Schlagwort-Archive: Aufwachen

Die planlose Unlogik der sinnbefreiten Otto Normalsoldaten im Sinne der Schlachtplan-Logistik der Elitesoldaten unter dem Oberbefehl der Pyramidenspitze (Teil IV)

Oder: Warum Standardpöppel die standardmäßigen Verlierer des planetaren Planspiels sind (Teil IV)

(Diese Artikelreihe basiert vorwiegend auf eigenen Beobachtungen, Forschungen, Erfahrungen und Schlußfolgerungen.)

Einen dummprogrammierten Standardpöppel mit Seelenfunken zu deprogrammieren ist zwar nicht unmöglich, aber sehr schwierig. Einen Standardpöppel ohne Seelenfunken (organisches Portal, Zombie) durch Aufklärung dazu zu bewegen, sein Programm zu erkennen, zu löschen, aufzuzwachen und zu sich selbst zu finden, ist hingegen genauso sinnlos wie der Versuch, ein TV-Gerät, einen Rechenapparat oder andere elektronische Geräte zum wahren Leben zu erwecken.

Weiterlesen

12 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, LiebeLicht, Lustiges, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Religion, Sinn, Technik, Videos

Kultur als Einwilligung: Wider eine verkürzende Herrschaftskritik

Erschreckende Vorgänge in Alten- und Pflegeheimen häufen sich.

Die Frage, wie es zu einem derart offenkundigen Zivilisationsbruch kommen kann, beantwortet sich – und dies sei hier die These – in letzter Instanz allein mit Einwilligung. Mit Einwilligung, welche auf gemeinsamen Vorstellungen von dem beruht, was das denn sein soll, ein Mensch.

Herrschaftskritik, die dies letztere ausblendet, macht es sich zu einfach. Die Herrschenden die bösen Täter, die Beherrschten die armen Opfer?
Ja. Aber auch Nein.

Weiterlesen

18 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Kriegstreiber, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Sinn

