Schlagwort-Archive: Arroganz

Zum Funktionieren tauglich, aber zum Leben zu dumm – Der IQ als Idiotenquotient für den genormten Menschen

Vor etwa 20 Jahren begegnete ich einem jungen Mann, der u.a. mit seinem Abitur und seinem Allroundtalent prahlte. Bald darauf erfuhr ich über Umwege, daß er bei einem Betriebspraktium nicht mal in der Lage war, einen Drucker einzuschalten. Er lief zigmal stupide kichernd um den Drucker herum, bis sich jemand erbarmte, ihm den Einschaltknopf zu zeigen. Meines Wissens währte sein Praktikum nicht lange.

Ein anderer Fall war die Tochter von Dorfwirtsleuten mit Allroundunfähigkeit. Sie realisierte nicht mal, daß es ihr Hirngrill war, der pausenlos in ihrer Tasche lautstark bimmelte. In einer Firma wurde sie beauftragt, eine 5,25-Zoll-Diskette ins dementsprechende Laufwerk zu schieben. Daraufhin knickte sie die Diskette in der Mitte und schob sie mit Gewalt in das 3,5-Zoll-Laufwerk. Diskette und Laufwerk waren Schrott. Im Anschluß konnte sie die Weiterführung ihres Jobs knicken.

Worin besteht der Unterschied zwischen einem Idioten mit IQ 60, der sich die Schuhe nicht selbst zubinden, aber dafür am Fließband Bauteile für die Errichtung der NWO bzw. Zerstörung der Welt zusammenstecken kann, und einem Idioten mit IQ 160, der sich ebensowenig selbst die Schuhe zubinden, aber dafür am Hochleistungsrechner die Bauteile entwerfen kann, die der Idiot mit IQ 60 zusammensteckt?

Weiterlesen

11 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Gedankenkontrolle, Kurzclips, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Religion, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft, Zitate

Resümee in nicht diplomatischer Rhetorik

Warum ich nach neunmonatiger Schreibpause, davon sechs Wochen auf Anordnung einer willkürlich operierenden Institution, mich mit einer verallgemeinerten, mehr oder weniger sinnfreien Titulierung meiner Zusammenfassung zu unsäglich Geschehenem in dieser Art äußere, sei u.a. den Opfern der hausgemachten, regierungsfinanzierten, zumeist nicht geheimen geheimdienstlichen Mordserien und Massenmorden geschuldet. Desweiteren wollte ich Trollen, Prollen, Realitätsverweigerern, Denunzianten etc. keine Plattform bieten. Einige Zeit verbrachte ich auch mit Reisen durch verschiedene Verwaltungseinheiten, wie Baden-Württemberg, Berlin, Niedersachsen, Sachsen und natürlich NRW, um Recherche zu betreiben.

Um im postfaktischen Zeitalter keine Fake News zu verbreiten, so damit eine Massenhysterie, Shitstorms ausgelöst oder erneut Mordrohungen ausgesprochen und andere systemkonforme Repressalien angedroht werden könnten, werde ich hier und heute nicht ins kleinste Detail geh´n, zumal in vorrangegangenen Artikeln im Grunde genommen eigentlich fast alles gesagt ist, wobei ich bis dato den Waffendeal mit Mali, der vorzüglich für die weitere Eskalation in Nigeria sorgte und den planvollen Genozid der USA in Zusammenarbeit mit den Saudis in Jemen und Teilen von Jordanien, ganz zu schweigen von der Situation in Palästina, bisher nicht dokumentierte.

Weiterlesen

20 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Dreckskapitalismus, Freiheit, Gastbeiträge, Gedankenkontrolle, Geopolitik, Korruption, Kriegstreiber, Manipulation, Medien, Menschen, NWO, Philosophie, Schuldgeld, Sinn, Weisheit

Schwefel

Wie putzig doch die Blätter sind
die wandern

Schwefel, Schwefel,
Schwefel der wandert
bergab

Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bildung, Freiheit, Menschen, Philosophie, Sinn

The Age of Transition and Scientism Fraud (Das Zeitalter des Übergangs und wissenschaftlicher Betrug))

*Deutsche Fassung unten.

By Jay Dyer

Ours is the great transition age. For the masses, the glowing assumption is that the transition and transformation age we are undergoing is the work of a long, evolutionary process of “natural” “progress.” Wandering about their bubbles, these presuppositions never go challenged or examined, having dobbed their cafeteria plate lives from a long string of newsbite phrases and empty slogans overheard in establishment schooling. “We are evolving,” and “We live in an era of change,” and numerous other advertising blurbs that underlie modernity’s plastic ideology actually form the basis for most of humanity’s worldview. Yet are any of these assumptions actually true? Are we in living in an era of “progress” and “human ascent”?

Weiterlesen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Bewusstsein, Bilder, Bildung, Freiheit, Fremdartikel, Gedankenkontrolle, Manipulation, Menschen, NWO, Philosophie, Quantencomputer, Religion, Schönes, Sinn, Technik, Weisheit, Wissenschaft, Zitate