Schlagwort-Archive: Fruchtbarkeit

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 4

Verfechter der Infektionstheorie und des Impfens waren allesamt Lügner und Betrüger

Allen voran Edward Jenner (1749-1823), der Vater der kommerziellen Impfung, dessen eigener Sohn durch die Impfung schwachsinnig wurde und mit 21 Jahren starb. Jenner log über seine Impfergebnisse. Allein wie er sein Pocken-Impfgebräu zusammenmischte ist ein Kriminalroman für sich. In England wurde bei hohen Strafen eine Impfpflicht durchgesetzt. Trotz der 96%igen Durchimpfungsrate brachen die Pocken aus. Nachdem immer mehr Menschen, vor allem Kinder, nach der Impfung schwer erkrankten und starben, gingen die Menschen auf die Straße. Jenner wurde als Kindermörder bezeichnet und wenn die wütenen Menschen Jenner auf der Straße erwischt hätte, wäre der Mann wahrscheinlich gelyncht worden. ->[01] Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung

UN, UNESCO, UNICEF und WHO: Advokaten der globalen Bevölkerungskontrolle

Julian Huxley und die Eugenik

Der erste Generaldirektor der United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization, kurz UNESCO, hieß Julian Huxley, Evolutionsforscher/-biologe, Philosoph, Autor und natürlich ein bekennender Internationalist. Julian Huxley leitete die UNESCO von 1946 bis 1948. Sein Bruder Aldous Huxley als Autor der Dystopie Schöne Neue Welt dürfte der in der Öffentlichkeit bekanntere der beiden sein, war aber in den elitären Kreisen genauso tief verwurzelt wie dieser oder sein Großvater Thomas Henry Huxley. Er war zudem Mitbegründer des World Wildlife Fund (WWF) und galt als einflussreicher Befürworter der Transhumanismus-Bewegung.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Recht, Religion, Sinn, Technik