Die wichtigsten Meldungen vom 6. & 7. & 8. & 9. Dezember 2020

9. Dezember 2020

8. Dezember 2020

7. Dezember 2020

  • Lauschangriffe im täglichen Maskenball-Wahnsinn – Der Rest ist Schweigen (Wiretap operation in the daily mask-insanity – the rest is silence) (d)
  • Ihr könnt mich mal! (Originaltitel: Eat your lemon!)
    „[…]
    Sie wollen uns impfen und dann, bevor wir unruhig werden, wenden sie sich dem Kampf gegen die globale Erwärmung zu. Wenn wir die Masken und die Impfung überleben, dann wird die Austerität die Überlebenden töten.
    […]
    Erinnert ihr euch? Vor der Pandemie war Greta. Und Greta wird zurückkommen, sobald jeder seine Impfung erhalten hat. Dieses „Rettet die Welt“-Programm spricht einen erheblichen Teil der Menschheit an, darunter Russen, Europäer, Amerikaner. Zuerst die Impfung, die uns rettet; dann die Rettung des Planeten vor der Erwärmung. Dieses ganze „Welt-Retten“ stammt direkt aus einem Comic-Film.
    […]
    Die WHO träumt davon, dass dieses Virus nicht das letzte sein wird; es würden weitere Pandemien kommen, und nur Impfungen, Masken und großzügige Beiträge zu ihrem Budget würden uns retten. Sie versprachen auch eine neue Covid-Welle im Januar, und dann noch eine, und so weiter, bis die Welt mit Impfstoffen zugedeckt ist.
    […]
    Build Back Better. Das heißt, wir werden alles neu aufbauen, aber besser und auf inklusive, grüne und nachhaltige Art. Und viel teurer. Und auf eure Kosten. Der Kampf ums Klima ist Austerität unter anderem Namen; es verlangt einen radikalen Abfall der Lebensstandards. Wir sollen unsere Gürtel enger schnallen, und wir werden noch bedauern, dass Covid uns nicht von dieser unnötigen Qual erlöst hat.
    […]
    Vielleicht ist ein gewisses Maß an Digitalisierung unvermeidlich, aber brauchen wir mehr davon? Wir brauchen mehr Freiheit, und die Digitalisierung scheint stark repressiv zu sein. Sie ist ein gutes Werkzeug für die Tyrannei. Jeder Tyrann von einst […] wäre in der Lage, in einem Bündnis mit Zuckerberg viel mehr zu erreichen. Wir müssen die Datengiganten stoppen, sie bis zum Äußersten besteuern, ihnen das Leben zur Hölle machen
    […]
    Der Hauptgrund für die Fernschulung ist, unsere Kinder noch dümmer zu machen, als sie nach dem Anschauen von YouTube wahrscheinlich ohnehin schon geworden sind.
    .
    Ein weiterer Grund ist, sie asozial und unfähig zu machen, gemeinsam gegen ihre Respektspersonen vorzugehen. Das sollte schlichtweg verboten und nicht gefördert werden.
    […]
    Natürlich fasste der Gipfel keine verbindlichen Beschlüsse – nur Absichtserklärungen, aber sie waren detailliert und unzweideutig. Impfungen, ein fortwährender Kampf gegen Pandemien, der sich nahtlos in einen Kampf gegen die globale Erwärmung verwandelt, mehr Lockdowns-Maßnahmen, begleitet von QR-Codes auf globaler Ebene. Was wir haben, ist was wir haben sollen, das haben sie beschlossen. Masken sind jetzt und für immer…
    […]
    Die Staats- und Regierungschefs kamen überein, die WTO zu stärken (die Vereinigten Staaten werden unter Biden zu dem zurückkehren, was zuvor war) und sich um die Schaffung eines einheitlichen globalen Steuersystems bemühen. Der IWF (Internationaler Währungsfonds) wird im Mittelpunkt der Bemühungen stehen, die Kryptowährungen in Bezug auf Schuldnerländer, Banken und andere Finanzinstitutionen zu koordinieren.
    […]“ (d)
  • The China lockdown, Sun Tzu, and the Art of War (Der Lockdown in China, Sun Tzu und die Kunst des Krieges)
    „[…]
    If there really were a dangerous virus on the loose in China, NOTHING could have stopped it. We would be seeing huge numbers of deaths in China to this day. Instead, the country has long been back to work, the economy is wide open, and the Chinese regime is looking, with great satisfaction, at Western nations, where its lockdown model has been laid on, wreaking havoc.
    .
    This is called a clue.
    […]
    Behind that front, it’s clear a higher level of cooperative planning was alive. The Chinese lockdown was in the cards all along. In the cards for the West, for the whole world. The plan was years in the making.
    .
    Most people simply do not believe intelligence operations can involve that degree of subtlety. This is a failure which unfortunately opens the door to takeover.
    […]
    I fully realize there are several possible roles the Chinese regime could be playing in this global crisis. And by crisis, I mean lockdowns and economic devastation.
    .
    I’m laying out one possible role here.
    .
    To begin: The Chinese regime’s model of absolute control over its population is fully in line with Rockefeller-type Globalists’ model of control for all of Earth.
    .
    But the Beijing regime prefers to extend its own formidable Empire. It will cooperate with Globalist elites on certain operations, but only because the benefits accrue to China.
    .
    In the case of this pandemic illusion, the Chinese government would be pleased to contribute to nations locking down populations and closing out economic activity. Why? Because the result would be significant weakening of those nations…
    […]
    Weakening nations is also the ambition of Globalist elites, to be sure. Flailing countries are easier to take over. Easier to convert to a New Technocracy. A Brave New World.
    […]
    “Suppose we could launch the illusion of a pandemic. That would serve us well. In terms of our goals, it would be a success: economic destruction visited on our enemies. As a bonus, we buy bereft governments, more foreign companies, and more foreign land at bargain basement prices.
    […]
    Fast forward a few months. Who’s taking a hit now? The US, Italy, and many other countries. The US has shut down anything that moves. The US stock market and trading markets all over the world are tanking. Around the world, hundreds of millions of people have been thrown out of work, and untold numbers of small business owners have been driven into bankruptcy.
    .
    Magic.
    .
    By “humbly acceding” to the authority and desire of the CDC and WHO – who always say they’ve found ‘a new deadly virus’ – the Chinese government has helped engineer, in the freest and craziest and most powerful nation in the world, the USA, a massive lockdown similar to the one now ending in China.
    .
    Who does all this remind you of? It reminds me of the ancient Chinese general and philosopher, Sun Tzu (6th century BC), who wrote the erudite and wildly popular treatise, The Art of War.
    .
    Here is a sprinkling of Sun Tzu observations and advices. Read carefully.
    .
    All warfare is based on deception. Hence, when we are able to attack, we must seem unable; when using our forces, we must appear inactive…”
    .
    “If your opponent is temperamental, seek to irritate him. Pretend to be weak, that he may grow arrogant. If he is taking his ease, give him no rest. If his forces are united, separate them. Attack him where he is unprepared, appear where you are not expected.
    .
    Hold out baits to entice the enemy. Feign disorder, and crush him.
    .
    “Pretend inferiority and encourage his arrogance.”
    .
    “If your opponent is of choleric temperament, seek to irritate him.”
    .
    To subdue the enemy without fighting is the acme of skill.
    .
    “…move swiftly where he [the enemy] does not expect you.”
    .
    “Speed is the essence of war. Take advantage of the enemy’s unpreparedness; travel by unexpected routes and strike him where he has taken no precautions.”
    .
    Getting the picture? Any bells ringing?
    […]
    Of course, many people refuse to believe there is a thing called subtlety in strategy, in covert warfare. “The Chinese government couldn’t be so clever.” Really? How about a regime which has a few thousand years of tradition behind it, based on the arts of covert operations? The current smash-and-grab Chinese dictatorship shows one face, but it is not their only face.
    .
    The Chinese dictatorship gave the CDC and WHO what they fervently wanted: a reason to launch – laid out like a dinner on the table.
    .
    “Enjoy your meal.”
    .
    There was a little something extra in the food. Not a virus. Instead, Sun Tzu spices.
    […]
    2019. Chinese leadership: “Let’s enable our Globalist ‘friends’ to create a false pandemic and bury nations. We’ll only need to make a few moves on the board, and then they’ll do the rest. I suggest we call the operation the Sun Tzu Virus.
    […]
    One reason I’ve written this article? Given the existence of certain structures in this world – I’m imparting how easy it is to lock down a few billion people inside a reality egg.
    .
    FREEDOM involves cracking and climbing out of the egg.
    […]
    The forced premature deaths of the elderly, under the cover of “demise by COVID,” is a straight-out exercise in population control, a device the Chinese government has deployed on its own population.
    .
    These are not accidents.
    .
    They are purposeful Chinese-type transformations.
    .
    At the root of it is the plan to raise up armies of Western citizens who are more than glad to sacrifice what is left of their own minds to a “Higher Altruistic Ideal.” Aka, socialism.
    […]“
    *sehr in Gänze zu empfehlen, obwohl grausig lang. Siehe dazu auch https://dudeweblog.wordpress.com/2019/11/29/willst-du-wissen-wie-china-zum-blueprint-fuer-die-nwo-gemacht-wurde/ (d)

