Schlagwort-Archive: Himmel

Berichterstattung von der technischen Klima- und Wetterfront

Mythos ‚Blauer Himmel‘ – und es gibt ihn doch!

Einige Menschen werden sich (hoffentlich) in den letzten fast 3 Wochen gewundert haben, dass ein wolkenloser Himmel blau sein kann und nicht zwingend weiß sein muss. Gleichzeitig wird vermutlich vielen durch die „Zwangskrise“, ihrer inneren Leere und Langeweile geschuldet, klar, dass viele weitere Dinge um sie herum ganz anders sind, als sie dachten oder  wahrnahmen.

Seit mehr als zwei Wochen scheint die Armada von Sprühflugzeugen an geheimen Plätzen der Welt geparkt worden zu sein, denn seither kann man im ehemals“deutschen“ und weltweiten Luftraum nur vereinzelt Belege für das bis vor kurzem mit Hochdruck betriebene Potpourri an Wettermodifikationsmaßnahmen (Stratospheric Injection Program, Solar Radiation Management alias SRM u. v. w.) finden. Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO

Technischer Wetterwechsel – Neue Phänomene am Himmel

Wir leben in einer Wetter-Simulation: Bericht über ein technisches Zwischentief vom 18. Februar 2020

Der Dienstag dieser Woche begann ganz anders als die vorhergehenden Tage. Tiefblauer Himmel ohne eine einzige Wolke und ohne Zirren oder einen einzigen Streifen als Indiz für die chemische und elektromagnetische Manipulation des nach allen Richtungen überschaubaren Luftraumes. In den letzten Tagen war der „Luftverkehr“ überaus lebhaft, es wurden Tag und Nacht Unmengen reaktiver und toxischer Substanzen am Himmel freigesetzt. Für den geübten Beobachter und Kenner des Chemtrailings mag es daher nicht verwunderlich sein, dass einem solch massiven Angriff ein markantes meteorologisches Phänomen folgte. Denn das war der Zweck dieser auffälligen Flugfrequenz. Weiterlesen

14 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, NWO

Ein schöner Spätsommertag

Am 20. Oktober 2019 fuhr der Betreiber eines Reisebericht-Videokanals filmend durch den oberfränkischen Markt Mitwitz. Der Himmel war zugeschmiert mit Kondensmilchstreifen aus der Kondensmilchfabrik, angereichert mit für den Menschen der Neuen Zeit wertvollen Spurenelementen.

Ab Minute 1:18 meinte er:

„Ein schöner Spätsommertag“

Ohne Witz!

Der Aberwitz ist, daß anscheinend die meisten Menschen solch einen Himmel schön finden.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Gleichnisse, Klimakontrolle, Kurzclips, Lustiges, Manipulation, Menschen, Natur

Die ideologische Indoktrination – oder: Der lange Arm des tiefen Staates

Gelingt die geistige Umkrempelung der Zivilisation?

Es wird manipuliert, dass sich die Balken biegen. Wo man hinsieht, überall Verdrehung der Wahrheit, Lüge, Desinformation und allumfassende Indoktrination. Wahres wird unwahr genannt, Unrecht wird zu Recht und umgekehrt, das Gute wird zum Bösen stilisiert, Rechts wird links und die Mitte wird rechts. Der hoffnungsvolle Nachwuchs an künftigen Leistungsträgern der Gesellschaft stürmt Filme wie Fack ju Göthe, während Büsten von Marx wieder salonfähig werden. Wir erleben gerade die gewaltsame Verdrehung des gesunden menschlichen Verstandes und Geistes. Die Gesellschaft ist dabei, geistig vollkommen umgekrempelt zu werden, ohne dass sie es merkt.

Machen wir dazu einen Test: Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Klimakontrolle, Korruption, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO

WMO im Zugzwang: Aktueller Cloud-Atlas veraltet – Neue Wolkenart entdeckt

Hobby-Wolkenforscher identifiziert schon wieder unbekannte Wolkenspezies

Es hagelt in den letzten Monaten geradezu Neuentdeckungen unbekannter Wolkenspezies. Nicht nur die Farben von Wolken verändern sich dank der Klimaverwandelung von Tag zu Tag, auch die Strukturen werden immer vielfältiger. Vielfalt, wo immer man nur hinsieht. Danke NWO!

