Schlagwort-Archive: Bevölkerungsreduktion

Impfungen – Hokuspokus mit Nebenwirkungen – Teil 5

Bevölkerungskontrolle durch Impfstoffe?

Jeder, der sich mit dem Thema ‚Neue Weltordnung‘ befaßt hat, weiß, daß eine drastische Reduzierung der Erdbevölkerung als oberster Punkt auf der ‚To do-Liste‘ der Kabale steht und als zweiter Punkt die totale Kontrolle über jeden einzelnen Menschen. Ja, ich weiß: Lästig diese Verschwörungstheoretiker.

Man frage sich doch mal, warum immer noch Millionen Menschen Hungers sterben, warum die Slums der Städte immer größer werden? In Europa wird tonnenweise die Überproduktion von Obst und Gemüse vernichtet, nur um den Preis stabil zu halten. Da die Vernichtung natürlich ‚unmoralisch‘ erscheint, kam man auf die glorreiche Idee die subventionierte Überproduktion mit zusätzlichen Subventionsgeldern nach Afrika zu karren und entweder zu verschenken oder so billig anzubieten, daß den afrikanischen Bauern vorort die Lebensgrundlage entzogen wird. Bleiben dann die Zuwendungen aus Europa aus, verhungern die Menschen. Was für ein perfides Spiel, bei dem sich einige mit Subventionsgeldern aus Steuermitteln ein goldenes Näschen verdienen und dabei über Leichen gehen! Millionen afrikanische Frauen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser, aber 80% von diesen Frauen werden regelmäßig mit Verhütungsmitteln versorgt. Bei uns wird Kleidung gesammelt, die dann entweder nach Afrika oder Lateinamerika transportiert wird. In Secondhand-Läden werden die Klamotten dann verscherbelt. Meine Tochter, die seit 10 Jahren in Guatemala lebt, erzählte mir erst neulich, daß sogar Markenklamotten billigst in Secondhand-Läden angeboten werden, die fast ausschließlich mit Kleiderspenden aus Deutschland gespeist werden. Sie äußerte sich verärgert, weil man damit der heimischen Stoff-/Kleidungsproduktion, dem kleinen Schneider, der seine Familie ernähren will, das Wasser abgräbt. Und wieder ist die Methodik erkennbar. Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bildung, Dreckskapitalismus, Medizin, NWO

Rezension von Isaac Asimovs „Die gute Erde stirbt“ – Eugenikphantasterei in Reinkultur

Vorwort

Isaac Asimov (1920 – 1992) ist in der heutigen Zeit – zumindest jenseits von IT-Kreisen, BigTech-Exponenten, Zukunftsforschern, SciFi-Literatur-Fans und Intellektuellen – eine vergleichsweise eher dürftig bekannte Persönlichkeit der Historie im Gegensatz zu Bekanntheiten wie Albert Einstein oder Sigmund Freud.

Weiterlesen

15 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Gleichnisse, Jean Ziegler, Klimakontrolle, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Landwirtschaft, Manipulation, Medizin, Menschen, Natur, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Recht, Sinn, Technik, Videos, Wissenschaft, Zitate

Der Fahrplan ins Chaos: Wenn die Tests abgeschlossen sind, ertönt der Startpfiff!

Vor ein paar Tagen, las ich einen Artikel bei Konjunktion. Hierin ging es, grob umrissen, um die Einführung einer Impf-Pflicht in Italien. Gestern, den 24.03.2019 berichtete die Tagesschau, dass Berlin bereits ebenfalls über eine Zwangsimpfung gegen Masern spricht.

Kurzum: Keine Impfung -> Keine Schule.
„Dumm“ nur, dass europaweit eine Schulpflicht gilt.

Jetzt ist guter Rat teuer und ich kann verstehen, dass sich gerade viele Eltern in einer Zwickmühle befinden.

Weiterlesen

8 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Geopolitik, Manipulation, Menschen, NWO

Die Zukunft ist jetzt! – Brisantes Interview mit Deborah Tavares

Seit dem 22. Juni 2013 kursiert im Internet ein äußerst brisanter Videobeitrag, namentlich „! Critical ! EMERGENCY EMERGENCY EMERGENCY EMERGENCY Make VIRAL“.

In einem Interview von Anthony Hilder berichtet Deborah Tavares über ein Dokument mit dem Titel „Future Strategic Issues/Future Warfare“ (zukünftige strategische Fragestellungen / zukünftige Kriegsführung) vom wissenschaftlen Leiter des NASA Research Centers in Langley VA (also ganz in der Nähe des CIA Hauptquartiers), Dennis Bushnell, welches (angeblich) auf der NASA Webseite im Juli 2001 veröffentlicht wurde.

Das Dokument fand in der Öffentlichkeit fast keine Aufmerksamkeit, obwohl es von höchster Brisanz ist. Es beschreibt skurrile Pläne der nächsten Jahre, wie die Spindoktoren mithilfe ihrer Helfershelfer – Militär, Medien, Politiker, Regierungen und Wirtschaft – die Bevölkerung weltweit reduzieren wollen.

Weiterlesen

44 Kommentare

Eingeordnet unter Freiheit, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Kurzreportagen, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Recht, Schweiz, Technik