Schlagwort-Archive: Crash

Kurzportrait: Larry Kudlow – Trumps Mann vom Establishment

Der Name Larry Kudlow wird nur wenigen etwas sagen. Dabei bekleidet er eine nicht zu unterschätzende Funktion in der Trump-Administration. Denn er ist ein Berater dieser sowie Direktor des National Economic Council, einem bedeutenden Wirtschaftsforum, das dem US-Präsidenten zur Seite steht. Doch wer ist dieser Mann, um den die wenigsten Bescheid wissen?

Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Schuldgeld

Geht es jetzt los?

Die Einschläge sind aktuell gerade ziemlich heftig, daher die Frage an die Leserschaft:

Geht es jetzt los?

Printscreen von 12:13 (für Vergrösserung klick Bild) – Live hier…

Es darf gerne spekuliert und diskutiert werden.

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bilder, Dreckskapitalismus, Schuldgeld

Was ist das Endziel der Kabale?

Die Ereignisse der vergangenen Wochen und Monate sowie die sich mehrenden nun auch „offiziell“ in den Hauptströmungsmedien auftauchenden Hinweise auf den unvermeidlichen Crash des Schuld-Zins-Geldsystems und damit auf „schwierige Zeiten“ lassen mich immer mehr zweifeln daran, daß wir die wahren Ziele derer, die meinen diese Welt zu bewegen („money makes the world go round“ ?), in ihrer vollen Tragweite erfaßt haben.
Denn hinter den Hintertanen stehen ja wieder andere Hintergrundkräfte, und wer hinter diesen steht, kann kaum erahnt werden…

Vielleicht hilft ja eine Runde diskursives Denken weiter? fragt Luckyhans.


Nehmen wir mal an, das Enziel der Kabale bestünde in der vollständigen Versklavung der Menschheit und SIE würden sich „nur“ an ihrer unumschränkten Macht ergötzen wollen.

Dann frage ich mich: was brauchen sie dazu noch?

Das ist doch schon längst erreicht. Und dank Eddy Snowden auch öffentlich gemacht.

Weiterlesen

59 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Recht, Schuldgeld, Sinn

Der ‚Druck im Kessel‘ nimmt immer besorgniserregendere Ausmasse an: Explodiert bald der Globus?

Nein, ich spiele mit diesem Titel nicht auf den „Hitchhikers Guide to the Galaxy“ von Douglas Adams an, wenngleich man manchmal mit aller mentalen Gewalt den Gedanken vertreiben muss, dass es angesichts des globalen Fiaskos womöglich das Schlauste sein könnte, man planierte Mutter Erde zugunsten einer interstellaren Autobahn einfach zu Staubpartikeln in den Weiten des Universums.

Weiterlesen

32 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Geopolitik, Gleichnisse, Kriegstreiber, LiebeLicht, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Religion, Schuldgeld, Sinn, Technik