Schlagwort-Archive: Impfen

Die wichtigsten Meldungen vom 22. – 28. März 2021

28. März

  • More Satellites by SpaceX and OneWeb Launched Despite Opposition and Catastrophic Warnings (Ungeachtet aller Opposition und [berechtigten] Katastrophen-Warnungen schiessen dem Irren Muskis SpaceX und OneWeb & Co. weiterhin munter Strahlenkriegs-Satelliten in den Orbit)
    „[…]
    On Wednesday morning (4:28 a.m. EDT, 8:28 UTC), SpaceX launched another 60 satellites. On Wednesday evening (10:47 p.m. EDT, 14:47 UTC), OneWeb launched another 36 satellites.
    […]
    This could explain the reports I am beginning to receive of sudden illness that began on Wednesday. I myself was unable to sleep at all Wednesday night, and my body hurt, and itched, all over. I was very ill all day Thursday, and still do not feel well. I have received similar reports from other people in the United States, Canada, Norway, Australia and South Africa.
    […]
    SpaceX: […] More than 1,300 have already been launched.
    […]
    OneWeb, based in the United Kingdom, has already launched 148 satellites, and plans to begin providing service after it has 250 satellites in orbit.
    […]
    OneWeb has scaled back its planned number of satellites from 49,000 to 7,088.
    […]
    Telesat, based in Canada, has increased its planned number of satellites from 117 to 1,671.
    […]
    AST & Science […] does not plan to have as many satellites as its competitors, the power levels of its communicating beams will be much greater. Its application to the FCC specifies a maximum EIRP (effective radiating power) of up to 79.2 dBW, or more than 83,000,000 watts per beam.
    […]
    Omnispace […], partnering with Lockheed Martin and the U.S. military, is also designing its satellites to communicate directly with cell phones. Its brochure boasts that it will “enable the Internet of Things on a massive new scale.”
    […]
    Omnispace has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]
    Amazon’s application to operate 3,236 satellites was approved by the FCC last July.
    […]
    Like AST & Science, Lynk has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]
    Facebook is planning to launch a constellation of small, 150-pound satellites, called cubesats. It too has an experimental license from the FCC and has not revealed how many satellites it plans to operate.
    […]“
    *siehe auch https://www.cellphonetaskforce.org/wp-content/uploads/2021/03/Update-on-Satellites.pdf (d)
    **Nachtrag 29.3.: inzwischen auch in DE verfügbar -> https://giftamhimmel.de/neuigkeiten-zu-satelliten/ (d)
  • Alle Massnahmen aufgehoben! (d)

27. März

25. März

Weiterlesen

96 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Schweiz, Sinn, Technik, Wissenschaft, Zitate

Einige Überlegungen zur Impflust bzw. über die Lust an der Sklaverei

Es wäre ohne das sich grell darbietende Schauspiel der „Impf-Idioten“ manche Erkenntnis nicht zu gewinnen. Nicht um klugscheißerisch zu verstehen, was „die“ alles falsch machen bzw. wer oder was sie so „blöde“ gemacht hat. Das wäre zu einfach. Denn was käme dabei anderes heraus, als sich selbst auf die Schulter zu klopfen: „Ach, wie toll ich doch bin.“ Oder blöder noch: „Herr Lehrer, ich weiß, ich weiß!“ Nein, über uns selbst wollen wir lernen.

Die Impf-Idioten stellen die Aufgabe, sie zu enträtseln. Nehmen wir diese Rätselaufgabe endlich ernst — nehmen wir die Idioten endlich ernst. Denn es sind keine! Es sind Botschafter, Prediger quasi, die Verkünder einer Religion.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Gleichnisse, Kriegstreiber, Lustiges, Menschen, NWO, Philosophie, Religion, Schuldgeld, Sinn

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 5

Bevölkerungskontrolle durch Impfstoffe?

Jeder, der sich mit dem Thema ‚Neue Weltordnung‘ befaßt hat, weiß, daß eine drastische Reduzierung der Erdbevölkerung als oberster Punkt auf der ‚To do-Liste‘ der Kabale steht und als zweiter Punkt die totale Kontrolle über jeden einzelnen Menschen. Ja, ich weiß: Lästig diese Verschwörungstheoretiker.