Wie gewohnt, übernehme ich die Namensgebung für die WMO, die World Meteorological Organisation. Gerne kann die WMO für die längst überfällige Aktualisierung ihres Wolkenatlas meinen Namen übernehmen, wenn ihr nichts Besseres einfällt.

Ihr Name: Cirrocumulus multifragmentatus stratiformis undulatus translucidus homogenitatus sanus, harmloses Kreuz-und-Quer-Wolkenfeld, harmless criss-cross-cloud (HCCC)

P1670819(2)

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Lustiges, Manipulation, NWO, Technik

Konditionierung! SRM Chemtrails!

Abgesehen von offener Propaganda für „Maßnahmen gegen den menschengemachten Klimawandel“ und gegen die „globale Erwärmung„, gibt es, so wie es für das breite Marketing eines Produktes erforderlich ist, die subtile Vorgewöhnung der Kundschaft.

Die Opfer sollen die gefährlichen Veränderungen ihres Himmels als „normal“ erachten und keinen Widerstand gegen die Legalisierung der illegalen Atmosphärenverpestung leisten.

Zur „Normalisierung des Anormalen“ gehört die Verknüpfung des veränderten Himmelsbildes mit „positiven Gefühlen„, schon von Kindesbeinen an.

Da geht Deutschland, wie immer, „stolz voran„, denn, „Ordnung muss sein„!

Wenn alle über die Klippen springen sollen, müssen die deutschen Lemminge natürlich die Ersten sein und mit „bester Technologie Made in Germany“ die anderen Lemminge übertrumpfen“!

Es dient schließlich dem „guten Zweck der Klimarettung„!

Der Verdummungsgrad korreliert mit dem Grad der Schuldknechtschaft, weshalb die Bevölkerung der USA in beiden Fällen führend ist, aber bei den Deutschen kommt noch ein hohes Maß an Einbildung und Überheblichkeit hinzu. Diese schlechten Eigenschaften sind bei anderen Nationen weniger ausgeprägt. Das Gesamtpaket macht die Deutschen besonders gefährlich und zugleich gefährdet, denn die Deutschen rennen immer wieder ihrem Untergang entgegen, mit voller Begeisterung und abfälliger Betrachtung und Behandlung der anderen.

Momentan sind die Deutschen wieder mal „Weltmeister“ und zwar in

  • Umweltschutz„,
  • Klimaschutz„,
  • Verbreitung der Demokratie„,
  • Homophilie„,
  • Genderismus,
  • Normalisierung von Perversionen,
  • Grünfaschismus,
  • „Menschenrechten“,
  • Zerstörung der Industriekultur etc.,

weshalb sie wieder mal zu den größten Feinden der Menschheit, der Umwelt, sogar des gesamten Lebens geworden sind.

Weiterlesen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Klimakontrolle, Wissenschaft

Hört auf, Euch zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil IV

– Vorwort, Einleitung & Kapitelübersicht – Hört auf, Euch zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung

– Teil IV – Der neue Himmel, seine Schöpfer und deren Helfer

Dem geübten und aufmerksamen Beobachter zeigt sich heute ein ganz anderer Himmel als zu Zeiten meiner Kindheit, in meist vollkommen anderem Blau und mit neuen und überwiegend anderen Wolken.

Gut bezahlte und kreative Wissenschaftler haben diesen neuen Erscheinungen am Himmel kürzlich neue Namen gegeben, statt uns aufzuklären, was es mit diesen Wolken auf sich hat.

In diese Pseudoforschung sind auch renommierte deutsche Einrichtungen und Institute eingebunden und ihre Forscher und „Spezialisten“ werden mit viel Geld aus den verschiedensten Kreisen, unter anderem uns Steuerzahlern, der Industrie und dem Militär, bestens ausgestattet.

