Schlagwort-Archive: Economist

Jubiläum: Erstes Video bei DudeWEblogTV knackt die Tausendermarke

Soeben stellen wir fest, dass eines unserer Videos auf unserem Bitchute-Kanal die 1000er-Marke geknackt hat. Interessanterweise handelt es sich um ein spanisch-sprachiges Video, das eine hervorragende Analyse zum Economist-Cover 2020 abgibt.


https://www.bitchute.com/video/mCInlrActQHE/

Beworben wurde das Video – im Gegensatz zu anderen (z.B. die zweite Analyse des Economist-Cover 2020, die unseres Erachtens noch etwas besser ist als die erste) – nirgends, umso mehr freuen wir uns natürlich, dass wenigstens die Menschen im spanischen Sprachraum unsere Arbeit adäquat zu schätzen wissen, und unsere exquisiten Inhalte weitreichender verbreiten.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bilder, Bildung, Geopolitik, Kurzclips, Medien, Menschen, NWO, Schönes

Das Economist-Cover von 2019 gespiegelt

Leider fand es – wie so einiges was wirklich wichtig ist im Gegensatz zu relativ Belanglosem, wo der Grossteil der Aufmerksamkeit liegt – bisher viel zu wenig Beachtung seitens der Newshetzergemeinde und Überflieger-Hintergrund-Nichtversteher des alternativen Mainstreams im deutschsprachigen Schwurbelnetz, weshalb ich mir mal die Mühe gemacht habe, zwei (hochauflösende) Bilder hochzuladen, welche ich geschätzer DWB-Leserschaft selbstverständlich auch nicht vorenthalten möchte.

Weiterlesen

6 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Medien, Menschen, NWO, Recht, Religion, Technik

Finanzsystem: Wird das Establishment die US-Wirtschaft für seine “Neue Weltordnung” opfern?

Handel ist ein elementarer Bestandteil unserer Gesellschaft und unseres Überlebens. Niemand kann alles produzieren oder jede Dienstleistung selber erbringen, die er für das eigene Überleben benötigt. Ausnahme mag der Eremit sein, der alles aus seinem eigenem Garten und Wald erwirtschaftet, jedoch dabei auf jedweden Fortschritt freiwillig verzichtet. Alle anderen brauchen ein funktionierendes Netzwerk von „Zulieferern“. Fast die gesamte Geschichte der Menschheit und der Gesellschaft basiert auf der Güterproduktion und das Wirtschaften per se. Alle anderen Elemente waren zweitrangig.

Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, NWO, Recht, Schuldgeld, Sinn, Technik