Man frage sich doch mal, warum immer noch Millionen Menschen Hungers sterben, warum die Slums der Städte immer größer werden? In Europa wird tonnenweise die Überproduktion von Obst und Gemüse vernichtet, nur um den Preis stabil zu halten. Da die Vernichtung natürlich ‚unmoralisch‘ erscheint, kam man auf die glorreiche Idee die subventionierte Überproduktion mit zusätzlichen Subventionsgeldern nach Afrika zu karren und entweder zu verschenken oder so billig anzubieten, daß den afrikanischen Bauern vorort die Lebensgrundlage entzogen wird. Bleiben dann die Zuwendungen aus Europa aus, verhungern die Menschen. Was für ein perfides Spiel, bei dem sich einige mit Subventionsgeldern aus Steuermitteln ein goldenes Näschen verdienen und dabei über Leichen gehen! Millionen afrikanische Frauen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, aber 80% von diesen Frauen werden regelmäßig mit Verhütungsmitteln versorgt. Bei uns wird Kleidung gesammelt, die dann entweder nach Afrika oder Lateinamerika transportiert wird. In Secondhand-Läden werden die Klamotten dann verscherbelt. Meine Tochter, die seit 10 Jahren in Guatemala lebt, erzählte mir erst neulich, daß sogar Markenklamotten billigst in Secondhand-Läden angeboten werden, die fast ausschließlich mit Kleiderspenden aus Deutschland gespeist werden. Sie äußerte sich verärgert, weil man damit der heimischen Stoff-/Kleidungsproduktion, dem kleinen Schneider, der seine Familie ernähren will, das Wasser abgräbt. Und wieder ist die Methodik erkennbar. Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Medizin, NWO

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 4

Verfechter der Infektionstheorie und des Impfens waren allesamt Lügner und Betrüger

Allen voran Edward Jenner (1749-1823), der Vater der kommerziellen Impfung, dessen eigener Sohn durch die Impfung schwachsinnig wurde und mit 21 Jahren starb. Jenner log über seine Impfergebnisse. Allein wie er sein Pocken-Impfgebräu zusammenmischte ist ein Kriminalroman für sich. In England wurde bei hohen Strafen eine Impfpflicht durchgesetzt. Trotz der 96%igen Durchimpfungsrate brachen die Pocken aus. Nachdem immer mehr Menschen, vor allem Kinder, nach der Impfung schwer erkrankten und starben, gingen die Menschen auf die Straße. Jenner wurde als Kindermörder bezeichnet und wenn die wütenen Menschen Jenner auf der Straße erwischt hätte, wäre der Mann wahrscheinlich gelyncht worden. ->[01] Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 1

Lieschen Müller wird zum Impfgegner

Wenn dem Anfang ein Denkfehler zugrunde liegt, kann man noch so logisch richtig weiterrechnen; das Ergebnis ist und bleibt falsch!
Lieschen Müller

Als Lieschen Müller von nebenan ist man auf die ‚Wissenden‘ angewiesen, denn schließlich ist man selbst kein Wissenschaftler, hat oft zu wenig Grundwissen und kann viele Dinge nun mal nicht selbst nachprüfen. Also verläßt man sich auf die, die das ja eigentlich besser wissen müßten/sollten, weil sie studiert und wissenschaftlich gearbeitet haben – ergo: Experten sind. Man glaubt ihnen, man vertraut ihnen – bis – ja, bis dann irgendwann ein Punkt kommt, an dem man beginnt selbst zu denken, kritische Fragen zu stellen und nicht mehr der etablierten Doktrin zu folgen bereit ist… und dann gehört man plötzlich zu den ‚Aluhut-Trägern‘. Weiterlesen

23 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Medizin

Das Wichtigste zum aktuellen Zeitgeschehen April 2020

Da sich der Monat April dem Ende zuneigt, hiermit nachfolgend die Zusammenfassung des Wichtigsten zum aktuellen Zeitgeschehen vom April 2020 (umgekehrt chronologisch sortiert).

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Recht, Schweiz, Videos, Wissenschaft, Zitate

COVID19 Spezial: Gibt es überhaupt wirksame Medikamente oder Seren gegen Viren? Und darüber hinaus…

Im Zuge der Vorbereitung und Recherchen einer seit Mittwoch fast ununterbrochen in Produktion befindlichen, sehr umfassenden Redaktions-Abhandlung mit dem Titel „DWB-Redaktionsbericht zum Corona-Hoax, der Panik-Hysterie und den daraus resultierenden Implikationen“ stiess ich bei impfkritik.de auf folgenden Artikel mit dem Titel „Masernvirusprozess: Worüber wirklich entschieden wurde„.

