Schlagwort-Archive: gewissenlos

Jung-SS-Mann George Soros?

Einer der größten Manipulierer dieser Welt ist der Finanzier der meisten sog. NGOs (Nicht-Regierungs-Organisationen) oder NCOs (nicht kommerzielle Organisationen) George Soros.
Bekanntlich ungarischer Abstammung, gibt es aus seiner Jugendzeit Interessantes zu berichten.
© für die Übersetzung aus dem Russischen Luckyhans, 16.12.2016
———————————————————–

George Soros ist als faschistischer Lump aufgewachsen

13. Dezember 2016

Bildinschrift: „Das ist George Soros. Erinnert euch daran, wenn das nächste Mal die von Soros finanzierten Liberalen euch als Rassisten, Faschisten oder Nazis beschimpfen.“

Nachtrag 28.1.2017: Ob das obige Bild wirklich den jungen George Soros (gebürtig György Schwartz – d.Ü.) zeigt, ist zweifelhaft. Eher nicht, denn dieser war 1944 erst 14 Jahre alt, und in die Waffen-SS wurden Jugendliche unter 18 erst in den letzten Kriegsmonaten „eingereiht“. Es soll auch hier vor allem um die Verbrechen gehen, die G.S. selbst zugibt – siehe unten.
LH
– – – –

Weiterlesen

21 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, NWO