Schlagwort-Archive: Ideologie

Von dem Verhältnisse HERR und KNECHT

Entgegen dem äußeren Anschein, folgen Verhältnisse von der Art Herr und Knecht keineswegs der Logik von handelndem Subjekt (Täter) und erleidendem Objekt (Opfer). Solche Verhältnisse mögen in ihrem Alltag durchaus gewalthaltig sein, jedoch sind sie nicht aus Gewalt entsprungen. Alle Formen dieses Verhältnisses sowie der dort jeweils möglichen Interaktionen und Handlungen sind KULTURELL definiert, sie beruhen auf einem stillschweigenden IDEOLOGISCHEN Konsens aller Beteiligten. Dies gilt auch für das historisch jüngste der Herr-und-Knecht – Verhältnisse, für das von Kapital und Arbeit.

Weiterlesen

39 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Menschen, Philosophie, Schuldgeld

Die ideologische Indoktrination – oder: Der lange Arm des tiefen Staates

Gelingt die geistige Umkrempelung der Zivilisation?

Es wird manipuliert, dass sich die Balken biegen. Wo man hinsieht, überall Verdrehung der Wahrheit, Lüge, Desinformation und allumfassende Indoktrination. Wahres wird unwahr genannt, Unrecht wird zu Recht und umgekehrt, das Gute wird zum Bösen stilisiert, Rechts wird links und die Mitte wird rechts. Der hoffnungsvolle Nachwuchs an künftigen Leistungsträgern der Gesellschaft stürmt Filme wie Fack ju Göthe, während Büsten von Marx wieder salonfähig werden. Wir erleben gerade die gewaltsame Verdrehung des gesunden menschlichen Verstandes und Geistes. Die Gesellschaft ist dabei, geistig vollkommen umgekrempelt zu werden, ohne dass sie es merkt.

Machen wir dazu einen Test: Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Klimakontrolle, Korruption, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO

Die künftige Welt-4

Hier nun der vierte und letzte Teil mit der eigentlichen Vorausschau – wie bisher bitte überlegen, was daraus für uns Nützliches entnommen werden kann.
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 19.1.2017
—————————-

Die Welt der Zukunft – Teil 4

Autor – Andrej Fursow

(Fortsetzung – Teil 1 hier Teil 2 hier Teil 3 hier )

Überhaupt muß man sagen, daß wir bis heute in Mythen leben – über uns selbst, über die Sowjetunion, über das vorrevolutionäre Rußland, über unsere historischen Führer.
Nach 1991 wurden plötzlich völlige Verlierertypen hochgejubelt und aus ihnen Figuren historischer Bedeutung gemacht – Alexander II., der das Fundament für die Revolutionen 1905 und 1917 gelegt hatte, P.A. Stolypin, Nikolaj II.
All das wird auf die heutige Wirklichkeit projeziert und, da auf einer schlechten Kenntnis der Geschichte gegründet, führt es zu negativen praktischen Ergebnissen.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, NWO, Schuldgeld

Die künftige Welt-2

Wenn ein Historiker und Politologe vorausschaut, kann das ganz interessant sein. Zur besseren Verdaulichkeit haben wir mehrere Portionen draus gemacht – heute die zweite davon. 😉
Und nochmal: bevor man die Sichtweise Fursows bewertet oder ablehnt, sollte man sehen, was daraus Interessantes und Nützliches entnommen werden kann.
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 15.1.2017
—————————-

Die Welt der Zukunft – Teil 2

Autor – Andrej Fursow

3. Damit Rußland (und wir gemeinsam mit ihm) in der entstandenen Situation überlebt, ist es notwendig, die äußeren Angriffe abzuwehren.
Es ist bekannt, daß wenn ein Hund mit einem Knüppel geschlagen wird, dann muß dieser, um sich zu retten, nicht in den Knüppel und auch nicht in die Hand, sondern in die Gurgel desjenigen beißen, der den Knüppel hält. Um also diese Gurgel zu finden, muß man sich recht gut die Struktur der modernen Welt vorstellen können und die Kräfte kennen, welche da am wirken sind – und wo sie zu finden sind.

3.1. Gibt die Wissenschaft, welche Sie vertreten, Antworten auf diese Fragen?

Ja, gibt sie. Der Feind Rußlands sind die globalen Geldverleiher/Wucherer und die sie bedienenden Politiker, Journalisten, Showangestellten, und zwar nicht nur außerhalb der Grenzen unseres Landes, sondern auch darinnen.
Im letzteren Falle ist die Rede von den Regressoren, welche die Wertvorstellungen, die intellektuellen und technologischen Grundlagen unserer Gesellschaft zerstören.

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, NWO, Religion, Schuldgeld, Wissenschaft

Die Agonie des Westens

Man mag die Sicht im nachfolgenden Artikel als engstirnig betrachten, man mag andere Fakten für wichtiger erachten, man mag vieles anders bewerten – alles in Ordnung.
Aber man kann die Grundeinschätzungen nicht einfach beiseitelassen.
Lassen wir uns also von den Gedanken anregen, auf daß unser Gesichtskreis sich weite…
© für die Übersetzung aus dem Russischen by Luckyhans, 28.12.2016
———————————————————————————————-

Die Agonie der Westlichen Welt als Folge ihrer Russophobie

24.12.2016, 19:18

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, NWO

The Age of Transition and Scientism Fraud (Das Zeitalter des Übergangs und wissenschaftlicher Betrug))

*Deutsche Fassung unten.

By Jay Dyer

Ours is the great transition age. For the masses, the glowing assumption is that the transition and transformation age we are undergoing is the work of a long, evolutionary process of “natural” “progress.” Wandering about their bubbles, these presuppositions never go challenged or examined, having dobbed their cafeteria plate lives from a long string of newsbite phrases and empty slogans overheard in establishment schooling. “We are evolving,” and “We live in an era of change,” and numerous other advertising blurbs that underlie modernity’s plastic ideology actually form the basis for most of humanity’s worldview. Yet are any of these assumptions actually true? Are we in living in an era of “progress” and “human ascent”?

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Religion, Schönes, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft, Zitate

Die neue Weltunordnung historisch aufgeschlüsselt und durchleuchtet

Die folgende Doku ist eine Empfehlung für all jene, die den neobabylonischen Tempel der schönen neuen Welt durchleuchten wollen. Denn wer etwas sich in Schatten und Düsternis hüllendes erkennen will, ist auf ein Licht angewiesen, und erst wer etwas erkennt, bemächtigt sich seiner Selbst.

Der Wille dies tun zu wollen, ergibt durchaus Sinn, zumal dieses sich bereits über Jahrhunderte im Bau befindliche Konstrukt im Jahre 2014 – blickt man so um sich in dieser ach so schönen neuen Welt – schon beinah fertig gebaut da steht – ‚in all seiner Pracht‚!

Weiterlesen

114 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Religion, Schuldgeld, Schweiz, Zitate