Das Wenigste, was diese Institutionen hervorbringen, dient bei näherer Betrachtung einer positiven und nachhaltigen Entwicklung der Menschheit oder einer Verbesserung der individuellen oder globalen Lebensbedingungen.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, Philosophie, Schuldgeld, Technik, Wissenschaft

Hört auf, Euch zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil III

– Vorwort, Einleitung & Kapitelübersicht – Hört auf, Euch zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung

– Teil III – a) Das Wetter der Vergangenheit

Ich erinnere mich lebhaft an die schönen Tage meiner Kindheit. Das Leben spielte sich für uns Kinder in den 60er und 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts überwiegend in der Natur ab.

Mein – zugegeben privilegierter – Spielplatz waren die bayrischen Voralpen mit seinem typischen Reizklima, in einer Höhenlage um 700 m MüM, in der sog. Westwindzone und Phänomenen wie die Staulagen an den Bergen bei Wettern aus dem Norden, Föhnwetterlagen bei Südwind in der Verbindung mit Tiefdruckgebieten südlich der Alpen, stabilen und oft mehrwöchigen Hochdruckgebieten aus dem Osten und Zugbahnen der Tiefdruckgebiete aus dem Westen in Richtung Osten.

Wir konnten unser volles kindliches und entdeckerisches Potential leben und ein gutes Gefühl für die uns umgebende Welt und für das Wetter entwickeln. Es fehlten die Verlockungen und Ablenkungen der heutigen Gesellschaft, insbesondere der Jugend.

Gerade sie ist die wichtigste Zeit in der Entwicklung höherer Lebensformen, wie uns Menschen, in der unsere Sinne und das Bewusstsein für eine unverfälschte Wahrnehmung heran reifen können und sollten.

Wir waren beschäftigt mit uns, der Natur und der Umwelt und entwickelten somit eine natürliche und gesunde Anbindung an die Dinge, die uns umgaben.

Auch an das Wetter.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Gastbeiträge, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Technik

Hört auf, Euch zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil II

– Vorwort, Einleitung & Kapitelübersicht – Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung

– Teil II – Befindlichkeitsstörungen, gefühlte Veränderung und ihre Gründe

Haben auch Sie das Gefühl, dass die Dinge global auf jeder Ebene aus dem Ruder laufen? Gesundheitlich, zwischenmenschlich, gesellschaftlich, politisch, wirtschaftlich und auch klimatisch?

Leiden Sie vielleicht auch neuerdings an Befindlichkeitsstörungen, diversen und möglicherweise für Sie völlig untypischen Symptomen, an Müdigkeit und Kraftlosigkeit, unter Schlafproblemen und Gelenkschmerzen?

Wundern Sie sich über Husten ohne Erkältung, anlasslose Niesattacken? Haben Sie schon von der modernen Lungenerkrankung OPCD oder von Morgellons gelesen oder gehört? Nein?

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Manipulation, Menschen, Natur, Philosophie, Sinn, Weisheit

Stirb langsam, schneeblinder Freund

Er sagte, er wolle Himmel, doch Beten dauerte zu lange…
Also kaufte er ein Einweg-Ticket einer Fluglinie aus Schnee…

Sagtest Du, Du sahst Deinen guten Freund tief fliegen?

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Fremdartikel, Kurzclips, LiebeLicht, Menschen, Musik, Philosophie, Schönes, Sinn, Zitate

Das grosse Mysterium in märchenhafter Fabel

Was wäre, wenn es am Himmel einst keinen einzigen Stern gegeben hat?
Was wäre, wenn die Sterne nicht das sind, wofür wir sie halten?

Was wäre wenn das Licht nicht von den Strahlen weit entfernter Sonnen stammt, sondern von unseren Flügeln, da wir zu Engeln werden?

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gottvatermutter, LiebeLicht, Menschen, Natur, Philosophie, Quantencomputer, Schönes, Sinn, Weisheit, Zitate