Im Kommentarstrang dieses Artikels las ich einen höchst beachtenswerten Leserbeitrag, weshalb ich den Autor Tomin darauf kurz anschrieb, mit der Bitte um einen Quellbeleg zu dieser Aussage:

„Nach den Erkenntnissen der modernen Molekularbiologie gibt es bis heute noch keinen einzigen Nachweis, daß es überhaupt ein Masernvirus gibt und dieses auch wirklich die Erkrankung auslöst.“

Weiterlesen

26 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Gleichnisse, LiebeLicht, Manipulation, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Recht, Schönes, Sinn, Weisheit, Wissenschaft, Zitate

„Das goldene Brett“ ehrt und würdigt Michael Leitner und NIE für ihr Engagement wider den Impfwahn

Der höchstgeschätzte Videoproduzent und engagierte Impfwahn-Aufklärer Michael Leitner hat anlässlich seiner Nominierung für „das goldene Brett“, inszeniert von Seiten der lächerlich hinterfotzigen und belustigend bösartigen Moralterroristen und Meinungsdiktatoren von Skeptiker / Esowatch / Psiram / GWUP und Co.KGmbH ein diese Nominierung würdigendes Video produziert, und einen Kurzartikel dazu verfasst, der hier nun folgt.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Schönes, Sinn

Genetische Ebola-Impfung – Das trojanische Pferd der Impfstoffhersteller

Angesichts der Brisanz, hier nachfolgend ein Fremdartikel von Michael Leitner und Daniel Trappitsch. Mit grossem Dank an die Autoren und deren generelles, umfassendes Engagement wider den Impfwahn! Von Seiten Dudeweblog minimalst lektoriert und darstellerisch etwas aufgemotzt.


Liebe Leser!

Hier finden Sie einen Text zu den Impfstoffen der Zukunft, GENETISCHEN Impfungen. Ebola wird der Startschuss sein, Gentechnik direkt in den Körper zu spritzen. Es ist an der Zeit, dass die Kritik an Impfungen auch die Kreise von Menschen erreicht, die sich kritisch mit Gentechnik und ähnlichen Themen befassen.

Die derzeitge Lage:

Ursache des Sterbens in Westafrika sind Armut, Not und Elend.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schweiz

NEIN zum überarbeiteten Epidemiegesetz!

Anlässlich von Hinweisen sehe ich mich leider gezwungen, hier erneut zur kommenden Abstimmungsvorlage zu berichten, unabhängig davon, dass ich (und da geht es wohl nicht nur mir so) von diesem kräftezehrenden Abstimmungskampf langsam aber sicher den Kanal gestrichen voll habe. Allerdings ist es einfach zu wichtig, um nicht darüber zu berichten, zumal noch immer viele stimmberechtigte Schweizer die Propaganda der Meinungsmacher von Pharmaindustrie, WHO und deren Politmarionetten blindlings und ungeprüft glauben.

Desweiteren möchte ich auch diverse hier eingegangene Kommentare besorgter Bürger nochmal explizit hervorheben, sowie in aller Deutlichkeit auf das bis zum Himmel stinkende, propagandistische Agieren unseres Volksverräters im Dienste der Pharmamafia – Bundesrat Alain Berset – hinweisen.

Zunächst das letzte zuerst. Volksverräter Berset hat in der hauseigenen Wochenzeitung beim Nahrungsmittelkonzern Migros (wenn Herr Gottlieb Duttweiler, seines Zeichens Gründer der Migros Genossenschaft, wüsste, was aus seiner Firma in den letzten Jahren gemacht wurde, drehte er sich pirouettenhaft im Grabe um!) eine Plattform für seine Propaganda bekommen, welche von einer aufgeklärten Leserschaft in der Ausgabe dieser Woche per Leserbriefschwall explizit entkräftet wurde. Allerliebsten Dank dafür an dieser Stelle den ehrwürdigen Leserbrief-Schreibern!

Bereits der Titel der scheinbar völlig unaufgeklärten, oder sich gewissen bösartigen Kreisen von Psychopathen verpflichtet fühlenden Redaktion des Migros-Magazin lässt einen wütend kochen, zumal wenn man bedenkt, dass dieses Magazin (MM-Ausgabe 37 vom 9. September 2013) an Hundertausende von Haushalten – gratis und franko – verschickt wurde! Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schweiz, Sinn