Schlagwort-Archive: Gewitter

Wetterwaffe und Psychoterror als Mittel zum Zweck

Der hybride Weltkrieg geisteskranker NWO-Technokraten gegen die Zivilisation

Wer es jetzt noch nicht gemerkt hat, dass unser globales Gefüge auf allen Ebenen vollkommen und absichtlich auf den Kopf gestellt wird, dem ist nur noch physisch, wahrscheinlicher aber: gar nicht, zu helfen.

Es tobt ein nahezu unsichtbarer Krieg, der sich momentan vorwiegend auf geistiger Ebene abspielt, dessen Ausgang erst zur echten physischen Erfahrung für uns wird. Die meisten Ebenen dieses asymmetrischen Kampfes bleiben einer Mehrheit der Zivilisten durch die mediale Nicht- oder Falschberichterstattung im Verborgenen.

Es werden die Hegelsche Dialektik, die satanische Verdrehung, Rabulistik und alle nur denkbaren Mittel in Politik und Medien angewendet, um in den Köpfen der Mainstream-Konsumenten das Gegenteil der Wahrheit zu zementieren. Das so herangezüchtete Heer von hörigen „Gutgläubigen“ ist die größte Gefahr für eine demokratische Gesellschaftsstruktur.

Weiterlesen

26 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Recht, Religion, Technik, Videos

Wetterterror: Alternative Hebemechanismen zum Wasserklau der Neuen Welt-Unwetter-Ordnung

Beobachtungen von atmosphärischen Vorgängen zur Erzeugung von Wassermangel, Dürre und Extremniederschlägen.

Ergänzend zu diesen drei wichtigen Artikeln von Enkidugilgamesh

sollen hier Beobachtungen aus dem mitteleuropäischen Alltag geschildert und mit Bildern beleget werden.

Respektvollen Dank an Enkidugilgamesh für die wertvollen Informationen, die sehr helfen, das Beobachtete präziser interpretieren zu können.

Der dreiste Diebstahl unseres Wassers ist unspektakulär und deshalb nur nachweisbar, wenn man die physikalischen Bausteine und Wirkungsweisen der Wettermodifikation kennt und somit abnormale Geschehnisse am Himmel interpretieren kann.

Wir leben seit Jahren in einer Echtzeit-Wettersimulation. Nichts daran ist echt. Weiterlesen

18 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dokus und Vorträge, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Manipulation, Medien, Menschen, Natur, NWO, Technik

Aktuelles aus der NWO-Wetterküche

Status quo zur globalen Wettersuppe

In Grönland wurden kürzlich die tiefsten Temperaturen seit Jahrzehnten gemessen, während im australischen Hochsommer Schnee fällt und die Snowboardfreaks im sommerlichen Neuseeland ihrer Leidenschaft frönen können.

Die Ägäis bibbert bei eisiger Kälte, während in Deutschland die ersten Frühlingsboten ihre hellgrünen Blattspitzen aus dem Boden boren und im russischen Ulyanovsk schwitzen die Menschen bei Null Grad, wo das Thermometer doch normalerweise um die -20C° anzeigen sollte.

Es kocht die menschengemachte Wettersuppe weltweit auf größter Flamme und die riesige Luftfahrtflotte unserer neuen Wettergötter nutzt gerade eine relative Ruhephase für eine ordentliche Betankung der Erdatmosphäre mit toxischen und leitfähigen Substanzen, um bei einer „günstigen“ Konstellation das nächste chaotische und zerstörerische Klimaszenario einzuleiten. Nur so kann die Angst der Bevölkerung vor dem Klimawandel aufrecht erhalten werden. Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Menschen, Natur, NWO

Generelles Feuerverbot in der Schweiz? Überflüssige Panik beim Feuermeister

Auf meinem ausgiebigen Waldspaziergang diesen Nachmittag traf ich an einem mir gut bekannten, idyllischen Platz auf einen kaltwasserspendenden Brunnen, in welchem eine ganze Ladung Bier kühl gehalten ward. Nebenan zwei junge Menschen, die einen freudigen Grillplausch vorbereiteten und gerade am einheizen waren.

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Medien, Menschen, Musik, Natur, Recht, Schönes, Schweiz, Sinn