6. Dezember 2020


*Nachträge vorbehalten. Die Meldungen vom 4. & 5.12. wurden hier nachgetragen.

2 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Kurzclips, Manipulation, Medien, Medizin, Menschen, NWO, Recht, Schweiz, Technik, Zitate

Poesie zum Aufwachen

In Angst und bürgerlichem Leben
wurde nie eine Kette gesprengt.
Hier muß man schon mehr geben,
die Freiheit wird nicht geschenkt.

Es sind die glücklichen Sklaven
der Freiheit größter Feind,
drum sollt Ihr Unglück (Anm. d. Red.: m.E. besser Drangsal) haben
und spüren jedes Leid.

Weiterlesen

7 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Gleichnisse, Menschen, Philosophie, Recht, Sinn, Weisheit, Zitate

Wichtiges zur Bedrohung der Freiheit und Selbstbestimmtheit der Menschen mittels Bargeldabschaffung

Die transhumanistischen Irren der schönen neuen Weltunordnung gehen, wie diversen unlängst erschienenen Neugikeiten zu entnehmen ist, einen essentiellen Schritt weiter hin zur totalen Unterjochung und Knechtschaft der Menschen, indem sie nun ein vollständiges Bargeldverbot – notfalls gern auch unter direkter justizieller Strafandrohung bei allfälliger Zuwiderhandlung! – anstreben.

Weiterlesen

54 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Fremdartikel, Geopolitik, Kriegstreiber, Menschen, NWO, Recht, Schuldgeld, Sinn

Ukrainekonflikt: Verschollene Soldaten und der Protest russischer Mütter

Mein geschätzter, in Bali lebender Freund Gabriel, der Initiator der Friedensaktion „Wir zeigen weisse Flagge“, stellt uns dankenswerterweise folgenden Gastartikel bereit.
Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Freiheit, Gastbeiträge, Geopolitik, Kriegstreiber, Kurzclips, Medien, Menschen, Recht, Schuldgeld, Sinn