Schlagwort-Archive: Dummköpfe

Stell Dir vor, es ist Wetterkrieg – und keiner merkt’s

Hybrider Krieg in Perfektion: Die perfide Bekämpfung der „unnützen Esser“ über das Wetter, „Klima“ und Lügen

Die von der „Pandemie“, welche niemals eine war, traumatisierte, krank und immunlos geimpfte Gesellschaft freut sich dieser Tage auf ein Stückchen alter Normalität, ohne zu ahnen, dass die Ebene der Kriegsführung gegen sie selbst, vorübergehend und teilweise, nur eine Etage nach oben verlagert wurde und die Teilnehmer in der entscheidenden Schlacht nur ein paar Pausenbrote ungestört essen dürfen.

Weiterlesen

45 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Landwirtschaft, Lustiges, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Religion, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft

Der hundertste Affe der Erkenntnis

Hans im Glück hat zum Aphorismus ‚Desinformationsperfektion‚ dankenswerterweise  einen bedenkenswerten Leserbrief als Ergänzung verfasst, welchen ich – vorerst unkommentiert – mit freundlicher Erlaubnis des Autors hier als eigenen Gastartikel zur Diskussion stellen möchte.


Wir dürfen nicht vergessen, daß auf diesem Gebiet jahrtausendealte Erfahrungen im Niederhalten von Menschenmassen bestehen – und diese ständig weiterentwickelt werden.

Bei Lichte besehen sind es allerdings meist die gleichen Grundsätze, die diesen Strategien zugrunde liegen: Teile und Herrsche, Brot und Spiele, Zuckerbrot und Peitsche, “Dummköpfe als Eliten” und die „Champignon-Methode“ (“sobald sich irgendwo ein helles Köpfchen zeigt…”), um nur die gebräuchlichsten zu nennen.

Weiterlesen

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, Philosophie, Schuldgeld, Sinn

Zitatsammlung Teil V – Ode an die Dummheit

*Ergänzung nach Gustave le Bon vom 9.11.2022

„Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten.“
Paul-Henri Spaak

„Im Gegensatz zur Pest ist die Dummheit keine Krankheit, weshalb keine Hoffnung darauf besteht, sie jemals ausrotten zu können.“
Norbert Wiener

Weiterlesen

40 Kommentare

Eingeordnet unter Menschen, Philosophie, Weisheit, Zitatsammlungen