Schlagwort-Archive: Kommentare

FUCK WORDPISS DIE LETZTE – SEITENBETRIEB VON DWB PER SOFORT EINGESTELLT

Wegen eines toten Autorenteams, Null Gastartikel-Einreichungen, Null bezahlter Aufträge für gehaltvolle Abhandlungen, aber v.a. weil mir die Wordpiss-Spastennazis mit ihrer Kaputtupdaterei jetzt endgültig verunmöglichen mit meinem Standard-Browser hier einzuloggen, wird der weitere Betrieb von DWB durch die Administration per sofort eingestellt.

Kommentare von Seiten Stammkommentatoren können weiterhin eingereicht werden, werden jedoch nicht mehr aus dem Spam gefischt, sollten sie versehentlich wegen dem Akismet-Depp da gelandet sein, und erscheinen auch nicht, sollten sie mehr als einen Link enthalten.

Ein allerletzter Artikel „Dankeschön III“ wird in den nächsten Wochen bei Gelegenheit noch veröffentlicht, und dann ist nach knapp fünf Jahren und knapp 600’000 Zugriffen Feierabend hier.

Advertisements

15 Kommentare

Eingeordnet unter Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, NWO, Technik

In eigener Sache II

Aufgrund von dauernden Angriffen, falschen Unterstellungen, Verunglimpfungen, Offtopic-Geschwurbel und weiteren Unnanehmlichkeiten wider die Betreiber der Seite DWB (in Ehrenamt!), gilt ab sofort eine neue Regel auf diesem Weblog.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Medien, Menschen

Wort-Press-Gebrauch

Nicht doch, das ist kein Schreibfehler, es geht nicht um die Presse als Massenmedium. Dort wird das Wort ja vor allem mißbraucht.

Nein, es gibt es ein paar Hinweise zum Gebrauch des hiesigen mehr oder weniger praktischen Programms, mit dem wir unsere Kommunikation betreiben. Warum das so heißt, ist allerdings das Geheimnis seiner Schöpfer.
Vielleicht ein feuchter Traum davon, daß man „das Wort“ genauso unter Druck setzen kann wie den Menschen in der „modernden“ Gesellschaft?
LH (Redaktion)

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bildung, Manipulation, Medien, Menschen, Technik