Schlagwort-Archive: Fehler

In eigener Sache: Rückmeldungen erwünscht!

***NEUPUBLIKATION DES ARTIKELS VOM MAI DIESEN JAHRES***

***NACHTRAG 31.10.2019: War ne gute Idee einfach mal drüber zu schlafen, da die Bitchute-Affen ihren Error wieder ausgemerzt haben. LÄUFT WIEDER – bei mir zumindest!***

Das Problem ist wieder aufgetaucht, und diesemal hat meine im letzten Nachtrag verlinkte Lösung nicht geklappt. Hatte sogar testweise alle Addons deaktiviert, und eine Freundin von mir hat das quergeprüft, und bei ihr funktioniert es auch nicht.

Testobjekt diesmal ist: https://dudeweblog.wordpress.com/2019/10/25/die-bedrohliche-realitaet-der-technokratie-anhand-des-beispiels-bill-gates-und-klima-wettermodifikation-erlaeutert/

Bei Publikation vor fünf Tagen hatte ich es ebenfalls schon getestet und es lief alles prächtig.

Bei diesem Fuck-Bitchute steckt offensichtlich wieder bös der Wurm drin, denn seit etwa zwei Monaten habe ich das gleiche Problem wie bei Erstellung des Kanals. Aus dem About:

NOTIZ VOM 20.10.2019: SEIT CA. ZWEI MONATEN VERUNMÖGLICHT MIR BITCHUTE – WIE MONATELANG NACH ERSTELLUNG DAS KANALS – WIEDER NEUE VIDEOS HOCHZULADEN. SOBALD DIE UPLOADS BEI 100% ANGEKOMMEN SIND VERSCHWINDEN SIE. ICH WEISS NICHT, WAS DIE URSACHE IST.

NOTE 10/20/2019: SINCE AROUND TWO MONTH BITCHUTE DOSNT ALLOW ME TO UPLOAD MORE VIDS ON THIS CHANNEL. SAME SHIT, AS IN THE MONTH AFTER I CREATED THE CHANNEL. AS SOON AS THE UPLOADS REACH 100% THEY DISAPPEAR. DON’T KNOW WHAT CAUSES THIS ERROR.

Da ich noch tonnenweise bei Themtube zensiertes, wichtiges Material zum uploaden hätte, wäre ich dankbar wenn irgendjemand weiss, wo das Problem bzw. die Probleme liegen und mir ne Lösung anbieten könnte.

Vielen Dank neuerlich für Rückmeldung!

*****

Ich glaube seit neustem blockiert WordPiss direkt eingebundene Bitchute-Videos.

Bei Erstellung aller Beiträge prüfe ich vor Publikation die Funktionstüchtigkeit, doch eben stelle ich fest, dass bei mir keins mehr geht!

Oder könnt ihr den Clip abspielen???

Testobjekte:

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/05/12/wetterkrieg-in-paraguay-am-10-mai-2019/

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/05/21/we-feed-the-world/

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/05/19/und-die-welt-werde-google-googles-digitaler-angriff-und-die-folgen-teil-iii/

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/03/17/bundesraetin-sommaruga-konstatiert-oeffentlich-die-realitaet-von-geoengineering/

https://dudeweblog.wordpress.com/2019/04/25/mal-wieder-ein-musikalische-schmankerl-zur-entspannung-harhar/

Aktueller Test (frisch hochgeladen):

Anarchonauten feat. AnarchyX – Anti-Wahl-Song 2019

Bitte um Rückmeldung!


Nachtrag 28.5.2019, 00:30

Problem gelöst! Siehe https://dudeweblog.wordpress.com/2019/05/27/in-eigener-sache-rueckmeldungen-erwuenscht/comment-page-1/#comment-20885

15 Kommentare

Eingeordnet unter Kurzclips, Manipulation, Medien, Technik

Die Wahrheit über eine verlogene Schweiz: Schockierender Erlebnisbericht zur brutalen Zwangsausschaffung von Hassan Mansour

Der nachfolgende Artikel des Ehepaars Mansour zeigt, anhand eines anschaulichen Einzelfall-Beispiels, die hinterfotzig-scheinheiligen und verlogenen Praktiken der Schweizer Justizbehörden in Co-Produktion mit dem PPD (Psychiatrisch-Psychologischer ‚Dienst‘ Zureich – unter der Fuchtel des boshaft-egozentrischen Chefarztes Prof. Dr. Frank Urbaniok) auf, und wird zur weiteren Bekanntmachung dieser zum Himmel schreienden, realen Zustände in der von Willkür, Korruption und Vetternwirtschaft verseuchten Schweiz – mit ihrem gegen aussen hin schicken, sauberen und adretten Mänteli -, derer sich viel zu wenige Individuen bewusst sind (auch die meisten Schweizer haben keinen blassen Schimmer von diesen skandalösen Zuständen!), hier nun erneut hervorgehoben.


Bericht von Hassan Mansour über die brutale Zwangsausschaffung vom 11.4.2013 vom Flughafen Zürich nach Beirut (Libanon)

(Hassan Mansour lebte seit 17 Jahren rechtmässig in der Schweiz, hat aus früherer Beziehung 3 Kinder und lebte seit mehr als sechs Jahren mit seiner Schweizer Ehefrau Marion Mansour. Das Ehepaar ist seit Jahren finanziell unabhängig und lebte bis zur rechtswidrigen Inhaftierung in guten Verhältnissen in Zürich. Die Rechtswillkür des PPDs und infolgedessen des Zürcher Obergerichts machte ihr Leben ab dem 11. Dez. 2009 zu einer Hölle, die bis heute noch kein Ende gefunden hat.)

Um 6.30 treten plötzlich ca. 8 Leute in meine Zelle, reissen mich aus dem Schlaf. Mehrere weitere warteten draussen.

Darunter war auch der Polizist, welcher meine Frau beim Unispitaltermin im März 2013 grundlos vom Spital weggewiesen hat. Er hatte Handschuhe an und wollte Gewalt anwenden. Ich sagte, man brauche keine Gewalt, ich hätte sowieso Atemnot und sei fertig mit den Nerven. Genau dieser Polizist-Lakai fängt dann trotzdem an, in der Zelle mit mir zu kämpfen. Er war regelrecht wild darauf, Gewalt anzuwenden.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bilder, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Recht, Schweiz, Sinn