialekt, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gleichnisse, Kurzclips, Menschen, Philosophie, Schönes, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Sprachwissenschaft, Weisheit

Die weitere Zementierung der NWO mittels TISA

Ergänzend zu den äusserst bedrohlichen TTIP & TPP-Freihandelsabkommen (der grossen globalistischen Unterwerfung) arbeiten die Herren der Welt – bzw. deren Bürokratten-Lakaien -, wie gewöhnlich im Verborgenen, seit dem Frühjahr 2012 hinter verschlossenen Türen – fern der Öffentlichkeit und weitgehend Abseits des Einflusses der parlamentarischen Aufsicht also! – zudem emsig an einem weiteren Abkommen mit dem Namen TISA (Trade in Services Agreement).

https://dudeweblog.files.wordpress.com/2014/12/tisa-banner.jpg

TISA stellt letztlich eine massiv verschärfte Version des GATS dar, und es geht darin – salopp gesagt – darum, auch im Dienstleistungssektor weitreichende Rahmenbedingungen zur zusätzlichen Aufweichung der staatlichen Souveränität und Aushebelung von Bürgerrechten zugunsten einer weiteren Zementierung der NWO zu schaffen.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Kriegstreiber, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Zitate

Jean Ziegler ist KEIN Lobbyist der Rohölmafia!

Als Ergänzung zu Fallen Angels Artikel „Nahrungsmittelverschwendung„, sowie meinem eigenen Artikel „Über die Müssigkeit von Ärger über Banalitäten“ ist – aufgrund aktueller Geschehnisse – hier eine Fortsetzung dringend von Nöten.

Der ‚Bürgerjournalist‘ Karl Weiss hat am 3. Dezember in einem Artikel die Theorie in den Raum geworfen, dass Jean Ziegler seit neustem ein Lobbyist der Öl-Industrie sei.

Ich möchte vorab deutlich klarstellen, dass ich Karl Weiss keinesfalls unterstellen möchte, in böser Absicht agiert zu haben, sondern lediglich anmerken, dass seine m.E. sehr blauäugige Theorie einer klaren, vertieften Betrachtung, unter Kenntnisnahme des Lebenswerks und der daraus folgenden persönlichen Situation von Jean Ziegler, dem realen Sachverhalt schlicht nicht mal ansatzweise entspricht bzw. standhält.

Es geht mir hier daher insbesondere darum, irrige Thesen und Theorien zu entlarven bzw. sachlich darüber aufzuklären.

Wie ich nachfolgend ausführen werde, ist die Theorie von Karl Weiss völlig aus der Luft gegriffen und nicht haltbar, auch zumal sie sich lediglich auf einen einzigen Gastbeitrag von Jean Ziegler bei der ‚Süddeutschen‘ beruft, und keinerlei weitere Quellbelege anführt, was garantiert nicht der korrekten journalistischen Vorgehensweise der Querprüfung von Informationen entspricht.

Solange jedes Jahr Millionen von Menschen auf dieser Welt aufgrund der kannibalistischen Weltordnung hungergemordet werden bzw. an den Folgen der Mangel- bwz. Unterernährung elendiglich verenden, ist es schlicht ein Verbrechen gegenüber der Menschlichkeit, irgendwelche Lebensmittel in Autotanks zu füllen.

Auch wenn der Prozentsatz des Biospritverbauchs, gemessen an der totalen Produktion aller Lebensmittel weltweit natürlich marginal ist, ist dieser marginale Prozentsatz in absoluten Zahlen dennoch eine gewaltige Menge, die sehr wohl ins Gewicht fällt.

In seinem zweiseitigen Gastartikel bei der SZ schreibt Jean Ziegler unter dem Titel „Mörderischer Sprit“ gerechtfertigterweise über den menschenfeindlichen Grössenwahn der Agro-Industrie:

[…]
Für Biosprit werden Unmengen an Grundnahrungsmitteln verbrannt und damit Umwelt und Menschenleben zerstört.
[…]
Hunderte Millionen Tonnen an Grundnahrungsmitteln für die Herstellung von Agrosprit zu verbrennen ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Seit 2007 haben die Regierungen der EU und der USA die Agrarindustrie großzügig darin unterstützt, Autotanks mit Essen zu füllen – mit verbindlichen Zielen, Steuervergünstigungen und Subventionen, die sich auf Milliarden Dollar und Euro pro Jahr belaufen. Das Resultat? Hunger, Landraub und Umweltschäden haben zugenommen, Hunderttausende Menschenleben sind zerstört.
[…]

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Geopolitik, Jean Ziegler, Kriegstreiber, Kurzclips, LiebeLicht, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Weisheit, Zitate