Schlagwort-Archive: Handlung

Netzfundstück: DIE LÖSUNG – Der (alternative) Mainstream als Erfüllungsgehilfe der Kabale; oder – Wie die Kabale und deren Gehilfen mit der Menschheit Schlitten fahren

Ein neues Meisterwerk von Gary!

“A” Solution for the Masses Does not Exist: Perceived Reality Is in Fact Only Theatre?„Eine“ Lösung für die Massen gibt es nicht: Die wahrgenommene Realität ist in Wirklichkeit nur Theater

Es ist äußerst wichtig, dieses Thema zu verstehen, und nur wenige verstehen es.
.
Das Gerede und die unaufhörlichen Fragen von Lesern, die alle die „einzige Lösung“ für alle Übel des Lebens wissen wollen, insbesondere in Bezug auf die monströse Tyrannei, die diesen Nationalstaat und die Welt verschlungen hat, sind nicht nur ermüdend, sondern auch ein Zeichen für die völlige Unkenntnis dessen, was heute tatsächlich vor sich geht.
.
Die Konzentration nicht nur der Mainstream-Medien, sondern auch der alternativen Medien und der öffentlichen Herde auf jede einzelne falsche Wahrheit, die als Tatsache dargestellt wird, ist ermüdend, aber bezeichnend für Symptome, die jeglichem rationalen Denken widersprechen.
.
Das ist sicherlich beunruhigend, aber auch extrem gefährlich.
.
Wie ich in meinem letzten Artikel [in Gänze lesenswert] schrieb:

[…]
Es ist alles eine Nebelwand, die dazu dient, die Massen hinters Licht zu führen, zu verwirren und zu spalten…
[…]
Solange dies der Fall ist, wird die Weltherrschaft der Wenigen weitergehen, während der Großteil der Gesellschaft untereinander kämpft und niemals das Ausmaß dessen begreift, was tatsächlich geschieht.

Was hier tatsächlich vor sich geht, ist zielgerichtet, geplant und inszeniert, um in der Öffentlichkeit so viel Verwirrung wie möglich zu stiften…

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kurzclips, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Religion, Sinn, Weisheit, Zitate

Freiheit ist eigener Willen, und freie Gemeinschaften bestehen aus sich frei in Resonanzen verbindenden Eigenwilligen

Eigentlicher Gegenstand der Betrachtung sind Willen und Form.

Zu fragen ist, ob zu Formen sich verbindende Elemente den Willen zur Formung aus sich selbst heraus erschaffen (ja, es geht ums Erschaffen, um Schöpfung!). Oder ob jener formgebende Willen von außerhalb des sich Formenden auf dieses einwirkt, ohne daß sich Formendes selbst einen eigenen Willen zur Formung hätte.

==> Weiterlesen

112 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Menschen, Natur, Religion

Wollt ihr die totale Veränderung oder Rhabarberkuchen mit Sahne?

Längere Zeit ist’s her, seit der geschätzten Leserschaft hier ein auf der besten Seite des Internetzes vergrabener Diamant zur genauen Betrachtung ans Herzen und den Geist gelegt wurde. Das ist jetzt dringend per viertem Gastartikel nachzuholen…

Mit allerherzlichstem Dank an den höchstgeschätzten Werkskammertintenmeister Jermain Foutre le Camp für das meisterhaft-weitreichende, tiefdringende und vielsagende Kunstwerk und die Erlaubnis zur Volltextübernahme!

Ich empfehle – wie bei allen Artikuln aus der Feder des Tintenfasszauberers – intoniertes Lesen.


(Erste Fassung von 2008, erweiterte Fassung von 2009 und in der Folge zunehmend aus derselben geraten)

Erstes Zitat:

“Wenn tausend Menschen dieses Jahr keine Steuern bezahlen würden, so wäre das kein brutaler und blutiger Akt – das wäre es nur, wenn sie die Steuern zahlten und damit dem Staat erlaubten, Brutalitäten zu begehen und unschuldiges Blut zu vergießen. Das erstere ist, was wir unter einer friedlichen Revolution verstehen – soweit sie möglich ist. Wenn nun aber – wie es geschehen ist – der Steuereinnehmer oder irgendein anderer Beamter mich fragt: Was soll ich aber jetzt tun? So ist meine Antwort: Wenn du wirklich etwas tun willst, lege dein Amt nieder. Wenn einmal der Untertan den Gehorsam verweigert und der Beamte sein Amt niedergelegt hat, dann hat die Revolution ihr Ziel erreicht.”
H.D.Thoreau, Ziviler Ungehorsam gegen den Staat, 1899

Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Recht, Schönes, Schuldgeld, Sinn, Weisheit, Zitate