Schlagwort-Archive: Filmmusik

For a few dollars more (für ein paar Dollar mehr) – Ennio Morricone Soundtrack

*EDIT: Ich stelle gerade fest, dass Gootube mit dem Link youtube.com/watch?v=yyV_eb3p3Zw Zicken macht für direktes Abspielen hier, daher hab ich das Vid mal bei Bitchute hochgeladen.

https://www.bitchute.com/video/VOVcxKW5c5da/

Hier noch eine Orchesterversion:

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bilder, Fremdartikel, Kurzclips, Menschen, Musik, Schönes

Ennio Morricone – Ecstasy of Gold

Ennio Morricone, der grösste Komponist von Filmmusik aller Zeiten!

Der Meister aller Meister in Sachen passender Akustik zu Filmklassikern. Sicherlich hätte ihm sogar Ludwig van Beethoven dafür gebührenden Respekt gezollt!

Folgende Komposition hat der Meister anno 2007 in Venedig Selbst dirigiert, und ich muss ehrlich eingestehen, dass diese Interpretation (auch neben allen ‚Coverversionen‘, wie z.B. dieser hier) sogar noch das Original bei weitem übertrifft! Und dies, obwohl ich das kaum für möglich hielt…

Kult! Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Menschen, Musik, Schönes, Spielfilme